Autos im Vergleich: Alles außer Golf

autoTEST - Heft 10/2012

Inhalt

Die 10 wichtigsten Konkurrenten des neuen Golf. Für alle, denen der Meistverkaufte nicht die Geldbörse aufspringen lässt, bieten andere Hersteller Alternativen, die mit mehr Reizen locken oder schlicht günstiger sind. Ein Überblick von Audi bis Volvo.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 9 Kompaktklasse-Wagen, die keine Endnoten erhielten.

  • Audi A3 [12]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Dass sich im A3 Kompaktklasse so oberklassig anfühlt. Die Bedienung klappt problemlos, das agile Fahrwerk federt gut, die Lenkung arbeitet exakt. Sehr guter Werterhalt.
    Das stört uns: Die grobe Abstimmung der elektronischen Feststellbremse ist ein Ärgernis. Ein gut ausgestatteter A3 kommt richtig teuer. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 5/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    A3 [12]
  • BMW 1er [11]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Dieses intime Gefühl, in einem Cockpit zu sitzen und die Vorderräder in der Lenkung zu spüren. Dass der Komfort trotzdem stimmt und das Platzangebot zumutbar ist.
    Das stört uns: Manche Kunststoffe und Fugen im Innenraum vertrügen etwas mehr Liebe zum Detail. Große Fahrer sitzen im Fünftürer neben der B-Säule, was Übersicht raubt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1er [11]
  • Ford Focus [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Der Focus ist ein vernünftiger, bezahlbarer Kompakter und macht dank fein abgestimmtem Fahrwerk Spaß beim Fahren. Moderne Turbobenziner ...
    Das stört uns: Die Rückbank könnte etwas mehr Platz für große Passagiere bieten, und die verwirrende Radio-Navi-Bedienung mit dem kleinen Bildschirm ist nicht mehr auf dem Stand der Technik.“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 5/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Focus [10]
  • Hyundai i30 [12]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Günstiger Preis, sparsame Motoren, lange Garantie: Der i30 profiliert sich gekonnt als günstige Alternative für Autokäufer, die vor allem aufs Geld achten.
    Das stört uns: Entsprechend seiner durch und durch vernünftigen Art, fährt der i30 etwas unambitioniert, die Motoren wirken schlapper, als sie es auf dem Papier sind.“

    i30 [12]
  • Mercedes-Benz A-Klasse [12]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Der selbstbewusste Auftritt und die konsequente Umsetzung der Idee, einen ganz anderen Mercedes auf die Räder zu stellen. Gute Fahrdynamik und gehobenes Ambiente ...
    Das stört uns: ... zu heftigen Tarifen. ... Raumgefühl im Fond und Gepäckraum unter Klassenstandard.“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 10/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    A-Klasse [12]
  • Opel Astra [09]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Mit zahlreicher Licht- und Sichtassistenz beweist der Astra, dass Opel eine innovative Firma ist. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, hoher Komfort. Die Motoren sind meist sparsam.
    Das stört uns: Außen ist der Astra zu groß für seine innere Größe: Der Sports Tourer ist mit 4,77 Metern länger als mancher Mittelklassekombi ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 5/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Astra [09]
  • Renault Mégane [08]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Kräftige, laufruhige und sparsame Turbomotoren, günstige und kompetente TomTom-Navigation mit Werksintegration, moderate Aufpreisliste, gute Serienausstattung.
    Das stört uns: Nicht ganz optimaler Kompromiss aus Komfort und Fahrdynamik: Die Vorderachse rollt straff ab, während die Lenkung unverbindlich bleibt. ...“

    Mégane [08]
  • Skoda Octavia [04]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Viel Platz, vernünftige Preise, große Auswahl: Benziner von 80 bis 200 PS, Diesel von 105 bis 170 PS, Limousine oder Kombi. Ausgereifte Technik, gute Übersicht, komfortables Fahrwerk.
    Das stört uns: Nüchternes Ambiente, keine modernen Assistenzsysteme lieferbar, etwas träges Fahrverhalten, magere Basisausstattung ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 5/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Octavia [04]
  • Volvo V40 [12]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Das gefällt uns: Der V40 hat einen eigenen Stil, fährt handlich und komfortabel. Starke und kultivierte Benziner, klangvolle Fünfzylinder-Diesel. Sehr sicheres Crashverhalten, viele Assistenzsysteme.
    Das stört uns: Die Preise sind hoch - nicht zuletzt weil es noch keinen günstigen Einstiegsbenziner gibt. Der Kofferraum ist allenfalls Durchschnitt. Umständliche Navigationsbedienung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von autoTEST in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    V40 [12]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos