• Befriedigend 3,0
  • 1 Test
  • 5 Meinungen
Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Typ: Auf­steck­blitz
Leit­zahl: 32
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Voking VK360 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (68,5%)

    Preis/Leistung: 72%

    8 Produkte im Test

    Stärken: als Master einsetzbar; mit USB; TTL-Steuerung.
    Schwächen: braucht lange um zu laden; Leistung nimmt während Serien ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Voking VK360

  • VOKING 360-N Voking VK 360 Aufsteckblitz für Nikon
  • Voking by Bilora VK360 für Sony kompakter Systemblitz schwarz
  • Voking by Bilora VK 360 für Canon
  • Voking by Bilora VK360 für FujiFilm kompakter Systemblitz schwarz
  • Voking by Bilora VK360 für Nikon kompakter Systemblitz schwarz
  • 1 x Bilora VOKING Speedlite VK360 Blitzgerät für Fujifilm Neu OVP
  • Voking Speedlite VK360 Blitz Blitzlicht für LUMIX Bilora NEU #3
  • BILORA Voking Blitzgerät VK360 Fuji - Aufsteckblitz - NEU
  • BILORA Voking Blitzgerät VK360 Nikon - Aufsteckblitz - NEU
  • Voking Speedlite VK360 TTL Flash Blitzgerät für Sony
  • Voking by Bilora VK 360 für Canon

Kundenmeinungen (5) zu Voking VK360

4,2 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (40%)
4 Sterne
3 (60%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt VK360

VK360

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Voking VK 360 von Bilora ist ein kompaktes und damit platzsparendes Blitzgerät zum Aufstecken auf den Standardblitzschuh einer Kamera oder eines Blitz-Funkauslösers. Damit kann es mit fast allen Spiegelreflex- und Systemkameras sowie vielen Kompaktkameras eingesetzt werden. Durch die geringen Abmessungen eignet sich das Blitzgerät gut für die Reise- oder die Städtefotografie und kommt auch als Zweitblitz zum Einsatz.

Stärken und Schwächen

Für den Transport kann das VK 360 zusammengefaltet werden und hat dann nur Abmessungen von 11,0 x 6,5 x 3,5 Zentimetern. Das Gewicht liegt lediglich bei ungefähr 150 Gramm ohne Batterien. Von diesen werden entweder zwei Ni-MH-Akkus oder zwei Batterien vom Typ AA oder LR6 benötigt. Das Blitzgerät hat bei ISO 100 die Leitzahl 32. Das bedeutet, dass bei Blende 8 Objekte in einer Entfernung von bis zu 4 Metern gut ausgeleuchtet werden. Über Drucktasten an der Rückseite des Geräts können verschiedene Blitzmodi eingestellt werden, beispielsweise E-TTL für Canon-Kameras oder i-TTL für Nikon-Kameras. Selbstverständlich ist auch eine manuelle Steuerung in zweiundzwanzig Stufen möglich. Die Kontrolle der Einstellungen erfolgt über ein beleuchtetes Display. Der Blitzkopf kann für das indirekte Blitzen gedreht und geschwenkt werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das VK 360 wird aktuell bei Amazon für circa 120 Euro angeboten. Das ist für die Leistungsfähigkeit und die universellen Einsatzmöglichkeiten nicht zu viel. Für die meisten Blitzgeräte namhafter Kamerahersteller muss weit mehr ausgegeben werden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Voking VK360

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für
  • Canon
  • Fuji
  • Nikon
  • Olympus
  • Panasonic
  • Sony
Leitzahl 32
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung 2xAA/LR6 Batterien oder Ni-MH Akkus
Features
  • Slave-Funktion
  • Slave S1, S2
  • Stroboskop
  • Auslösung auf 2. Vorhang
  • Master-Steuerungsfunktion
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 150 g
Abmessungen / B x T x H 110 x 65 x 35 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Voking VK360 können Sie direkt beim Hersteller unter voking-bilora.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Walimex pro Speedlite 58 HSSAndoer AD-960IIYongnuo YN600EX-RT IIProfoto A1Cullmann CUlight FR 36MFTCanon Macro Twin Lite MT-26EX-RTGodox Ving V860 IINeewer N40SGodox TT685Godox TT350