Kinect-Spiele

75

Top-Filter Plattform

  • Xbox One Xbox One
  • Xbox 360 Xbox 360
  • Game im Test: Dance Central 2 (für Xbox 360) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    Dance Central 2 (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Music, Sportspiel; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Dance Central (für Xbox 360) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    Dance Central (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Music, Denk- / Geschicklichkeitsspiele; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Just Dance 2014 (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    3
    Just Dance 2014 (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Partyspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Just Dance 4 von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    4
    Just Dance 4

    Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: Kinect Sports (für Xbox 360) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    5
    Kinect Sports (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Denk- / Geschicklichkeitsspiele, Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Just Dance 4 (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    6
    Just Dance 4 (für Xbox 360)

    Genre: Musik, Denk- / Geschicklichkeitsspiele, Partyspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Just Dance 3 (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    7
    Just Dance 3 (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Musik, Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Your Shape: Fitness Evolved 2012 (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    8
    Your Shape: Fitness Evolved 2012 (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Kinectimals (für Xbox 360) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    9
    Kinectimals (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Denk- / Geschicklichkeitsspiele; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Your Shape: Fitness Evolved (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    10
    Your Shape: Fitness Evolved (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Zumba Fitness: World Party von 505, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    11
    Zumba Fitness: World Party

    Genre: Sportspiel, Partyspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Zumba Fitness: World Party (für Xbox 360) von 505, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    12
    Zumba Fitness: World Party (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Sportspiel, Partyspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: The Gunstringer (für Xbox 360) von Twisted Pixel, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    13
    The Gunstringer (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Shooter, Jump and Run; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Sesamstrasse - Es war einmal ein Monster (für Xbox 360) von Warner Interactive, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    14
    Sesamstrasse - Es war einmal ein Monster (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Kinderspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Deepak Chopra's Leela (für Xbox 360) von THQ, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    15
    Deepak Chopra's Leela (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Kinect Sports  - Season Two (für Xbox 360) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    16
    Kinect Sports - Season Two (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Sports, Denk- / Geschicklichkeitsspiele, Sportspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Online, Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Rabbids Alive & Kicking (für Xbox 360) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    17
    Rabbids Alive & Kicking (für Xbox 360)

    Plattform: Xbox 360; Genre: Denk- / Geschicklichkeitsspiele, Action; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Kinect Sports Rivals (für Xbox One) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    Kinect Sports Rivals (für Xbox One)

    Plattform: Xbox One; Genre: Sportspiel, Simulation; Freigabe: ab 6 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Rabbids Invasion: Die interaktive TV-Show (für Xbox One) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
    Rabbids Invasion: Die interaktive TV-Show (für Xbox One)

    Plattform: Xbox One; Genre: Partyspiel; Freigabe: ohne Altersbeschränkung; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • Game im Test: Fighter Within (für Xbox One) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 4.8 Mangelhaft
    Fighter Within (für Xbox One)

    Plattform: Xbox One; Genre: Beat'em Up; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer; Erforderliches Zubehör: Kinect

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Kinect-Spiele Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 1-2/2015
      Erschienen: 12/2014
      Seiten: 4

      Voller Einsatz im Wohnzimmer

      Testbericht über 6 Sportspiele

      Tennis an der Spielkonsole bringt Spaß und kann sogar richtig anstrengend sein. Wir haben sechs Video-Games für Playstation, xBox und Nintendo getestet. Testumfeld: In der Praxis wurden sechs Videosportspiele, davon drei Multi-Sport-Games und drei Tennis-Games, ausprobiert, für die keine Benotungen vorgenommen worden sind. Grafik, Spielspaß, Bedienbarkeit und Sound  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 03/2015

      Bewegungsintensiver Fruchtsalat

      Testbericht über 1 Partyspiel

      Testumfeld: 4Players.de testete ein Partyspiel und befand es für „gut“.  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 12/2014

      TV-Bwaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!

      Testbericht über 1 Partyspiel

      Testumfeld: Es wurde ein Partyspiel auf den Prüfstand gestellt und mit „befriedigend“ bewertet.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Kinect-Games

  • Tomb Raider
    PC Games 4/2013 Die neue Lara hat viel zu kämpfen. Mit zahlreichen Gegnern - und mit ihrer Vergangenheit.Ein Computerspiel wurde getestet und bewertet. Es erhielt die Spielspaß-Wertung 86%.
  • Kings Bounty im Doppelpack
    PC NEWS 4/2011 Die ‚Gute‘ ist eine hübsche Prinzessin, die lernt, eine Armee zu rekrutieren und in den Kampf gegen wilde Tiere, Monster, Räuber, Piraten, Untote und viele andere Feinde zu führen. ...
  • Shootmania Storm
    PC Games 5/2013 Wie skandinavische Möbel möchte dieses Spiel mit seiner Schlichtheit punkten - geht die Rechnung auf?Es wurde ein PC-Spiel unter die Lupe genommen. Dieses erhielt die Spielspaß-Wertung 72%.
  • Arcania - The Complete Tale
    play4 7/2013 Das solide Rollenspiel krankt auch auf PS3 an schwacher Technik.Ein Game befand sich im Check und wurde mit „ordentlich“ bewertet. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler.
  • Leviathan: Warships
    PC Games 6/2013 Diese Schiffsschlachten nehmen erst im Mehrspieler-Modus fast volle Fahrt auf.Es wurde ein Computerspiel näher untersucht, dessen Mehrspieler-Modus eine Bewertung von 78 Prozent erhielt. Zusätzlich wurde noch der Einzelspieler-Modus beurteilt.
  • Dragon Ball Z für Kinect
    360 Live 11/2012 Kame-Hame-Beinbruch.Getestet und mit 6,9 von 10 Punkten bewertet wurde ein Game.
  • Men in Black: Alien Crisis
    Games Aktuell 8/2012 Lizenz-Schrott Nummer 146 - Will Smith und Tommy Lee Jones glänzen durch Abwesenheit und die Rail-Shooter-Mechanik langweilt zu Tode.Im Testbericht befand sich ein Game, das mit „mangelhaft“ bewertet wurde. Testkriterien waren Grafik, Sound, Steuerung und Mehrspieler. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben.
  • Die Pinguine aus Madagascar
    c't 22/2011 Dr. Seltsam, der hinterlistige Delfin, führt nichts Gutes im Schilde. Er will die Weltherrschaft an sich reißen, doch dazu braucht er die Talente der ‚Madagascar‘-Pinguine Skipper, Kowalski, Private und Rico aus dem New Yorker Zoo. ...
  • Michael Jackson: The Experience
    GEE 4/2011 Der König ist tot, es lebe der König! Fast zwei Jahre nach dem Ableben Michael Jacksons können Videospieler vor der Kincet-Kamera die Rolle des King of Pop übernehmen. Aber wie tanzt und singt es sich, wenn das Vorbild eine Legende ist? Ein Selbstversuch.
  • The Black Eyed Peas: Experience
    Xbox Games 1/2012 ‚Boom Boom Pow‘, ‚Don‘t Phunk With My Heart‘, ‚Don't Stop The Party‘, ‚Let‘s Get It Started‘, ‚My Style‘, ‚Whenever‘: Insgesamt tummeln sich 30 Songs der Black Eyed Peas auf der Kinect-Disk. ...
  • Kinect Sports: Season 2
    Games Aktuell 12/2011 Mit sechs neuen Disziplinen will Microsoft die Spieler in aller Welt zum Schwitzen bringen. Wir haben Schläger geschwungen und Pfeile geworfen!
  • Rise of Nightmares: Review
    GBase.de 9/2011 Ein Kinect-Spiel für anspruchsvolle Erwachsene? Lange Zeit versprach Microsoft etwas in dieser Richtung - der erste Titel dieser Art kommt aber von SEGA. Rise of Nightmares möchte zeigen, dass die Bewegungssteuerung der Xbox 360 nicht nur für familienfreundliche Tanz- und Partyspiele geeignet ist. Und tatsächlich: Das Horror-Abenteuer ist gar nicht mal schlecht. Ganz im Gegenteil.
  • Michael Jackson - The Experience
    Xbox Games 4/2011 Man muss nicht lange drum herum reden: Michael Jackson: The Experience macht Spaß. Es ist ein Tanzspiel. Keine Story. Keine Grafik-Schmeichelei. Dafür eine superbe Akustik und eine funktionierende Kinect-Steuerung. Es geht um dn Stage-Flow des King of Pop. Sonst nichts.
  • Michael Jackson - The Experience
    360 Live 5/2011 Zu den Rhythmen von ‚Billie Jean‘ wirbelst du um die eigene Achse, legst dann einen Moonwalk aufs Parkett und wirfst dich zum Abschluss deiner spektakulären Darbietung in eine unvergleichliche Jacko-Pose - fehlen nur noch Hut und Glitzer-Jacket, dann würdest du glatt als perfektes King-of-Pop-Double durchgehen. Und damit willkommen zu dem Spiel, das es dir erstmals ermöglicht, in die Fußstapfen von Jacko zu treten - indem du zu 30 seiner Klassiker abtanzt. ...
  • TrackMania Turbo
    N-Zone 12/2010 Auch auf Nintendos Kleinem wird fleißig gerast. Neben dem Mehrspieler- wurde auch der Einzelspieler-Modus bewertet.
  • Red Dead Redemption
    PS3M 6/2010 Freitag, 6. Mai 1910. Hallo Liebste, endlich finde ich Zeit, meinen müden Knochen eine Verschaufpause zu gönnen und niederzuschreiben, was mich beschäftigt. ... Testkriterien waren Grafik, Sound und Steuerung.
  • Furcht, ungeschnitten
    c't 9/2010 Die Verpackung lässt keinen Zweifel daran, worum es bei Metro 2033 geht: ‚Fürchte die Zukunft‘ steht in großen Buchstaben darauf. Die postapokalyptische Vision, die als Hintergrund der Spielhandlung dient, ist tatsächlich zum Fürchten ... Als Testkriterien dienten Idee, Spaß sowie Umsetzung und Dauermotivation.
  • Runes of Magic - The Elder Kingdoms
    GameStar 8/2010 Morgens heiraten, mittags den Sechzigsten feiern, abends mit den Gildenkumpels in die Belagerungsschlacht ziehen: Das dritte Kapitel des härtesten Gratis-Konkurrenzen von World of Warcraft bietet vor allem hochstufige Inhalte.
  • Rayman Origins
    SFT-Magazin 5/2012 Alle lieben Rayman! Nach PC, PS3 und Xbox macht das Jump & Run nun die PS Vita unsicher. Ob die Umsetzung des witzigen und farbenfrohen Spiels auch auf dem Handheld gut ausschaut, klärte das SFT-Magazin. Das Testergebnis war „sehr gut“.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kinectspiele.

Kinectgames

Für die Xbox 360 gibt es Kinect-Spiele verschiedenster Art, darunter Sport- und Rennspiele, Geschicklichkeitsspiele, Actionspiele, Adventures und komplette Spielesammlungen. Kinect ist eine Kombination aus Soft- und Hardware, die von Microsoft und PrimeSense entwickelt wurde: Kinect-Spiele werden nicht mit Controllern, sondern mit Körperbewegungen gesteuert. Kinect will die Welt der digitalen Spiele revolutionieren, denn das Verfahren macht Kabel, Knöpfe und ganze Controller überflüssig: Kinect basiert auf einer Software, die von Rare, einem Tochterunternehmen der Microsoft Game Studios, entwickelt wurde. Im Zusammenspiel mit einer Sensorleiste, für die ein Unternehmen namens PrimeSense verantwortlich zeichnet, lassen sich Körperbewegungen und simple Gesten zur Steuerung der Spiele nutzen. In der Sensorleiste befinden sich ein Tiefensensor und drei Kameras, zwei davon sitzen direkt nebeneinander. Die unmittelbar nebeneinander liegenden Kameras funktionieren ähnlich wie unsere Augen: Anhand der leicht versetzten Perspektiven und in Kombination mit dem Tiefensensor berechnen sie ein 3D-Bild des Spielers, anschließend wird das 3D-Bild mit der Software analysiert und in verschiedene Bereiche unterteilt. Bewegt der Spieler Arme, Hände, Beine, Füße oder Kopf, dann erkennt das System die Bewegungen und setzt sie in entsprechende Befehle um. Selbst Sprünge, Drehungen und ähnlich komplexe Körperbewegungen sind laut Hersteller kein Problem, schließlich will man den klassischen Signalgeber komplett in die Schublade verbannen. Kurzum: Kinect macht den Körper des Spielers zum Controller. Neben Bewegungen erkennt die Sensorleiste auch Gesichter und – dank integriertem Mikrofon – sogar Stimmen. Zum Verkaufsstart waren etwas mehr als 20 Spiele erhältlich, mittlerweile sind es über 50 Titel aus allen Bereichen.