velojournal: Völker, seht die Signale! (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Die Leuchtdiode revolutioniert das Velolicht und macht aus wankelmütigen Allerseelen-Lichtlein veritable Scheinwerfer. Zuerst gehörten die LEDs zur Oberklasse, doch jetzt werden immer mehr Modelle erschwinglich. velojournal ging mit einer Auswahl auf Nachtfahrt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Scheinwerfer.

  • Axa Sprint

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Zuverlässige Lampe für wenig Geld, dem Halogenscheinwerfer klar vorzuziehen.“

    Sprint
  • Axa Sprint Pro

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Ein Stück heller als die 10-Lux-Version, lohnenswert für alle, die öfters in der Nacht unterwegs sind.“

    Sprint Pro
  • Busch & Müller Lumotec Halogenscheinwerfer

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Ausser dem etwas günstigeren Preis gibt es keine Gründe mehr für einen Halogenscheinwerfer.“

    Lumotec Halogenscheinwerfer
  • Busch & Müller Lumotec Lyt

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Guter Scheinwerfer um gesehen zu werden, daher idealer Stadt-Scheinwerfer. Schön verarbeitet.“

    Lumotec Lyt
  • Herrmans H-One

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Hübscher, heller Scheinwerfer mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    H-One
  • Supernova E3 Triple

    • Typ: Frontlicht, Scheinwerfer

    ohne Endnote

    „Enormer Unterschied zu den günstigen LED-Scheinwerfern. Wer viel und mit hohen Tempi unterwegs ist, schätzt die exzellente Ausleuchtung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von velojournal in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    E3 Triple
  • Trelock LS 885 BIKE-i duo

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    ohne Endnote

    „Gute Wahl für FahrerInnen die schnell und Überland unterwegs sind.“

    Info: Dieses Produkt wurde von velojournal in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    LS 885 BIKE-i duo

Tests

Mehr zum Thema Fahrradbeleuchtung

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf