Nivona Kaffeevollautomaten

(12)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bedienung über Display (9)
  • Integriertes Mahlwerk (9)
  • Verstellbarer Auslauf (8)
  • Tassenwärmer (4)
  • Memory-Funktion (2)
  • Benutzerprofile (2)
  • Automatisch (Wahltaste) (10)
  • Manuell (Dampfdüse) (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Nivona Kaffee-Maschinen

Comedes PerVoi Technik zu Hause.de 11/2013 - Wichtige Einstellmöglichkeiten Sobald der Automat mit Strom versorgt ist und der On/Off Schalter betätigt wird, führt das Gerät einen kurzen Selbsttest durch, heizt sich anschließend auf und signalisiert im Display "Bereit" für den ersten Kaffeebezug. Der PerVoi bietet sinnvolle Einstellmöglichkeiten für den individuellen Kaffeegeschmack. So lassen sich die Bohnen- bzw. Pulvermenge und die Mahlstärke sehr einfach regeln.

Der Traum vom perfekten Espresso Coffee 2/2012 - So kann man gleichzeitig Espresso und heißen Dampf für den Milchschaum beziehen, ohne dafür ewig und drei Tage warten zu müssen. Bei hochwertigen Maschinen sind sämtliche Schläuche und Leitungen so konstruiert und verlegt, dass das Wasser gleichmäßig durchfließt und der Druckverlust zwischen Pumpe und Brühgruppe möglichst gering ist. Günstige Maschinen verlieren oftmals einen Großteil des Drucks zwischen Pumpe und Brühgruppe.

Schlanke Linie Coffee 2/2012 - Und ganz wichtig: Ein automatisches Spül- und Reinigungsprogramm fürs Milchsystem ist auch dabei. Wenn Sie sich die Nivona CafeRomatica NICR 840 nun genauer ansehen möchten, werden Sie in Flächenmärkten vergeblich nach dieser Maschine suchen: Die Firmenphilosophie steht für Kundennähe durch besonders kompetente und vor allem persönliche Beratung.

Zwei für alle Fälle Coffee 2/2012 - So genügen der vergleichsweise schlanken Maschine drei im Rund angeordnete Tasten, mit denen sich Espresso, Kaffee oder Milchschaum abrufen lassen. Mit einem weiteren ausgelagerten Taster aktiviert der Kaffeefreund den Heißwasserauslauf. Wer genau hinschaut, bemerkt, dass die Taste für den Cappuccino fehlt, welche die 500 noch besitzt. Folglich lassen sich weder Cappuccino noch Latte macchiato auf Knopfdruck zaubern. Ein Problem?

Apfel oder Birne? Coffee 3/2011 - Ich fahre ja auch keinen Roller mit Zweitaktmotor“ „Vollautomaten sind die idealen Geräte für den entspannten Kaffeegenießer“ Siebträger Wer seinen Kaffee nicht nur trinken, sondern fühlen und erleben will, der kommt am Siebträger nicht vorbei. Tassenwärmer Gute Siebträgermaschinen werden heiß genug, um Ihre Tassen vorzuwärmen. Achtung: Verbrennungsgefahr! Kaffeemühle Entscheidend ist der Mahlgrad.

Lebenselixier Kaffee Coffee 3/2011 - Erstens widerspricht dieses Kinderlied aus dem 18. Jahrhundert eklatant unseren heutigen Vorstellungen von Political correctness, zweitens ist der Text inhaltlich weit überholt. Weder schwächt Kaffee die Nerven, noch macht er blass und krank. Das Gegenteil ist der Fall: Kaffeetrinker haben Nerven wie Drahtseile, erfreuen sich einer guten Durchblutung und kränkeln weniger als Mitbürger, die das Getränk verschmähen. All das konnte Hering nicht wissen.

Sie kann es Coffee 1/2012 - Folglich heißt der Kaffee heißt Espresso Lungo. Der 1,5 Liter fassende Wassertank und der 300-Gramm-Bohnenbehälter sorgen für ausreichende bis großzügige Bevorratung, auch bei unerwartet eintreffenden Kaffeegesellschaften. Espresso pronto Die Intelia geht schön zügig zu Werk, und der Lieblingsespresso ist ebenso schnell programmiert wie ein Lungo. Der Geschmack der Espressi ist, wie für italienische Maschinen üblich, etwas sanfter, ohne aber Nachdruck vermissen zu lassen.

Russell Hobbs Allure Grind & Brew Technik zu Hause.de 11/2013 - Filterkaffee ist im Trend. Neu von Russel Hobbs: Mit der Allure Grind & Brew mit integriertem Mahlwerk lässt sich dieser mit dem Geschmack frisch gemahlener Kaffeebohnen genießen. Technik zu Hause.de berichtet in seinem E-Paper 11/2013 auf zwei Seiten über eine Filterkaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk für frisch aufgebrühten Kaffee. Man erfährt, welche Ausstattungsmerkmale das Gerät von Russel Hobbs auszeichnen.

Kompakter Vollautomat mit hohem Komfort - De'Longhi Intensa Der Kaffeevollautomatenmarkt ist hart umkämpft, und so müssen sich die Hersteller immer neue Features und Designmerkmale einfallen lassen, die den potentiellen Käufer anlocken und auch überzeugen sollen. De'Longhi versucht das bei seiner neuen Serie Intensa mit nach eigenen Aussagen ''beeindruckenden Innovationen''. So sind die Geräte sehr kompakt (die genauen Maße sind momentan nicht bekannt), verfügen über eine einfache Milchfunktion, die besonders Liebhaber von Cappuccino Latte Macchiato zu schätzen wissen, und sind nicht zuletzt zu einem attraktiven Preis zu haben.

Senseo Viva Café Eco: Aus Recycling-Materialien Technik zu Hause.de 1/2012 - Die Philips Senseo erfreut bereits seit über zehn Jahren alle Kaffeegenießer, die gerne mit wenigen Handgriffen zum Ziel kommen wollen. Per Kaffeepad lässt sich auf einfachem Weg das ideale Wasser-Kaffeepulver-Verhältnis erreichen. Jetzt gibt es ein Modell der Padmaschine aus recyceltem Kunststoff.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Nivona Kaffee-Maschinen.