Digitalkameras im Vergleich: Edle Weite

COLOR FOTO: Edle Weite (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 10 weiter
  • C-Lux (2018)

    Leica C-Lux (2018)

    • Typ: Edel-Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20 MP;
    • Touchscreen: Ja

    36,5 Punkte

    „... ein attraktives Reisemodell mit 1-Zoll-Sensor und üppiger Ausstattung, das technisch weitgehend identisch mit Panasonics TZ202 ist. Entsprechend ähnlich fallen die Ergebnisse aus: Der AF überzeugt bei Tageslicht mit flotter Leistung, sollte bei schlechten Lichtverhältnissen aber schneller sein. In den technischen Daten ist das 15fach-Leica-Zoom zwar ein Hingucker, allerdings ist es eher lichtschwach. ...“

  • D-Lux (Typ 109)

    Leica D-Lux (Typ 109)

    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 12,8 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen

    48,5 Punkte

    „... Leica und Panasonic bieten die gleiche Ausstattung mit hochwertigem OLED-Sucher, vielen Direktzugriffen und WLAN-Funktionalität. Einen Blitz gibt es jeweils nicht, ebenso wenig einen Spritzwasserschutz. Fast identisch sind die Messergebnisse: Die Bildqualität erreicht bis ISO 800 eine ordentliche, nur moderat abfallende Leistung und ähnlich actiontaugliche AF-Zeiten. ...“

  • Q (Typ 116)

    Leica Q (Typ 116)

    • Typ: Edel-Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 24 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 540 Aufnahmen;
    • Touchscreen: Ja

    72,5 Punkte – Kauftipp (Bildqualität)

    „Viel Leistung zum stolzen Preis. Die Leica Q liefert ausgewogene Bildqualität auf hohem Niveau, die vor allem durch die moderate Abstimmung und Detailzeichnung überzeugt. Ihre Stärken liegen im Tempo: Die Kamera ist blitzschnell startklar, und die AF-Zeiten sind bei allen Lichtverhältnissen spitze. Hinzu kommt ein hervorragendes Ausstattungs-Bundle mit Touchdisplay und hochauflösendem elektronischen Sucher ...“

  • Lumix DMC-LX100

    Panasonic Lumix DMC-LX100

    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 12,8 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 350 Aufnahmen

    48 Punkte – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „... Mit einer Grenzauflösung zwischen 1534 bis 1407 LP/BH bleibt Leica ein wenig hinter den bei der Panasonic-Kamera ermittelten Werten zurück (1594 bis 1452 LP/BH). Generell niedriger liegen zudem die DL-Werte bis ISO 1600, dies fällt verstärkt im Niedrigkontrastbereich auf. ... Unterm Strich bieten beide Kameras bis ISO 800 eine ordentliche Bildqualität mit einem geringen Vorsprung für Panasonic. ...“

  • GR II

    Ricoh GR II

    • Typ: Edel-Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 16,2 MP

    48 Punkte

    „... Die Auflösung ist stabil über den gesamten ISO-Bereich. Sehr gute Ergebnisse – auch bei Detailwiedergabe und Rauschen – liefert sie vor allem bei ISO 100. Bildstabilisator und Spitzwasserschutz gibt es jedoch nicht, ebenso fehlt ein separates Akkuladegerät. Die GR II ist zwar schon älter, aber für ein APS-C-Modell konkurrenzlos kompakt.“

  • Cyber-shot DSC-RX1R II

    Sony Cyber-shot DSC-RX1R II

    • Typ: Edel-Kompaktkamera;
    • Auflösung: 42,4 MP

    72 Punkte – Kauftipp (Bildqualität)

    „Die Sony RX1 RII bietet eine enorm hohe Bildqualität und punktet mit ihrer überaus üppigen Ausstattung. Dieses komfortable Gesamtpaket steckt in einem extrem kompakten und sorgfältig verarbeiteten Gehäuse. ... Was wir an einer Kamera dieser gehobenen Preisklasse zudem vermissen, sind ein Bildstabilisator, ein Spritzwasserschutz und ein leistungsstärkerer Akku. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras