• Ausreichend 3,7
  • 2 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung
Mehr Daten zum Produkt

Blaupunkt DJ 112 Silver Edition im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,73)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 8 von 8

    „PLUS: Optik im Stil von 50er-Jahre-Mikrofonen.
    MINUS: enttäuschende Klangqualität.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    10 Produkte im Test

    „... Retro-Design in Ehren, aber ergonomisch ist der DJ112 eine ziemliche Katastrophe: zu enge Muscheln, die um die vertikale Achse überhaupt nicht beweglich gelagert ... sind. Hinzu kommt ein ziemlich starker Andruck, der das Tragen dieses Hörers alles andere als komfortabel gestaltet. ... Klanglich ist der DJ112 aber für seine 90 Euro erstaunlich gut; etwas überpräsent, mitunter blechern, aber ansonsten ausgewogen mit markantem Bass.“

Kundenmeinungen (11) zu Blaupunkt DJ 112 Silver Edition

3,0 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (55%)
4 Sterne
1 (9%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
1 (9%)
1 Stern
1 (9%)

3,0 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DJ 112 Silver Edition

Per­fo­rierte Alu­mi­nium-​Muscheln

Kopfhörer von Blaupunkt gibt es seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, jetzt schickt der Traditionshersteller neue Modelle ins Rennen. Darunter eine On-Ear-Variante namens DJ 112 Silver Edition, bei der man „stark perforierte“ Ohrmuscheln aus Aluminium verbaut hat.

Die perforierten Ohrmuscheln sorgen für eine gute Belüftung und demzufolge für einen „exzellenten Tragekomfort“ - so das Versprechen des Herstellers. In diesem Zusammenhang ist der Zusatz „DJ“ nicht ganz einleuchtend, schließlich greifen Discjockeys in der Regel zu geschlossenen Kopfhörern, mit denen Umgebungsgeräusche zuverlässig abgeschirmt werden – andernfalls lässt sich der Anschlusstitel nur schwer abhören. Für den Einsatz in lauten Clubs ist der On-Ear-Hörer also nicht konzipiert. Stattdessen darf man sich auf ein „außergewöhnliches Live-Sound-Erlebnis“ und eben auf den gewünschten Tragekomfort freuen. In dieser Hinsicht führt das Unternehmen außerdem weiche Ohrpolster ins Feld, die mit „hautfreundlichen Textilien“ aufwarten. Für die Schallwandlung sind 40 Millimeter-Treiber zuständig, die den Frequenzbereich von 18 bis 20000 Hertz abdecken. Laut Datenblatt erreicht das 32 Ohm-Modell einen Schalldruckpegel von 103 Dezibel. Blaupunkt spricht ferner von einer leichten Betonung im Mittenbereich, von einer merklichen, aber nicht übermäßigen Bassbetonung und von einer unverzerrten Wiedergabe hoher Frequenzen. Kurzum: Mit dem ohraufliegenden Bügelkopfhörer kommen Fans verschiedener Genres auf ihre Kosten – egal ob Popmusik, Rock oder Jazz. Das 220 Zentimeter lange Kabel ist einseitig angebunden, steckbar und wird über einen 3,5 Millimeter-Anschluss mit dem Abspielgerät verbunden.

Die perforierten Aluminum-Muscheln erinnern an ein klassisches Studio-Mikrofon. Ob der neue Bügelkopfhörer nicht nur optisch, sondern auch tonal überzeugt, werden die Ergebnisse der Fachmagazine und die ersten Verbraucherstimmen zeigen. Im besten Fall hört man das Modell natürlich selbst Probe. Bei amazon wird es mit 76 Euro gehandelt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt DJ 112 Silver Edition

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Abnehmbares Kabel
Frequenzbereich 18 - 20000
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 103 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt DJ 112 Silver Edition können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips SHL9700Philips SHP 6000/10Philips SHB9100WT/00Philips SHL9450/10Blaupunkt Comfort 112 Noise CancellingCreative HN-900Audio-Technica ATH-M30Sennheiser HD 238iGrado PS 500Skullcandy Uprock