zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ÖKO-TEST prüft Handstaubsauger (11/2016): „Krümelmonster“

ÖKO-TEST
  • Dyson DC43H

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,35 l;
    • Akkulaufzeit: 20 min

    „sehr gut“

    Stärken: starke Saugleistung; kein Staubverlust; sehr handliche Bedienung.
    Schwächen: sehr laut; Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; erhöhter Energieverbrauch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DC43H
  • Dirt Devil M137 Gator

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,2 l;
    • Akkulaufzeit: 8 min;
    • Akkuspannung: 18 V

    „gut“

    Stärken: gute Saugleistung; kein Staubverlust; handliche Bedienung.
    Schwächen: sehr laut; Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; erhöhter Energieverbrauch; hinterlässt groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; eher ungeeignet für sperrige Bereiche; schaltet sich nicht vollständig ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    M137 Gator
  • Philips Mini Vac FC 6148/01

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,5 l;
    • Akkulaufzeit: 9 min;
    • Akkuspannung: 10,8 V

    „gut“

    Stärken: gute Saugleistung; geringer Energieverbrauch; ohrenschonender Betrieb; handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; eher ungeeignet für sperrige Bereiche; verliert stark erhöht Staub im Betrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Mini Vac FC 6148/01
  • Rowenta Air Force AC9133

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,8 l;
    • Akkulaufzeit: 12 min;
    • Akkuspannung: 12 V

    „gut“

    Stärken: gute Saugleistung; geringer Energieverbrauch; ohrenschonender Betrieb; sehr handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Air Force AC9133
  • Vorwerk Kobold VC100

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,2 l;
    • Akkulaufzeit: 20 min

    „gut“

    Stärken: gute Saugleistung; geringer Energieverbrauch; ohrenschonender Betrieb.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; eher ungeeignet für sperrige Bereiche; verliert stark erhöht Staub im Betrieb; für den Betrieb auf zweiter Saugstufe muss der An-Schalter permanent gedrückt gehalten werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Kobold VC100
  • AEG Rapido AG6108

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,5 l

    „befriedigend“

    Stärken: geringer Energieverbrauch; sehr handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt Krümelreste in Fugen (Sofa) und groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; missverständliche Ladestandsanzeige; auf der zweiten Saugstufe zu laut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rapido AG6108
  • Clatronic AKS 832

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Akkulaufzeit: 20 min;
    • Akkuspannung: 12 V

    „ausreichend“

    Stärken: sehr handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (DEHT, PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert stark erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; schaltet sich nicht vollständig ab; sehr laut; erhöhter Energieverbrauch; PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen auch in der Verpackung enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AKS 832
  • Fakir AS 1072 NT

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,4 l;
    • Akkulaufzeit: 15 min;
    • Akkuspannung: 7,2 V

    „ausreichend“

    Stärken: ohrenschonender Betrieb.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert stark erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt ein paar wenige Krümelreste in Fugen (Sofa) und groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; schaltet sich nicht vollständig ab; erhöhter Energieverbrauch; PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen auch in der Verpackung enthalten; eher ungeeignet für sperrige Bereiche; bedenklicher Wert von 1000mg/kg Antimon im Ladekabel enthalten; für den Betrieb muss der Einschaltknopf permanent gedrückt gehalten werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AS 1072 NT
  • Rossmann Ideenwelt Nass/Trocken-Akku-Handstaubsauger

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,4 l;
    • Akkulaufzeit: 15 min;
    • Akkuspannung: 7,4 V

    „ausreichend“

    Stärken: handliche Bedienung; geringer Energieverbrauch.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert sehr stark erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt etwas Krümelreste in Fugen (Sofa), zudem werden einige Krümel weggepustet; hinterlässt groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; eher ungeeignet für sperrige Bereiche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Ideenwelt Nass/Trocken-Akku-Handstaubsauger
  • Severin AH 7914

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Akkuspannung: 7,4 V

    „mangelhaft“

    Stärken: sehr handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (DEHT, PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen auch in der Verpackung enthalten; verliert sehr stark erhöht Staub im Betrieb; einige Krümel werden weggepustet; hinterlässt einige Krümelreste in Fugen (Sitz) und groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; schlechte Saugleistung; der Hersteller hat den Vertrieb des Produkts Mitte 2016 eingestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AH 7914
  • Bosch BKS4043 Wet & Dry

    • Betriebsart: Akku;
    • Staubaufnahme: Beutellos;
    • Behältervolumen: 0,3 l;
    • Akkulaufzeit: 15 min;
    • Akkuspannung: 14,4 V

    „mangelhaft“

    Stärken: handliche Bedienung.
    Schwächen: Weichmacher enthalten (PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen); auf der Platine wurde Brom gefunden; verliert stark erhöht Staub im Betrieb; hinterlässt deutlich Krümelreste auf Kissen und in Fugen (Sofa) und groben Schmutz wie Granulatreste auf Teppich; 40 % Restfeuchtigkeit auf Fliesen; eher ungeeignet für sperrige Bereiche; sehr schlechte Saugleistung; für den Betrieb muss der Einschaltknopf permanent gedrückt gehalten werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    BKS4043 Wet & Dry

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Handstaubsauger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf