Guter Rat prüft Fernseher (11/2011): „Welcher Fernseher passt zu mir?“

Guter Rat - Heft 12/2011

Inhalt

TECHNIK-CHAOS: Sie wissen nicht, was ein Smart TV ist? Mit Guter Rat finden Sie trotzdem den richtigen Fernseher.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Fernseher, davon jeweils zwei aus den Preisklassen bis 700 Euro, bis 1300 Euro, bis 1900 Euro und bis 2500 Euro. Sie erhielten keine Bewertungen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Fernseher bis 700 Euro im Vergleichstest

  • Grundig 32 VLE 8130

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    ohne Endnote

    „Design, Bildqualität und Ausstattung stimmen. Dank PVR-Funktion wird aus dem Fernseher nach Anschluss einer Festplatte ein Videorecorder, leider mit nur einem Empfänger.“

    32 VLE 8130
  • Sharp Aquos LC-32LE630E

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    ohne Endnote

    „Gut ausgestattetes Gerät, dessen sparsamer Stromverbrauch (60 kWh/Jahr) schon jetzt die Anforderungen der zukünftigen Energieeffizienzklasse A+ erfüllt.“

    Aquos LC-32LE630E

2 Fernseher bis 1300 Euro im Vergleichstest

  • Panasonic Viera TX-P50GW30

    • Bildschirmgröße: 50";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Audio-System: Dolby Digital Plus, dts2.0

    ohne Endnote

    „Dass ein richtig großer Bildschirm nicht teuer sein muss, zeigt der neue Viera. Sein hoher Kontrast und das satte Schwarz erreichen Referenzniveau. Pluspunkt für gute Energieeffizienz.“

    Viera TX-P50GW30
  • Sony Bravia KDL-37EX725

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Die sehr gute Bildqualität wird durch üppige Internetfunktionen ergänzt. Mit optionaler Webcam und einem Mikrofon funktioniert sogar die Videotelefonie via Skype.“

    Bravia KDL-37EX725

2 Fernseher bis 1900 Euro im Vergleichstest

  • Samsung UE46D8090

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Das leichte, fast schwebende Design des Smart TV besticht ebenso wie dessen Top-Bildqualität. Damit macht auch der 3D-Betrieb richtig Spaß. Mit der Remote-App lässt sich das Gerät bequem über ein Smartphone steuern.“

    UE46D8090
  • Toshiba Regza 46YL875G

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Die Rechenkapazität des starken Cevo-Prozessors erlaubt nicht nur eine brillante 3D-Bilddarstellung, sondern auch Funktionen wie die Gesichtserkennung mit Aufruf des individuellen Profils (Einstellungen, Senderliste, Aufnahmen).“

    Regza 46YL875G

2 Fernseher bis 2500 Euro im Vergleichstest

  • LG 55LW980S

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Mit der Nano-Technologie wird das Licht der LEDs besser verteilt. Das soll für hellere und klare 3D-Bilder sorgen. Einmalig ist die Magic-Motion-Fernbedienung, die das Gerät mit intuitiven Gesten und Drag-and-Drop-Funktion steuert.“

    55LW980S
  • Philips 46PFL9706K

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    ohne Endnote

    „Ausgezeichnete Bildqualität auch in 3D, tiefes Schwarz ohne Reflexionen dank Moth Eye-Filter und großer Raumtiefe mit Ambilight Spectra XL, um nur drei Highlights zu nennen. Dazu kommen ein starker Sound (40 W) und eine sehr gute Netzanbindung.“

    46PFL9706K

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher