Befriedigend (2,7)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Xbox 360
Genre: Spie­le­samm­lung, Action
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Kinect Star Wars (für Xbox 360) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,42)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „‚Kinect Star Wars‘ ist immer noch kein richtig abendfüllendes Spiel, aber die Richtung stimmt. Bis auf die banalen, leicht nervigen Schwertkämpfe ein recht gelungener Kinect-Auftritt, der sich allerdings vornehmlich an jugendliche Spieler richtet.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

    „Plus: Prinzessin Leia im Sklavinnen-Outfit; Abwechslungsreiche Spielmodi.
    Minus: Träges Spielgefühl; Sehr anspruchslos; Ohne Original-Stimmen.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Auch wenn Kinect Star Wars kein Game ist, für das Hardcoregamer The Old Republic liegen lassen: Eines der bislang stärksten Kinect-Games ist es allemal. Der Umfang passt, die Technik auch, und die starke Lizenz macht den Sack zu. Vor allem jüngere Star-Wars-Anhänger sind hier richtig. ...“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 59%

    „Als eingefleischter Star-Wars-Fan war ich vor allem von der nichtssagenden Story und der extrem eingeschränkten Machtnutzung enttäuscht. Gerade durch die Kinect-Steuerung hätte ich mir mehr Interaktionsmöglichkeiten erwartet. Die Flugsequenzen, Podrennen und Raumschlachten hingegen sind simpel, aber trotzdem gelungen. Ich fand außerdem die tanzenden Helden und Schurken zu den angepassten Liedtexten absolut lustig ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 67 von 100 Punkten

    „3D-Faktor okay“

    „Kurzweiliges Kinect-Sammelsurium mit holpriger Hauptkampagne und gelungenen Nebenaufgaben.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (73% Spielspaß)

    „GUT: Alle Modi auch zu zweit spielbar; Freischaltbare Extras; Abwechslungsreiches Spielprinzip.
    SCHLECHT: Keine Original-Stimmen; Recht träges Spielgefühl; Auf Dauer anstrengend.“

zu LucasArts Kinect Star Wars (für Xbox 360)

  • Kinect Star Wars (Kinect erforderlich) - [Xbox 360]
  • Microsoft Xbox 360 Spiel Star Wars Kinekt (Kinect erforderlich) NEUWARE
  • MICROSOFT KINECT STAR WARS
  • Kinect Star Wars XB360 - PEGI- AT

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Kinect Star Wars (für Xbox 360)

Plattform Xbox 360
Genre
  • Action
  • Spielesammlung
Freigabe ab 12 Jahre
Erforderliches Zubehör Kinect
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

KINECT Star Wars

gamePRO - Kinect Star Wars verleiht Jedi-Kräfte - allerdings nur sehr beschränkt.Die gamePRO begutachtete ein Konsolenspiel, das mit 59 Prozent bewertet wurde. Testkriterien waren Grafik und Sound. …weiterlesen

Die Macht ist mit Kinect

E-MEDIA - Kinect Star Wars. Controller zur Seite, Lichtschwerter raus! E-MEDIA testete das ‚Krieg der Sterne‘-Game für die Xbox. …weiterlesen

Kinect Star Wars

SFT-Magazin - Ein Star-Wars-Spiel und das Xbox-Bewegungssystem Kinect müssten doch passen wie der bekannte Topf und sein Deckel. Mit dem Lichtschwert schwingen und dabei die Feinde der Rebellion bekämpfen. Wie gut die Umsetzung der Bewegungen gelungen ist und ob das Spiel überhaupt für Star-Wars-Fans ein Highlight werden könnte, wurde hier geklärt. Das Spiel wurde mit „befriedigend“ bewertet. …weiterlesen

Star Wars

Computer Bild Spiele - Außerdem müssen Sie in der dreistündigen Geschichte über Abgründe springen, Fallen ausweichen oder per Gedankenkraft schwere Objekte hochheben. Klappt alles recht gut, auch die Optik im Stil der aktuellen Clone-Wars-Zeichentrickserie kann sich - trotz einiger Matschtexturen - sehen lassen. UND WAS GEHT SONST NOCH AB? Abseits der Story gibt es die berühmten Pod-Rennen, die wirklich Spaß bringen und auch grafisch am meisten hermachen. …weiterlesen

Kinect Star Wars

Games Aktuell - Ist die Macht stark in Kinect Star Wars? Wir haben Droiden zerstört, Lichtschwertduelle ausgefochten und sind rasante Podrennen gefahren!Es wurde ein Spiel getestet und mit „befriedigend“ bewertet. Bewertungskriterien waren Grafik, Sound, Steuerung und Mehrspieler. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad eingeschätzt. …weiterlesen

Kinect Star Wars

M! Games - Das Kinect-Debüt von George Lucas' Weltraum-Seifenoper schickt Euch in ein Jedi-Archiv, das von R2-D2 und C-3PO gehütet wird - dort spielt Ihr also quasi Ereignisse der Vergangenheit. Herzstück ist die ‚Jedi-Vorsehung‘-Kampagne, deren Handlung nach ‚Die Dunkle Bedrohung‘ angesiedelt ist: Deren banale Story dient vor allem dazu, Pausen zwischen Actionsequenzen zu überbrücken und Euren Gliedern etwas Erholung zu gönnen. Immerhin führt Euch die Reise durch ein paar schicke Kulissen. Dabei erinnert das Grafik-Design an die ‚Klonkriege‘-Serie und bringt das ‚Star-Wars‘-Ambiente gut rüber, ohne jedoch besonders zu glänzen.Im Testbericht war ein Konsolenspiel, das mit 67 von 100 möglichen Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Single- und Multiplayer sowie Grafik und Sound. …weiterlesen