Gut (1,8)
8 Tests
ohne Note
43 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 1 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 8

    „... Der bereits Anfang 2011 vorgestellte Chip läuft auf der Zotac-Karte mit 950 anstelle von 822 MHz. Auch den 1024 MByte umfassenden GDDR5-Grafikspeicher hat der Hersteller von 1002 MHz auf 1100 MHz hochgetaktet. In den Benchmarks liefert die GTX 560 Ti AMP! eine gute Leistung, die in einigen Bereichen sogar den Testsieger übertrifft. Beim Stromverbrauch zeigt sich die Karte verschwenderisch, rund 311 Watt wurden mit dieser Karte unter Last aus der Steckdose gesogen ...“

  • „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    Platz 3 von 8

    „Dank der hohen werkseitigen Übertaktung treibt Zotac die betagte GeForce GTX 560Ti-GPU zur Höchsleistung an. Ausstattung und Garantie sind vorbildlich.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Wenn Sie neue PC-Spiele mit hoher Auflösung und vielen Grafikdetails spielen möchten, benötigen Sie eine leistungsstarke Grafikkarte. Die Empfehlung der ‚PC Praxis‘ ist die ‚Zotac GTX 560 Ti AMP!‘. Mit der Grafikkarte laufen aktuelle Spiele sehr flüssig, ohne dabei mit einem lauten Lüftergeräusch zu nerven. Nur der etwas hohe Preis trübt das ansonsten ‚gute‘ Bild des Testsiegers.“

  • Note:2,19

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 20

    „Plus: Sehr hohe Taktraten; Zubehör & Garantie.
    Minus: Laut und stromhungrig.“

  • 82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 10

    „Durch die starke Übertaktung kann die AMP! mit einer Radeon HD 6950 gleichziehen, braucht dazu aber viel Strom. Die Ausstattung ist hervorragend, der Lüfter zu laut.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Zotacs Tuning-Maßnahmen mit der Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP!-Edition haben an einigen Punkten einen bitteren Beigeschmack. Die hohen Taktraten erkauft man sich letzten Endes nämlich mittels gehobener Spannungen. Dies wiederum wirkt sich sehr negativ auf die elektrische Leistungsaufnahme aus: So zeigte unser heutiges Testmuster unter Spiele-Last ein über 22 Watt schlechteres Resultat als eine GeForce-GTX-570-Referenzkarte.“

  • „gut“ (1,65)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Die übertaktete AMP!-Edition rennt allen davon; davon betroffen ist auch der Preis.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    7,7 von 10 Punkten

    „Punkten kann die Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition mit einer hohen werkseitigen Übertaktung und der daraus resultierenden gesteigerten Leistung. Der Lieferumfang fällt ebenfalls umfangreich aus und kompensiert alleine schon mit dem Gutschein für das kommende Spiel ‚Assassin's Creed Brotherhood‘ den Aufpreis von 40 Euro gegenüber einer Standardausführung. Zudem bietet Zotac eine erweiterte Garantie von fünf Jahren auf seine Grafikkarten an.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP!

Kundenmeinungen (43) zu Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP!

3,8 Sterne

43 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (42%)
4 Sterne
11 (26%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
4 (9%)

3,8 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP!

DirectX-Unterstützung 11
Pixel-Shader-Version 5.0
Serie Nvidia 500er
Shader-Geschwindigkeit 1900 MHz
Klassifizierung
Typ PCI-Express
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 1 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 950 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 450 W
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik SLI

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: