12 Galaxy-Geräte: Galaxy-Geräte im Vergleich

Android Magazin: Galaxy-Geräte im Vergleich (Ausgabe: 3/2013 (Mai/Juni)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Seit Mitte 2009 stellt Samsung Android-Smartphones unter dem Label ‚Galaxy‘ her. Im September 2010 folgte mit dem Galaxy Tab das erste Android-Tablet der Südkoreaner und im März 2013 wurde das S4 vorgestellt. Was war dazwischen? - Ein Überblick.

Was wurde getestet?

Das Android Magazin (3/2013) untersuchte unabhängig voneinander zwölf Galaxy-Geräte. Darunter fanden sich acht Smartphones, drei Tablet-PCs und eine Digitalkamera. Die Produkte erhielten Endnoten von 3 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Bewertungsgrundlage dienten jeweils die Kriterien Display, Speed, Akku, Verarbeitung sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.

  • Samsung Galaxy S4

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2600 mAh

    5 von 5 Sternen

    „Das Galaxy S4 bringt zwar nicht den von vielen erwarteten großen Sprung nach vorne, mit seinen zahlreichen Detailverbesserungen – vor allem bei der Software – ist die aufgemotzte Variante des Galaxy S3 neben dem HTC One dennoch das beste Android-Smartphone.“

    Galaxy S4
  • Samsung Galaxy Camera

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,3 MP;
    • Touchscreen: Ja

    4 von 5 Sternen

    „Samsung demonstriert mit der Galaxy Camera, wie viel Potenzial im Konzept einer Digitalkamera auf Android-Basis steckt. Das Kern-Feature - die Kamera - liefert überaus gute Ergebnisse. Ein Wermutstropfen ist die unhandliche Größe - Antesten ist vor dem Kauf also Pflicht.“

    Galaxy Camera
  • Samsung Galaxy Note 10.1 WiFi (16 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 597 g

    4 von 5 Sternen

    „Das Galaxy Note 10.1 kann nicht restlos überzeugen. Die Verarbeitung ist eines High-End-Geräts nicht würdig und der Bildschirm zu gering aufgelöst, um vor allem professionelle Anwender anzusprechen. Die Hardware ist jedoch äußerst flott und die Stift-Integration hervorragend gelöst.“

    Galaxy Note 10.1 WiFi (16 GB)
  • Samsung Galaxy Note 2

    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3100 mAh

    4 von 5 Sternen

    Display: 4 von 5 Punkten;
    Speed: 4 von 5 Punkten;
    Akku: 5 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 5 von 5 Punkten;
    Design: 4 von 5 Punkten;
    Haptik: 4 von 5 Punkten;
    Kamera: 5 von 5 Punkten.

    Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 8.0

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 345 g

    4 von 5 Sternen

    „Wem das Galaxy Note 10.1 zu groß ist, der kann nun auch zum neuen Galaxy Tab 8.0 greifen. In Sachen Software gibt es einige Neuerungen und natürlich wird auch hier der S Pen mitgeliefert. Aufgrund seiner Größe ist das Tablet übrigens ideal als eBook-Reader-Ersatz geeignet.“

    Galaxy Note 8.0
  • Samsung Galaxy S2 (i9100)

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1650 mAh

    4 von 5 Sternen

    „Der im Jahr 2011 erschienene Kassenschlager Galaxy S2 hält sich noch heute recht gut in den Verkaufs-Charts – und das zu Recht. Die noch immer ausreichende Leistung, das geringe Gewicht und das AMOLED-Display machen das Galaxy S2 zu einem Evergreen der Smartphone-Ära.“

    Galaxy S2 (i9100)
  • Samsung Galaxy S2 Plus

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1650 mAh

    4 von 5 Sternen

    „Samsung spendierte dem Erfolgsmodell Galaxy S2 eine leicht verbesserte Variante mit dem Beinamen ‚Plus‘. Das Gerät besitzt einen stärkeren Akku und beherrscht nun auch NFC. Durch die neueste TouchWiz-Version hat das Smartphone noch nicht an Aktualität verloren.“

    Galaxy S2 Plus
  • Samsung Galaxy S3 (i9300) (16 GB)

    • Displaygröße: 4,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2100 mAh

    4 von 5 Sternen

    „Der Nachfolger des sehr erfolgreichen Galaxy S2 besticht mit einem pfeilschnellen Quad Core Prozessor, Android 4.1 mit TouchWiz-UI und vielen Software-Erweiterungen. Ein herausragendes Merkmal ist der überdurchschnittliche Akku des Galaxy S3.“

    Galaxy S3 (i9300) (16 GB)
  • Samsung Galaxy Ace 2

    • Displaygröße: 3,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    3 von 5 Sternen

    „War das Galaxy Ace der ersten Generation schon ein Kassenschlager, hat Samsung mit dem Nachfolger ein noch überzeugenderes Update auf den Markt gebracht. Verarbeitung, Hardware und Software können in Hinblick auf den günstigen Preis überzeugen.“

    Galaxy Ace 2
  • Samsung Galaxy S3 Mini

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    3 von 5 Sternen

    Display: 3 von 5 Punkten;
    Speed: 3 von 5 Punkten;
    Akku: 3 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 3 von 5 Punkten;
    Design: 3 von 5 Punkten;
    Haptik: 5 von 5 Punkten;
    Kamera: 3 von 5 Punkten.

    Galaxy S3 Mini
  • Samsung Galaxy Tab 2 10.1 (GT-P5100) (16 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 583 g

    3 von 5 Sternen

    „Das Galaxy Tab 2 10.1 ist zwar schon etwas älter und leistungstechnisch nicht mehr ganz auf Höhe der Zeit, dennoch ist es nach wie vor ein gutes Tablet. Außerdem ist die 16 GB-Variante bereits für rund 280 Euro zu haben. So günstig findet sich sonst kein gutes 10"-Tablet!“

    Galaxy Tab 2 10.1 (GT-P5100) (16 GB)
  • Samsung i8530 Galaxy Beam

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    3 von 5 Sternen

    „Rund 300 Euro sind für ein Mittelklasse-Smartphone mit einem in der Praxis kaum brauchbaren Beamer deutlich zu teuer. Wäre der Lichtwerfer doppelt so stark, sähe die Sache anders aus - im jetzigen Zustand ist das Beam aber nur ein faszinierendes Preview auf die Zukunft der Smartphones.“

    i8530 Galaxy Beam

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones