Kinect-Spiele

(75)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Beliebt
  • Ubisoft (19)
  • Microsoft (11)
  • 505 (10)
  • THQ (7)
  • Warner Interactive (3)
  • Konami (3)
  • Namco (3)
  • Black Bean (2)
  • Sega (2)
  • Xbox One (4)
  • Xbox 360 (63)
  • Sportspiel (28)
  • Denk - / Geschicklichkeitsspiele (16)
  • Action (11)
  • Partyspiel (10)
  • Musik (7)
  • Spielesammlung (4)
  • mehr…
  • Move (2)
  • Singleplayer (51)
  • Multiplayer (41)

Produktwissen und weitere Tests zu Kinect-Games

Dragon Ball Z für Kinect 360 Live 11/2012 - Kame-Hame-Beinbruch. Getestet und mit 6,9 von 10 Punkten bewertet wurde ein Game.

Finaler Feindkontakt c't 8/2012 - Zuerst will ihm keiner glauben, dann landet er auch noch im Arrest: Commander Shepard, der Held der ‚Mass Effect‘-Rollenspielreihe, hat es nicht gerade leicht. ...

Bit.Trip Saga N-Zone 5/2012 - Auch die Hosentaschen-Version der stylishen Spiele-Sammlung hat euch viel zu bieten! Die Zeitschrift N-Zone testete ein Spiel und bewertete es mit „gut“. Bewertungskriterien waren Grafik, Sound und Steuerung.

Ni No Kuni PS3M 2/2012 - Nicht nur für Kinder: ein Rollenspiel, das aussieht wie ein Zeichentrickfilm und fesselt wie ‚Prinzessin Mononoke‘. Das Team-Meisterwerk von Studio-Ghibli und Level-5 im Importtest!

Die Pinguine aus Madagascar c't 22/2011 - Dr. Seltsam, der hinterlistige Delfin, führt nichts Gutes im Schilde. Er will die Weltherrschaft an sich reißen, doch dazu braucht er die Talente der ‚Madagascar‘-Pinguine Skipper, Kowalski, Private und Rico aus dem New Yorker Zoo. ...

Deus Ex - Human Revolution GameStar 10/2011 - Für dieses Spiel brauchen Sie die richtigen Bionik-Ersatzteile: einen feingetunten Story-Kompilierer, Ohren mit Elektro-Affinität, aber auch einen Grobmotorik-Animationsausgleicher und Hände mit Bedienungsmacken-Kompensator. Zusätzlich zur Bewertung erfolgte eine Beurteilung des Anspruchs an den Spieler.

Michael Jackson: The Experience GEE 4/2011 - Der König ist tot, es lebe der König! Fast zwei Jahre nach dem Ableben Michael Jacksons können Videospieler vor der Kincet-Kamera die Rolle des King of Pop übernehmen. Aber wie tanzt und singt es sich, wenn das Vorbild eine Legende ist? Ein Selbstversuch.

Kinect Sports: Season 2 Games Aktuell 12/2011 - Mit sechs neuen Disziplinen will Microsoft die Spieler in aller Welt zum Schwitzen bringen. Wir haben Schläger geschwungen und Pfeile geworfen!

Rise of Nightmares: Review GBase.de 9/2011 - Ein Kinect-Spiel für anspruchsvolle Erwachsene? Lange Zeit versprach Microsoft etwas in dieser Richtung - der erste Titel dieser Art kommt aber von SEGA. Rise of Nightmares möchte zeigen, dass die Bewegungssteuerung der Xbox 360 nicht nur für familienfreundliche Tanz- und Partyspiele geeignet ist. Und tatsächlich: Das Horror-Abenteuer ist gar nicht mal schlecht. Ganz im Gegenteil.

Michael Jackson - The Experience Xbox Games 4/2011 - Man muss nicht lange drum herum reden: Michael Jackson: The Experience macht Spaß. Es ist ein Tanzspiel. Keine Story. Keine Grafik-Schmeichelei. Dafür eine superbe Akustik und eine funktionierende Kinect-Steuerung. Es geht um dn Stage-Flow des King of Pop. Sonst nichts.

The Black Eyed Peas: Experience Xbox Games 1/2012 - ‚Boom Boom Pow‘, ‚Don‘t Phunk With My Heart‘, ‚Don't Stop The Party‘, ‚Let‘s Get It Started‘, ‚My Style‘, ‚Whenever‘: Insgesamt tummeln sich 30 Songs der Black Eyed Peas auf der Kinect-Disk. ...

Michael Jackson - The Experience 360 Live 5/2011 - Zu den Rhythmen von ‚Billie Jean‘ wirbelst du um die eigene Achse, legst dann einen Moonwalk aufs Parkett und wirfst dich zum Abschluss deiner spektakulären Darbietung in eine unvergleichliche Jacko-Pose - fehlen nur noch Hut und Glitzer-Jacket, dann würdest du glatt als perfektes King-of-Pop-Double durchgehen. Und damit willkommen zu dem Spiel, das es dir erstmals ermöglicht, in die Fußstapfen von Jacko zu treten - indem du zu 30 seiner Klassiker abtanzt. ...

Your Shape - Fitness Evolved Xbox Games 1/2011 - Gar nicht mehr so feminin - und verdammt anstrengend!

Metal Gear Solid Peace Walker Computer Bild Spiele 7/2010 - Cool, cooler, Snake: Der eiskalte Einzelkämpfer mischt im KALTEN KRIEG zwischen den amerikanischen und russischen Geheimdiensten CIA und KGB mit. Bewertet wurden Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service.

Power Rangers: Super Samurai 360 Live 3/2013 - Im Check war ein Game, das in der Bewertung 4,4 von 10 Punkten erhielt.

Castlevania - Lords of Shadow Xbox Games 7/2010 - Mit Castlevania: Lords of Shadow ist eine der letzten Bastionen des 2D-Gameplays gefallen: Im Jahre 2010 erstrahlt die über 25 Jahre alte Traditionsserie in neuem Glanz: in 3D, in HD, und auch sonst ist nicht mehr viel so geblieben, wie es mal war. ...

Dance Paradise GamingXP 1/2011 - Tanzen, bis der Arzt kommt? Selbes Spielprinzip, neues Schema, ‚Dance Paradise‘ geht im breiten Feld der Tanzspiele eigene Wege, ob diese zum Ziel führen, haben wir versucht, herauszufinden. Wie gut die Haltungsnoten ausfallen, lesen Sie in unserem Review.

Duck Game: Das zweitbeste Multiplayer-Spiel der Welt mobiFlip.de 10/2015 - Im Einzeltest befand sich ein Action-Game, das mit 4,8 von 5 Punkten beurteilt wurde.

OlliOlli MAC LIFE 11/2014 - Im Kurzcheck befand sich ein Sportspiel, das keine Endnote erhielt.

Super Mario Galaxy 2 Wii Magazin 4/2010 - Alle paar Jahre erscheint mal ein Computer- oder Videospiel, welches das ganze Medium auf eine neue Ebene hebt. Welches eine neue Zeitrechnung einläutet und so Bahn brechend ist, dass man noch in 20 Jahren davon redet. Super Mario 64 war so ein Spiel. Ocarina of Time auch. Gran Turismo, Halo, Half-Life, StarCraft, Resident Evil 4 - und sicher noch ein paar weitere, die uns jetzt nicht einfallen. Super Mario Galaxy war so ein Spiel. Super Mario Galaxy 2 ist es... nicht. Testkriterien waren Grafik, Sound, Spielspaß, Steuerung sowie Multiplayer. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt.

Red Steel 2 GEE 3/2010 - ‚Red Steel‘ war seinerzeit ein solider Egoshooter mit Schwertkampfpassagen, in denen die WiiMote wie eine Klinge geführt wurde. Auch wenn der Titel technisch enttäuschte, ließ er dennoch erahnen, welche Möglichkeiten Nintendos neues Eingabegerät bot. Der Nachfolger setzt jetzt auf den Einsatz von WiiMotion-Plus, um das Spielgefühl zu intensivieren.

Red Dead Redemption Cinema 6/2010 - Im Westen nichts Neues? Von wegen! Das OPEN-WORLD-WESTERNEPOS der ‚GTA‘-Macher im CINEMA-Praxistest.

Mahjongg mit Maya-Flair MAC LIFE 10/2009 - Nach Solitär dürfte Mahjongg wohl das Spiel mit den meisten Computerumsetzungen sein. Von rondomedia kommt nun eine Mahjongg-Umsetzung mit vielen pfiffigen Extras, die das beliebte chinesische Spiel in eine neue Welt versetzten - in die der antiken Maya?

Tales Of Monkey Island GEE 6/2009 - Klarmachen zum Entern! Endlich bekommen die Fans, was sie so lange gefordert haben: ‚Tales of Monkey Island‘, den fünften Teil der fast 20 Jahre alten Abenteuerserie. Kann das neue Kapitel der Piratengeschichte halten, was sich so viel davon versprechen?

Potzblitz! digital home 2/2009 - Vom Fahrradkurier zum Superman? Im neuen Actionkracher von Sony (SCE) erlebt der Spieler als ‚Cole‘ genau dies und muss sich entscheiden, was er mit seinen plötzlich gewonnenen Superkräften anfängt. Wird er zum bejubelten Superhelden, der ‚Empire City‘ rettet, oder zum gefürchteten Bösewicht, der alles und jeden zerstört? Bewertet wurden unter anderem die Kriterien Atmosphäre, Sound und Grafik. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben.

Assassin's Creed II gamesTM 12/2009 - Bevor ein Action-Abenteuer seinen Betrachter faszinieren kann, ist ein aufwändiger Entwicklungs- und Abstimmungsprozess notwendig. Viele Faktoren wollen handwerklich sauber ausgeführt und in sorgfältiger Balance abgewogen sein, damit das Ergebnis die Sinne fesselt. Gratulation an das Team von Ubisoft Montreal. Hat geklappt. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kinectspiele.

Kinectgames

Für die Xbox 360 gibt es Kinect-Spiele verschiedenster Art, darunter Sport- und Rennspiele, Geschicklichkeitsspiele, Actionspiele, Adventures und komplette Spielesammlungen. Kinect ist eine Kombination aus Soft- und Hardware, die von Microsoft und PrimeSense entwickelt wurde: Kinect-Spiele werden nicht mit Controllern, sondern mit Körperbewegungen gesteuert. Kinect will die Welt der digitalen Spiele revolutionieren, denn das Verfahren macht Kabel, Knöpfe und ganze Controller überflüssig: Kinect basiert auf einer Software, die von Rare, einem Tochterunternehmen der Microsoft Game Studios, entwickelt wurde. Im Zusammenspiel mit einer Sensorleiste, für die ein Unternehmen namens PrimeSense verantwortlich zeichnet, lassen sich Körperbewegungen und simple Gesten zur Steuerung der Spiele nutzen. In der Sensorleiste befinden sich ein Tiefensensor und drei Kameras, zwei davon sitzen direkt nebeneinander. Die unmittelbar nebeneinander liegenden Kameras funktionieren ähnlich wie unsere Augen: Anhand der leicht versetzten Perspektiven und in Kombination mit dem Tiefensensor berechnen sie ein 3D-Bild des Spielers, anschließend wird das 3D-Bild mit der Software analysiert und in verschiedene Bereiche unterteilt. Bewegt der Spieler Arme, Hände, Beine, Füße oder Kopf, dann erkennt das System die Bewegungen und setzt sie in entsprechende Befehle um. Selbst Sprünge, Drehungen und ähnlich komplexe Körperbewegungen sind laut Hersteller kein Problem, schließlich will man den klassischen Signalgeber komplett in die Schublade verbannen. Kurzum: Kinect macht den Körper des Spielers zum Controller. Neben Bewegungen erkennt die Sensorleiste auch Gesichter und – dank integriertem Mikrofon – sogar Stimmen. Zum Verkaufsstart waren etwas mehr als 20 Spiele erhältlich, mittlerweile sind es über 50 Titel aus allen Bereichen.