Sony Bravia KDL-46HX825 Test

(Fernseher mit Smartphonesteuerung)
Bravia KDL46HX825

Sehr gut (1,4) 18 Tests 01/2014
2 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Typ: LCD-Fernseher
  • Auflösung: Full HD
  • Bildschirmdiagonale: 46"
  • Features: 3D-ready, HbbTV, Media- …
  • TV-Empfang: DVB-T-Tuner, DVB-S2- …
  • Energieeffizienz: A … mehr Infos


CHIP HD-WELT
Heft Nr. 5 (September/Oktober 2012)
Platz 3 von 7
„gut“ (1,6)

Bildqualität: 95 von 100 Punkten;
Ausstattung: 88 von 100 Punkten Punkten;
Ergonomie: 77 von 100 Punkten;
Energieeffizienz: 64 von 100 Punkten;
Audioqualität: 86 von 100 Punkten;
3D-Wertung: 72 von 100 Punkten.

 
CHIP Test & Kauf
Heft Nr. 5 (August/September 2012)
Platz 8 von 23
„gut“ (1,5)

Bildqualität (47,5%): 95 von 100 Punkten;
Ausstattung (25%): 89 von 100 Punkten;
Ergonomie (15%): 77 von 100 Punkten;
Energieeffizienz (5%): 88 von 100 Punkten;
Tonqualität (5%): 90 von 100 Punkten;
3D-Wertung (2,5%): 73 von 100 Punkten.

 
audiovision
Heft 6-7/2012
Platz 2 von 10
„sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

„PRO: hoher Kontrast; hohe Bewegungsschärfe.
CONTRA: etwas sterile Farben; unvollständige Formatumschaltung.“

 
CHIP
Heft 6/2012
Platz 6 von 22
„gut“ (89,5 von 100 Punkten); Oberklasse

TV/Video-Bildqualität (47,5%): Spitzenklasse (95 von 100 Punkten);
Ausstattung (25%): Oberklasse (89 von 100 Punkten);
Ergonomie (15%): Oberklasse (80 von 100 Punkten);
3D-Qualität (2,5%): Oberklasse (76 von 100 Punkten);
Tonqualität (5%): Spitzenklasse (90 von 100 Punkten);
Energieeffizienz (5%): Oberklasse (77 von 100 Punkten).

 
HiFi Test
Heft 3/2012 (Mai/Juni)
Platz 2 von 5
1,3; Spitzenklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

Bild HDMI (45%): 1,3;
Ton (5%): 1,4;
Ausstattung (20%): 1,2;
Verarbeitung (15%): 1,2;
Bedienung (15%): 1,4.

 
Heimkino
Heft 3-4/2012 (März/April)
Platz 1 von 3
„ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Der KDL-46HX825 von Sony ist ein echtes Highlight, das wir sowohl für das tägliche Fernsehen als auch für gepflegte Heimkino-Abende empfehlen können.“

 
Video-HomeVision
Heft 9/2011
Einzeltest
„sehr gut“ (86%)

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Mit dem KDL-46HX825 bekommt der Qualität schätzende Kunde einen Fernseher, der extrem viele Luxus-Optionen bietet und bei dem diese zudem in ein elegantes Umfeld aus Gehäuse und Menüs eingebettet sind. Vor allem Freunde des guten Designs bekommen für relativ wenig Geld ein wirklich schönes Objekt, das sich – technisch gesehen – keine Kompromisse erlaubt.“

 
CHIP Online
1/2014
Einzeltest
„gut“ (86,3%); 4 von 5 Punkten

Preis/Leistung: 85%

 
CHIP tvtest
Heft Nr. 4 (August-Oktober 2013)
Platz 15 von 19
„sehr gut“ (1,4)

Bildqualität (47,5%): 98 von 100 Punkten;
3D-Wertung (2,5%): 74 von 100 Punkten;
Audioqualität (5%): 87 von 100 Punkten;
Ergonomie (15%): 83 von 100 Punkten;
Ausstattung (25%): 87 von 100 Punkten;
Energieeffizienz (5%): 75 von 100 Punkten.

 
CHIP tvtest
Heft Nr. 6 (November/Dezember 2012)
Platz 15 von 35
„gut“ (1,6)

Bildqualität: 95 von 100 Punkten;
3D: 72 von 100 Punkten;
Tonqualität: 90 von 100 Punkten;
Ergonomie: 77 von 100 Punkten;
Ausstattung: 88 von 100 Punkten;
Energieeffizienz: 75 von 100 Punkten.

 
CHIP HD-WELT
Heft Nr. 3 (Mai/Juni 2012)
Platz 1 von 3
„gut“ (1,5)

„Testsieger“

„Plus: Sehr gute Bildqualität, Top-Lautsprecher im Monolith-Standfuß, USB-Recording.
Minus: Keine MKV-Unterstützung, 3D-Brillen nicht im Lieferumfang enthalten.“

 
CHIP HD-WELT
Heft Nr. 2 (März/April 2012)
Einzeltest
„sehr gut“ (1,4)

„Mit Sonys KDL-46HX825 liegt richtig, wer neben einem tollen Bild ein edles Design sucht. Insbesondere die ruhige und klare Wiedergabe mit starken Kontrasten und natürlichen Farben gefällt. Bei der 3D-Wiedergabe konnte Sony das für seine TVs typische Flimmern deutlich reduzieren. Für einen Preis von 2.000 Euro sollten aber 3D-Brillen mitgeliefert werden.“

 
audiovision
Heft 3/2012
Platz 2 von 6
„sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

Messlabor (Bild): „sehr gut“ (45 von 55 Punkten);
Sehtest: „gut“ (19 von 25 Punkten);
Ausstattung: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
Energie-Effizienz: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten). Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

 
Area DVD
2/2012
Einzeltest
„überragend“

„Obere Mittelklasse“

„Der KDL-46HX825 kann in vielen Disziplinen überzeugen. Er ist zwar wahrhaftig kein Schnäppchen, aber sein Geld Wert. Dies zeigt sich in einer insgesamt ausgezeichneten visuellen Güte beim Display Basic Check und bei der 3D-Wiedergabe. Der HX825 überzeugt bei der Blu-ray-Wiedergabe in 2D und 3D und bietet des Weitereren eine überraschend gute Wandlung von 2D nach 3D. Die Upconversion von 576i Signalen auf 1080p gelingt bei Filmmaterial hervorragend, bei Videomaterial sehr gut. Der Video-EQ bietet sehr reichhaltige Optionen ...“

 
CHIP
Heft 3/2012
Einzeltest
„sehr gut“ (1,4)

„Der Sony KLD-46HX825 schont die Nerven des Kunden: Aufstellen, einschalten - und das Bild ist erstklassig. Genau das hat uns im Testlabor in letzter Zeit bei vielen Fernsehern gefehlt, bei denen die Feinjustierung nicht passte. Auch sonst überzeugt das stimmige Gesamtpaket ...“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen
weitere Tests (3)

zu Sony Bravia KDL-46HX825

Ersatz-Fernbedienung für SONY KDL46V2000 BRAVIA

Diese Fernbedienung CLASSIC arbeitet mit Batterien 1. 5V (LR03- AAA) - X2. Es handelt sich um eine kompatible ,...


Ersatz-Fernbedienung für SONY KDL46HX825

Diese Fernbedienung CLASSIC arbeitet mit Batterien 1. 5V (LR03- AAA) - X2. Es handelt sich um eine kompatible ,...


3d Wandhalterung Schwenkbar Für Sony Bravia Kdl-46hx805

schwenkbare tv wandhalterung fuer 32 60 zoll fernseher newsletter abonnieren als favorit speichern video tv fernseher ,...


Meinungen (2)

it's not a trick it's a sony Hessenbmw schreibt am :

  (Sehr gut)

Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, einfache Bedienung, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, durchdachte Fernbedienung
Nachteile: 3D-Brille nicht im Lieferumfang
Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, das Schlafzimmer, das Büro, Keller/Hobbyraum, das Wohnzimmer
Ich bin: erfahrener Nutzer

lange gesucht, viel verglichen und erneut zufriedener besitzer eines sony bravia!
absolut scharfes und dennoch natürliches bild. kein farbrauschen, tiefes schwarz ohne clouding, guter ton durch die mitgelieferte soundkonsole, sehr einfache und gut durchdachte menueführung! ein perfekter fernseher für verwöhnte..........
ich kann ihr nur allerbestens weiterempfehlen.

denn.... it's not a trick it's a sony Antworten

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren

Sony Bravia KDL46HX825

WLAN integriert

Mit dem Bravia KDL-46HX825 kann man mehr als nur fernsehen: Das mit einen HDTV-fähigen Triple-Tuner ausgestattete Gerät bietet einen LAN-Anschluss, greift dank integriertem WLAN allerdings auch drahtlos auf Heimnetz und Internet zu.

Während man beim KDL-46HX725 einen separat erhältlichen WLAN-USB-Stick braucht, ist der 46-Zöller aus der HX825er-Serie per se WLAN-fähig. Via LAN oder WLAN lassen sich Multimedia-Dateien von DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz abspielen. Mit einem Breitbandanschluss bringt man außerdem YouTube & Co. auf den Bildschirm, wobei dank Opera-Browser sogar das freie Surfen im Netz unterstützt wird. Doch damit nicht genug: Wer dem Fernseher eine passende Kamera und ein Mikrofon spendiert, kann via Skype mit Freunden aus aller Welt telefonieren. Für die WLAN-Fähigkeit dürften sich nicht zuletzt alle Smartphone-Nutzer begeistern, denn mit einer kostenlosen App werden die Mobiltelefone zur komfortablen Fernbedienung. Übrigens soll ein neuer Prozessor namens X-Reality PRO, der auch im Top-Modell KDL-55HX925 seinen Dienst tut, die Qualität von Internet- und SD-Videos deutlich verbessern. In Sachen Bildqualität setzt der Hersteller außerdem auf Leuchtdioden am Rand des LC-Displays (Edge-LED), die lokal gedimmt werden. Das 3D-fähige Panel löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf und soll es dank „Motionflow XR 400“ auf eine Bildwiederholrate von 400 Hertz bringen, was eine flüssige Wiedergabe schneller Szenen verspricht. Mit an Bord des Flachbildschirms ist ein Sensor, der die Helligkeit des Bildschirms in Abhängigkeit vom Umgebungslicht automatisch regelt. Obendrein hat Sony einen Anwesenheitssensor verbaut, der das Display ausschaltet, wenn niemand im Raum ist und warnt, wenn man zu nah vor dem Fernseher sitzt. Zur Zeit ist noch unklar, welche Schnittstellen das Gerät im Einzelnen besitzt, sicher ist: Sony hat einen Multimedia- und PVR-fähigen USB-Anschluss verbaut.

Sony kombiniert Full-HD-Auflösung, LED-Backlight und 3D-Fähigkeit mit optimierten Netzwerkfunktionen. Wer auch im Wohnzimmer bequem aufs Internet zugreifen will, muss sich noch bis Mai 2011 gedulden. Dann werden auch die ersten Testberichte folgen. Zum Preis macht der Hersteller keine Angaben.