HIFI DIGITAL prüft Kopfhörer (2/2012): „Hören ohne zu stören“

HIFI DIGITAL - Heft 2/2012 (März-Mai)

Inhalt

... und das in Konzertsaal-Lautstärke: Kopfhörer erleben derzeit einen nie gekannten Boom. Wir testen zehn aktuelle Modelle und sagen Ihnen, welches das richtige für Sie ist.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Kopfhörer, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten jeweils Klang, Tragekomfort, Lieferumfang und Material / Verarbeitung.

  • AKG K3003

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Fernbedienung

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Klanglich sind die AKGs eine Wucht: Sie spielen ungemein klar, sehr gut auf den Punkt, haben Schmiss und Wumms untenrum - deutlich mehr als etwa ein AKG 701. Gleichwohl kommt der Bass straff und keinesfalls übertrieben. Diese kleinen Schmuckstücke können es mit den besten und wuchtigsten Bügelhörern aufnehmen!“

    K3003
  • Blaupunkt DJ 112 Silver Edition

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Retro-Design in Ehren, aber ergonomisch ist der DJ112 eine ziemliche Katastrophe: zu enge Muscheln, die um die vertikale Achse überhaupt nicht beweglich gelagert ... sind. Hinzu kommt ein ziemlich starker Andruck, der das Tragen dieses Hörers alles andere als komfortabel gestaltet. ... Klanglich ist der DJ112 aber für seine 90 Euro erstaunlich gut; etwas überpräsent, mitunter blechern, aber ansonsten ausgewogen mit markantem Bass.“

    DJ 112 Silver Edition
  • Bose OE2i

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 140 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Das Klangbild des OE2i ist ausgesprochen mittig: Es fehlt oben an Frische und im Bass an den unteren Lagen. Der Hörer klingt gedeckt, wenn auch nicht dünn oder verhangen. An Boses ohrumschließenden und dennoch sehr kompakten AE2 kommt er aber nicht heran.“

    OE2i
  • Hifiman HE-500

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel;
    • Gewicht: 502 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Trotz seines hohen Gewichtes trägt sich der HE-500 sehr bequem. Die Kunstlederpolster können bei Bedarf gegen die beigepackten Velourspolster ausgetauscht werden, und der Kopfbügel lässt sich auf die passende Größe aufbiegen. ... Untenrum hat er noch mehr Punch als der Sennheiser, dennoch kommt der Bass schön straff und nicht übertrieben. Ein klasse Hörer!“

    HE-500
  • Philips Fidelio L1

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Dank seiner ovalen Polster und mittelstarker Andruckkraft sitzt der L1 fest und doch sehr angenehm. Die Gitter an den Rückseiten lassen auf einen offenen Hörer schließen - tatsächlich dringt aber nur wenig Schall nach außen. Untenrum tut der Philips-Hörer zu viel des Guten, aber der Bass kommt schön knorrig. Stimmen klingen klar und präsent, die Höhen vielleicht eine Spur zu gedeckt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von HIFI DIGITAL in Ausgabe 3/2013 (Juni-August) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fidelio L1
  • Sennheiser HD 598

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Einseitige Kabelführung

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Klang: 2;
    Tragekomfort: 1;
    Lieferumfang: 3;
    Material / Verarbeitung: 2.

    HD 598
  • Sennheiser RS 220

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Funk;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Gewicht: 329 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Im Klang zieht der RS220 mit guten Passiv-Hörern gleich. Er spielt noch etwas souveräner als Sennheisers HD598: nicht ganz so durchsichtig, aber mit sonoren Mitten und kräftigem Grundton. Dieses Klangniveau hat bisher noch kein uns bekannter Funkkopfhörer erreicht!“

    RS 220
  • Sony MDR-DS6500

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Funk;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Surround, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Klanglich ist der Sony-Hörer ein ausgesprochener Softie: obenrum gedeckt und etwas schwammig, unten rund und nicht sehr differenziert. Damit zielt er doch eher auf den Fernsehzuschauer als auf den anspruchsvollen Musikhörer.“

    MDR-DS6500
  • TDK ST-700

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Faltbar, Sound-Isolating

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (2 von 5 Sternen)

    „... Nach außen lässt der ST-700 keinen Ton dringen. Nicht zuletzt durch den starken Andruck produziert er mächtig Bass. Auch der Grundton ist überbetont, während die Höhen gedeckt und Stimmen wie hinter einem Vorhang klingen. Ein Kopfhörer ganz nach dem Geschmack der Hip-Hop-Gemeinde.“

    ST-700
  • Ultrasone Signature PRO

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 300 g

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Der Signature Pro spielt sehr laut, er klingt farbiger und fülliger als ein Sennheiser HD800, aber enger und weniger luftig, fächert nicht so gut auf wie dieser. Der Bass kommt vielleicht etwas zu kräftig, ansonsten ist das Klangbild aber sehr ausgeglichen und durchweg angenehm.“

    Signature PRO

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer