fotoMAGAZIN prüft Digitalkameras (5/2009): „Abgetaucht“

fotoMAGAZIN

Inhalt

Der Sommer kommt und damit die Reisezeit. Unterwassertaugliche Ultrakompaktkameras machen am Strand fast alles mit: ob Sandburgen fotografieren oder das Schnorchelabenteuer dokumentieren. Wir haben acht aktuelle Modelle getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht unterwassertaugliche Digitalkameras. Sie wurden mit 4 x „sehr gut“, 1 x „gut“ und 3 x „weniger gut“ bewertet.

  • Canon PowerShot D10

    • Typ: Kompaktkamera

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen) – Testsieger

    „Pro: sehr gute Bildqualität, vergleichsweise schnell, Handschlaufe kann an vier Positionen angebracht werden.
    Contra: Verfolgerfokus arbeitet unter Wasser nicht zuverlässig.“

    PowerShot D10

    1

  • Olympus µ[mju:] TOUGH-6000

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: TAP-Control (Steuerung über Antippen der Kamerawände), Mehrfachfenster für Zoomstufen, Belichtungskorrektur, Weißabgleich und Lichtmessung), intelligente Motiverkennung.
    Contra: AF-Geschwindigkeit bei wenig Licht.“

    µ[mju:] TOUGH-6000

    1

  • Olympus µ[mju:] TOUGH-8000

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12 MP

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: TAP-Control (Steuerung über Antippen der Kamerawände), Mehrfachfenster für Zoomstufen, Belichtungskorrektur, Weißabgleich und Lichtmessung), intelligente Motiverkennung.
    Contra: AF-Geschwindigkeit bei wenig Licht.“

    µ[mju:] TOUGH-8000

    1

  • Panasonic Lumix DMC-FT1

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: HD-Video in zwei Formaten, umfangreiche Einstellmöglichkeiten, kommt gut mit Gegenlicht klar, intelligente Motiverkennung.
    Contra: schwergängiges Moduswahlrad, das Einschalten dauert vergleichsweise lange.“

    Lumix DMC-FT1

    1

  • Fujifilm FinePix Z33WP

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Pro: sehr klein und leicht, intelligente Szenenerkennung, erweiterter Selbstauslöser.
    Contra: Schwierigkeiten mit Gegenlicht, muss manuell korrigiert werden (Umweg übers Menü nötig).“

    FinePix Z33WP

    5

  • Hyundai Camera S800

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8 MP

    „weniger gut“ (2 von 5 Sternen)

    „Pro: klein und handlich, einfaches Menü, gut zu bedienen, steckt im Alltag einiges weg.
    Contra: sehr langsamer Fokus, speziell bei wenig Licht und unter Wasser, lange Speicherzeiten.“

    S800

    6

  • Rollei X-8 Sports

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8 MP

    „weniger gut“ (2 von 5 Sternen)

    „... zahlreiche Motivprogramme und ein leicht verständliches Menü. Ideal könnten sie von Urlaubern genutzt werden, die voreingestellte Szenemodi schätzen und nicht darauf achten wollen, ob ihre Kamera mal Wasserspritzer abkriegt. ...“

    X-8 Sports

    6

  • Voigtländer Vitoret U8

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8 MP

    „weniger gut“ (2 von 5 Sternen)

    „... die Verzögerung bis zum Auslösen dauert zu lange. Ist das Motiv aber zeitunkritisch, fokussieren die Kameras korrekt. ...“

    Vitoret U8

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf