zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Blitzgeräte im Vergleich: Neue Systemblitze für jeden Geldbeutel

CHIP FOTO VIDEO
  • CUlight FR 36

    Cullmann CUlight FR 36

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 36;
    • Blitzsteuerung: Manuell, Auto (TTL)

    „gut“ (86,1%)

    Preis/Leistung: 85%

    Stärken: Starke Leistung, trotz niedriger Leitzahl.
    Schwächen: Laden dauert recht lang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • EF-X500

    Fujifilm EF-X500

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 50;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „sehr gut“ (93,4%)

    Preis/Leistung: 69%

    Stärken: Spritzwasserschutz; LED-Videolicht, kann als Master-Blitz genutzt werden.
    Schwächen: Ladedauer nur durchschnittlich; USB-Schnittstelle fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • FL-900R

    Olympus FL-900R

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 58;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „gut“ (89,6%)

    Preis/Leistung: 60%

    Stärken: hohe Leistung; Spritzwasserschutz; LED-Licht integriert.
    Schwächen: recht groß für Systemkamera; Ladedauer etwas lang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Stroboss 60

    Quadralite Stroboss 60

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 60;
    • Blitzsteuerung: Manuell, Auto (TTL)

    „sehr gut“ (93,2%)

    Preis/Leistung: 91%

    Stärken: umfangreiche Ausstattung; kann als Master-Blitz genutzt werden; hohe Leistung.
    Schwächen: langsam beim Laden; Geruch der Aufbewahrungstasche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • HVL-F45RM

    Sony HVL-F45RM

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 45;
    • Blitzsteuerung: Manuell, Auto (TTL)

    „sehr gut“ (91,5%)

    Preis/Leistung: 71%

    Stärken: Feuchtigkeitsschutz; leuchtet sehr gut aus; mit Master-Funktion.
    Schwächen: Leistung nimmt bei Serien rapide ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • VK360

    Voking VK360

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 32;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    „befriedigend“ (68,5%)

    Preis/Leistung: 72%

    Stärken: als Master einsetzbar; mit USB; TTL-Steuerung.
    Schwächen: braucht lange um zu laden; Leistung nimmt während Serien ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • VK581

    Voking VK581

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 60;
    • Blitzsteuerung: Manuell, Auto (TTL)

    „sehr gut“ (91,6%)

    Preis/Leistung: 90%

    Stärken: guter Preis; als Master-Blitz verwendbar; TTL-Steuerung.
    Schwächen: Leistung nimmt bei Serien ab; USB-Schnittstelle fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Speedlite YN-660

    Yongnuo Speedlite YN-660

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 66;
    • Blitzsteuerung: Manuell

    „gut“ (79,5%)

    Preis/Leistung: 86%

    Stärken: preiswert; leuchtet richtig gut aus; kann als Masterblitz verwendet werden.
    Schwächen: Laden dauert mit Batterien recht lang; TTL fehlt; High Speed Synchronisation fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blitzgeräte