12 Testsieger aus dem Bereich Consumer Electronics: Testsieger

Computer - Das Magazin für die Praxis - Heft 9/2011

Was wurde getestet?

Vorgestellt wurden zwölf Testsieger aus dem Bereich Consumer Electronics, die unabhängig voneinander bewertet worden sind.

  • Canon Pixma MG6150

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker

    ohne Endnote

    „Alles in einem: Mit dem Multifunktions-Gerät ‚Pixma MG6150‘ können Sie drucken, kopieren und scannen. Und das insgesamt ‚gut‘, sagen die Tester der ‚Stiftung Warentest‘. Fotos druckt das Canon-Modell in sehr guter Qualität und zudem sehr schnell. Lob gibt es auch für die flotte und qualitativ hochwertige Scan-Funktion. Nur die Druckkosten sind etwas zu hoch.“

    Pixma MG6150
  • Canon PowerShot SX220 HS

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    ohne Endnote

    „Klein in der Tasche, groß beim Fotografieren: Im Test der ‚Computer Bild‘ räumt die handliche Digital-Kamera ‚Powershot SX220 HS‘ den Testsieg ab. Das Canon-Gerät sammelt durch die gute Fotoqualität und den 13,1-fachen optischen Zoom Pluspunkte bei den Testern. Videos zeichnet die Kamera mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Schlecht: Canon gibt auf das Modell nur 1 Jahr Garantie.“

    PowerShot SX220 HS
  • Casio Exilim EX-ZR10

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,4 MP

    ohne Endnote

    „Ratzfatz: Nur 0,22 Sekunden benötigt die ‚Casio Exilim EX-ZR10‘, um auszulösen. Damit ist das Modell die schnellste Digital-Kamera im Test der ‚Chip Test & Kauf‘. Auch bei der Bildqualität überzeugt die EX-ZR10 die Tester. Zudem können Sie mit der ‚guten‘ Kamera hochauflösende Videos und Bilder mit sehr hohem Kontrast (sogenannte ‚HDR-Fotos‘) aufnehmen.“

    Exilim EX-ZR10
  • LG BDS590

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 395 x 49 mm;
    • Gewicht: 3,5 kg

    ohne Endnote

    „Knackscharfe Bilder liefert Ihnen der Blu-ray-Abspieler ‚BDS590‘. Sogar 3D-Filme kann das LG-Modell auf einem geeigneten Flachbildschirm anzeigen. Ebenfalls praktisch: Per DVB-T und DVB-S2 empfangen Sie mit dem BDS590 auch Antennen- und Satellitenfernsehen. Nur die lange Wartezeit bis zum Abspielen von DVD oder Blu-ray stört die Tester der ‚Audio Video Foto Bild‘.“

    BDS590
  • LG Optimus Me

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „Bereits für kleines Geld können Sie mit Internet-Handys Ihre E-Mails abrufen, im Internet stöbern oder kleine Programme (‚Apps‘) überspielen. Nur rund 140 Euro kostet beispielsweise das ‚P350 Optimus Me‘. Das insgesamt ‚gute‘ LG-Handy überzeugt im Test der ‚Computer Bild‘ mit einem hellen Bildschirm, guter Sprachqualität und einer großen Auswahl an Apps.“

    Optimus Me
  • MSI CR640 (Intel Core i5-2410M, 4GB RAM, 500GB)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-2410M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    ohne Endnote

    „Das ‚MSI CR640‘ bietet eine gute Ausstattung zum kleinen Preis. Im Notebook stecken ein aktueller ‚Intel Core i5‘-Prozessor und eine 500-GB-Festplatte. Lob gibt es von den Testern der ‚PC go‘ zudem für die Akkulaufzeit von bis zu 5 Stunden. Einziger Kritikpunkt sind die zu kleinen Pfeiltasten der Tastatur. So ist das MSI CR640 am Ende mit deutlichem Vorsprung Testsieger.“

    CR640 (Intel Core i5-2410M, 4GB RAM, 500GB)
  • Packard Bell iXtreme I9750 GE

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-2600;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 6870 - 1GB

    ohne Endnote

    „Ein flotter Schreibtisch-PC für Video-Bearbeitung und PC-Spiele ist der ‚iXtreme I9750GE‘. Im ‚PC Magazin‘ überzeugt der Computer die Tester mit starker Leistung und guter Ausstattung. Im Rechner arbeiten ein ‚Intel Core i7‘-Prozessor und eine ‚AMD Radeon HD 6870‘-Grafikkarte. Zudem gibt es insgesamt 10 USB-2.0-Anschlüsse. Das neue USB 3.0 fehlt allerdings.“

    iXtreme I9750 GE
  • Sony Bravia KDL-40LX905

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-S: Ja

    ohne Endnote

    „Insgesamt 19 Flachbildfernseher hat die ‚Stiftung Warentest‘ in Ausgabe 4/2011 überprüft. Notenbester in der Kategorie ‚LCD ab 102 cm‘ ist der ‚KDL-40LX905‘. Das ‚gute‘ Sony-Fernsehgerät punktet mit einer überzeugenden Bildqualität und kann Filme sogar in 3D anzeigen. Nervig: In heller Umgebung spiegelt die Bildschirmoberfläche des 40-Zoll-Fernsehers.“

    Bravia KDL-40LX905
  • Toshiba NB550D

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1024 x 600 (16:9 / WSVGA);
    • Prozessor-Modell: AMD C-60;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    ohne Endnote

    „Kleine Mini-Notebooks werden immer leistungsstärker. So kann der Testsieger der ‚PC Welt‘ beispielsweise hochauflösende Videos ohne Ruckeln abspielen. Der Grund: Das ‚Toshiba NB550D-10H‘ hat einen flotten Grafikchip und einen Doppelkern-Prozessor von AMD eingebaut. Das Minibook ist zudem mit einem HDMI-Anschluss ausgestattet. Nervig: Das 10,1-Zoll-Display spiegelt.“

    NB550D
  • Western Digital Scorpio Black WD7500BPKT (750 GB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA II (3Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 5 Jahre

    ohne Endnote

    „Ihr Notebook hat zu wenig Speicherplatz und Sie möchten keine externe Festplatte mitschleppen? Dann hilft nur der Austausch der eingebauten Platte. Die ‚PC Welt‘ hat 14 Modelle mit einem Speicherplatz zwischen 640 und 1.000 GB getestet. In der Kategorie ‚Festplatten mit 750 GB‘ schnappt sich die ‚Western Digital Scorpio Black‘ den Testsieg. Das Modell ist sehr schnell, allerdings auch laut.“

    Scorpio Black WD7500BPKT (750 GB)
  • XYSTEC SSU-5004

    • Anzahl Anschlüsse: 4;
    • USB-Typ: USB 2.0

    ohne Endnote

    „Sie haben zu wenig USB-Anschlüsse an Ihrem PC oder Notebook? Dann hilft Ihnen eine USB-3.0-Steckleiste (‚Hub‘) weiter, die bis zu 110 MB pro Sekunde überträgt. Den Preis-Leistungs-Sieg in der ‚Computer Bild‘ holt sich das ‚Xystec SSU-5004‘ von Versandhändler Pearl. Das Modell ist genauso schnell wie der Testsieger, das Netzteil aber zu schwach, wenn alle Anschlüsse belegt sind.“

    SSU-5004
  • Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP!

    • Grafikspeicher: 1024 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Wenn Sie neue PC-Spiele mit hoher Auflösung und vielen Grafikdetails spielen möchten, benötigen Sie eine leistungsstarke Grafikkarte. Die Empfehlung der ‚PC Praxis‘ ist die ‚Zotac GTX 560 Ti AMP!‘. Mit der Grafikkarte laufen aktuelle Spiele sehr flüssig, ohne dabei mit einem lauten Lüftergeräusch zu nerven. Nur der etwas hohe Preis trübt das ansonsten ‚gute‘ Bild des Testsiegers.“

    GeForce GTX 560 Ti AMP!

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher