Stiftung Warentest prüft Fernseher (11/2010): „3D tut dem Bild gut“

Stiftung Warentest: 3D tut dem Bild gut (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Fernseher: Mehr Fernseher bieten jetzt 3D-Technik. Davon profitieren auch zweidimensionale Bilder, vor allem bei Samsung. Philips patzt mit seiner Billigserie.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 19 LCD-Fernseher, davon 4 mit 66 Zentimeter Bilddiagonale, 4 mit zirka 80 Zentimeter, 3 mit 94 Zentimeter und 8 mit 102 bis 107 Zentimeter. Die Bewertungen reichen von „gut“ bis „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten Ton und Bild (Bewegtbilddarstellung, Betrachtungswinkel / Reflexionsarmut ...), Handhabung (Gebrauchsanleitung und Hilfen / Installation und Anschlüsse, täglicher Gebrauch / Bildschirmmenü, Bedienen mit Fernbedienung / am Gerät ...) sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften (Stromverbrauch im Betrieb / im Standby, problematische Flammschutzmittel). Bei „mangelhaftem“ Bild, konnte das Urteil nicht besser sein. War der Ton „ausreichend“ oder schlechter, konnte die Bewertung nur eine Note besser sein.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 LCD-Fernseher mit 66 Zentimeter Bilddiagonale im Vergleichstest

  • Panasonic Viera TX-L26C20E

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,0)

    „Gut für HD-Videos per HDMI-Eingang mit optimierten Einstellungen. Zeigt Fotos von SD-Speicherkarten in sehr guter Qualität an. Kein VGA- oder DVI-Eingang zum Anschluss an PC. Ausführliches Handbuch nur auf CD.“

    Viera TX-L26C20E

    1

  • LG 26LE3300

    • Auflösung: HD ready;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • DVB-T: Ja;
    • Features: 1080p/24;
    • LCD: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „befriedigend“ (3,1)

    „Gutes Bild vom digitalen Kabel (DVB-C), auch in HD-Auflösung. Fotos sehr gut von USB-Sticks. Schwacher Ton. Kein gedrucktes Handbuch, ausführliche Anleitung nur auf CD. Niedriger Stromverbrauch.“

    26LE3300

    2

  • Philips 26PFL3405H

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,3)

    „Sparsam, mit Schwächen. Niedrigster Stromverbrauch. Großer Blickwinkel, aber Bewegtbilder ruckeln, Analogtuner schwach. Schwacher Ton. Ausführliches Handbuch nur im Internet. Wenig vielseitig, kein DVB-C-Tuner.“

    26PFL3405H

    3

  • Samsung UE26C4000

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • LCD: Ja

    „befriedigend“ (3,4)

    „Zweitschlechtester Ton, klingt hohl und scheppernd. Bild sehr gut bei Fotos per USB, sonst fast durchweg befriedigend. Großer Blickwinkel, aber ruckelige Bewegtbilder. Gute Handhabung.“

    UE26C4000

    4

4 LCD-Fernseher mit zirka 80 Zentimeter Bilddiagonale im Vergleichstest

  • Sony Bravia KDL-32NX500

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Features: 1080p/24

    „befriedigend“ (2,8)

    „Gut eingestellt. Gutes HD-Bild per HDMI auch schon bei Voreinstellung. Aber ruckelige Bewegtbilder. Großer Blickwinkel, aber spiegelndes Display, daher weniger geeignet bei heller Umgebung.“

    Bravia KDL-32NX500

    1

  • Sharp Aquos LC-32LE320E

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Features: WLAN, 1080p/24

    „befriedigend“ (3,1)

    „Schwaches Bild bei Standardvideos per Scart und bei HD-Fernsehen vom Digitalkabel (DVB-C) und per HDMI-Eingang. Fotos sehr gut per USB. Schwacher Ton. Niedrigster Stromverbrauch seiner Größenklasse.“

    Aquos LC-32LE320E

    2

  • Toshiba Regza 32SL733G

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,2)

    „Handbuch nur im Internet. Bild sehr gut bei Fotos von USB oder SD-Karte, sonst befriedigend. Großer Blickwinkel, aber Spiegelungen und Bildruckeln. Schwacher Ton. Kann ins Heimnetzwerk eingebunden werden.“

    Regza 32SL733G

    3

  • Philips 32PFL3605H

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „mangelhaft“ (4,7)

    „Schlechtestes Bild, über Analogtuner und HDMI sogar mangelhaft. Extremes Bildruckeln. Fotos vom USB-Stick sehr gut. Handbuch nur im Internet. Wenig vielseitig, kein Tuner fürs Digitalkabel (DVB-C).“

    32PFL3605H

    4

3 LCD-Fernseher mit 94 Zentimeter Bilddiagonale im Vergleichstest

  • Samsung LE37C579

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • LCD: Ja

    „gut“ (2,3)

    „Gutes HD-Bild per Digitalkabel (DVB-C), Satellit (DVB-S) und HDMI bei optimierten Einstellungen. Bildruckeln. Guter Ton. Gute Handhabung. Ethernet-Anschluss zum Einbinden ins Heimnetzwerk.“

    LE37C579

    1

  • Panasonic Viera TX-L37GW20

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    „gut“ (2,5)

    „Nimmt Sendungen auf USB-Festplatten auf. Bild per Analogtuner schwach, sonst meist befriedigend. Gute Handhabung. DVB-S, Fotos von USB und SD. Anschluss für Heimnetz und bestimmte Internetdienste, auch Skype.“

    Viera TX-L37GW20

    2

  • Philips 37PFL8605K

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Invisible Sound;
    • Bildformat: 16:9

    „gut“ (2,5)

    „Gutes Bild per DVB-S und in HD per HDMI nach Optimierung, schwach bei Voreinstellung. Fotos sehr gut von USB, SD. Blickwinkel groß. Spiegelt stark, Bewegtbild-Artefakte. Stromverbrauch niedrig. Heimnetz, Internet.“

    37PFL8605K

    2

8 LCD-Fernseher mit 102 bis 107 Zentimeter Bilddiagonale im Vergleichstest

  • Samsung LE40C750

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (1,9)

    „Bestes Bild, bester Ton. Gute Bewegtbilddarstellung, Fotos von USB sehr gut. Spiegelt. Gute Handhabung. 3D-fähig. Aufnahmen auf USB-Sticks und -Festplatten. Heimnetz und bestimmte Internetdienste.“

    LE40C750

    1

  • Sony Bravia KDL-40HX805

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „gut“ (2,2)

    „Gutes Bild in HD und per Scart und Analogtuner. 3D schwach. Bewegtbilder gut. Blickwinkel groß. USB-Fotos sehr gut. Ton gut. Handhabung gut. Stromverbrauch niedrig, außer im Schnellstartmodus. Heimnetz, Internetdienste.“

    Bravia KDL-40HX805

    2

  • Panasonic Viera TX-L42D25E

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    „befriedigend“ (2,7)

    „Gutes HD-Bild per Satellit. Aufnahme auf USB-Festplatten. Fotos von USB und SD sehr gut. Artefakte bei Bewegtbildern. Ton gut. Handbuch nur auf CD. Stromverbrauch niedrig. Heimnetz, Internetdienste, auch Skype.“

    Viera TX-L42D25E

    3

  • LG 42LE8500

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (2,8)

    „Gutes Bild per DVB-T und DVB-C, auch in HD. Fotos von USB sehr gut. Blickwinkel groß und Bewegtbilder gut. Spiegelt stark. Ton schwach. Handbuch nur auf CD. Niedriger Stromverbrauch. Heimnetz, Internetdienste.“

    42LE8500

    4

  • LG 42LX6500

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Dolby Digital;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,0)

    „3D-Brille mitgeliefert. Bewegtbilder gut, Blickwinkel groß. Fotos per USB sehr gut, Bild befriedigend, auch in 3D. Ton schwach, kein Analogausgang, nicht mal für Kopfhörer. Handbuch nur auf CD. Heimnetz, Internetdienste.“

    42LX6500

    5

  • Sharp Aquos LC-40LE810E

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Virtual, Dolby Surround;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,0)

    „Quattron-Technik bringt nur befriedigendes Bild (Schnelltest in test 9/10). Artefakte bei Bewegtbildern, kleiner Blickwinkel, spiegelt. Ton schwach. Stromverbrauch niedrig, außer im Schnellstartmodus. EPG nur mit Basisinfo.“

    Aquos LC-40LE810E

    5

  • Toshiba Regza 40RV733G

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Dolby Digital Plus, Dolby Volume;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,1)

    „Gutes HD-Bild per DVB-C, Bild insgesamt befriedigend, Bildruckeln. Fotos sehr gut von USB-Sticks. Kein ausführliches Handbuch mitgeliefert, muss aus dem Internet geladen werden. Kann ins Heimnetz integriert werden.“

    Regza 40RV733G

    7

  • Grundig 40 VLE 7040 C

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „ausreichend“ (3,9)

    „Schlechtester Ton. Klingt hohl und blechern. Sehr großer Betrachtungswinkel, Bild gut über Scart, sonst befriedigend. Problematische Flammschutzmittel. Aufnahme auf USB-Speicher. Niedriger Stromverbrauch.“

    40 VLE 7040 C

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher