Fox [05] Produktbild
Befriedigend (2,8)
38 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klein­wa­gen
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 4
Karos­se­rie: Limou­sine
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Fox [05]

  • Fox 1.4 TDI 5-Gang manuell (51 kW) [05] Fox 1.4 TDI 5-Gang manuell (51 kW) [05]
  • Fox 1.2 Confortline (40 kW) [05] Fox 1.2 Confortline (40 kW) [05]
  • Fox 1.4 Urban (54 kW) Fox 1.4 Urban (54 kW)
  • Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05] Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]
  • Fox 1.4 TSI 5-Gang manuell (55 kW) [05] Fox 1.4 TSI 5-Gang manuell (55 kW) [05]
  • Mehr...

VW Fox [05] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: Gutes Raumangebot, mit verschiebbarer Rückbank (Extra) gute Variabilität, guter Federungskomfort, sicheres Fahrverhalten, solide Verarbeitung.
    Minus: Karge Serienausstattung, zu langer Bremsweg, ESP, Seitenairbags und Servolenkung beim Basismodell nicht serienmäßig.“

  • 21 von 35 Punkten

    Platz 3 von 10
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Plus: Gutes Platzangebot. Großer Kofferraum. Komfortable Federung. Kräftige Heizung. Gute Sitze. Leiser Motor. Kurzer Bremsweg (39 m aus 100 km/h). ESP lieferbar.
    Minus: Magere Serienausstattung. Schwacher Motor. Hoher Verbrauch. ...“

  • „durchschnittlich“ (54%)

    Platz 10 von 12
    Getestet wurde: Fox 1.4 TDI 5-Gang manuell (51 kW) [05]

    „Den Billig-VW aus Brasilien gibt es jetzt auch mit Dreizylinder-Dieselmotor, der kräftig, aber auch durstig ist. Relativ großer Kofferraum; spärliche Grundausstattung, nur als Dreitürer erhältlich.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Prima Raumangebot und Fahrkomfort. ESP ist für 400 Euro Aufpreis lieferbar. Bei der Basisausstattung fehlt leider die Servolenkung (450 Euro). Seitenairbags sind für 255 Euro zu haben. Nur als Dreitürer.“

  • Note:5

    Platz 5 von 6
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Ein VW, von dem Sie Abstand nehmen sollten. Zweimal versagte die Fernbedienung der Zentralverriegelung, bei 55568 km tauschte die Werkstatt das Kombiinstrument. Ein defekter Thermostat ließ den Motor überhitzen, vorsorglich wurde bei 91300 der Zylinderkopf gewechselt. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Klein, billig, aber ein Volkswagen: Mit dem Fox versuchten die Wolfsburger 2005, im boomenden Segment der günstigen Kleinwagen mitzumischen. Den in Brasilien gebauten Einstiegs-VW gibt es als Basisversion folglich nur mager ausgestattet. Zwei Türen müssen genügen, und anfangs waren weder Servolenkung noch ESP serienmäßig. Wer höhere Anforderungen hat, treibt den Preis rasch in Polo-Regionen. Immerhin: Der Kleine ist zuverlässig.“

  • Note:2

    Platz 4 von 13

    „Stärken: Viel Platz, gute Sitze, gelungenes Fahrwerk, solide Verarbeitung.
    Schwächen: Dürre Serienausstattung, Diesel ohne Partikelfilter.“

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    1,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Mit seinem Platz und angenehmen Komfort könnte der Fox ein idealer Kleinwagen sein. Aber wenn derart oft teure Motorschäden drohen und darüber hinaus auch Karosserie und Elektrik mit Fehlern auffallen, kann es nur einen Rat geben: ein anderes Auto wählen.“

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Der geräumige Billig-VW läuft in Brasilien vom Band. Extras treiben den Preis der kargen Basismodelle schnell nach oben. ESP und Seitenairbags kosten zusammen 705 Euro.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Der kleinste VW ist in Deutschland nur als Zweitürer verfügbar, das hindert viele Familien am Kauf. Wer mit dieser Einschränkung leben kann, erhält ein Platzangebot auf Golf II-Niveau. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 13/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    51 Produkte im Test

    „Spartanisch eingerichtet, aber mit sehr viel Raum. Souveränes Fahrverhalten. ESP 430 Euro. Tipp: Fox 1.4.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 39/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    Note:5

    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „Statistisch gesehen stand der Fox jeden zweiten Monat in der Werkstatt - meistens wegen Kleinigkeiten, aber auch die kosten Zeit und Geld, um behoben zu werden. Dabei war unser Dauertest nicht die Ausnahme, sondern die Regel. ...“

  • 3 von 5 Sternen

    Platz 3 von 7

    „Hohe Sitzposition, für einen Kleinstwagen massig viel Platz, aber leider auch jede Menge Hartplastik und manchmal Motorenprobleme. Der Fox ist ein Auto für Puristen, aber als Stadtfloh kein schlechter Tipp.“

  • 288 von 500 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Fox 1.2 TSI 5-Gang manuell (40 kW) [05]

    „... Der Fox bietet eben bei den Dreitürern am meisten Auto fürs Geld. Er ist mit Abstand am geräumigsten und komfortabelsten. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis, großzügiges Raumangebot, guter Sitzkomfort, übersichtliche Karosserie, gute Solidität und Haltbarkeit.
    Minus: Nur als Zweitürer lieferbar, ESP nicht serienmäßiges, unübersichtliche Instrumentierung, billige Kunststoff-Oberflächen ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 20/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (3) zu VW Fox [05]

3,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bester Kleinwagen den es gibt!!!

    von VW-Fox

    Super verarbeitung, durschnittlich 4,8 Liter verbrauch, nach über 30000 km lässt er sich immer noch wie am ersten tag fahren. Keine abnutzungs erscheinungen bis jetzt!! Super Auto für jeden Fahranfänger!

    Antworten
  • Geiler Wagen

    von Foxdriver

    Läuft perfekt, gute Verarbeitung, gutes Handling, niedriger Preis

    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu VW Fox [05] ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu VW Fox [05]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Volkswagen Fox [05] können Sie direkt beim Hersteller unter volkswagen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

B-Ware aus Brasilien

Auto Bild - Nur die Ausstattung ist spartanisch: Metallic, Fahrersitz-Höhenverstellung, Zubehör-Radio – sonst nichts. UNSER FAHREINDRUCK ist fast der eines Jahreswagens. Nichts klappert, die Schaltung flutscht, präzise hängt der Fox an der Lenkung. die den kleinen Brasilianer anscheinend über die Spätfolgen des Winters schweben lässt. Überraschend: der Platz. Selbst Großgewachsene müssen die Vordersitze nie ganz zurückschieben; dahinter bleibt immer genügend Raum für die Knie der Rückbänkler. …weiterlesen

Die sieben Zwerge - so fit sind sie im Alter

Auto Bild - Und das geht ins Geld. Cockpit für die Generation iPod: Der Toyota Aygo hat ein griffiges Dreispeichen-Lenkrad, zahlreiche Ablagen und eine indirekt beleuchtete Regeleinheit für Gebläse und Heizung. Das wirkt peppig VW Fox Der Lupo-Erbe kommt aus Brasilien Auf den Wolf (Lupo) folgte 2005 der Fuchs (Fox): VW lässt seinen Kleinstwagen in Brasilien fertigen, meist mit dem 55 PS starken 1,2-Liter-Dreizylinder. Der nimmt 6,4 Liter Super – aber ganz so super läuft er nicht immer. …weiterlesen

Die Tops und Flops aus dem AUTO BILD-Dauertest

Auto Bild - Die wahre Qualität eines Autos zeigt sich nicht im Schaufenster des Händlers. Sondern erst, wenn es im Alltag beweisen muss, was in ihm steckt. Denn was nutzt die tolle Optik, wenn das Auto häufiger in der Werkstatt steht als in der heimischen Garage? Hier hilft der AUTO BILD-Dauertest ...Testumfeld:Im Test waren sechs Autos. …weiterlesen

Zieleinlauf mit Zipperlein

Auto Bild - Der billigste VW heißt Fox - ein cleveres kleines Auto. Im Dauertest-Alltag nervte er mit vielen kleinen Fehlern. Testkriterien waren Fahrzeug nicht fahrbereit, unplanmäßiger Werkstattaufenthalt, defekte Funktionsteile und geringfügige Defekte. …weiterlesen

Spar-Fuchs

auto motor und sport - Hauptsache günstig: Mit dem Fox mischt VW seit 2005 im unteren Preissegment mit. …weiterlesen

Zehn für zehntausend

Auto Bild - Im ersten Teil ging es um die Fünftürer, jetzt sind die Dreitürer dran. Allen voran der neue Ford Ka, der sich hier erst mal beweisen muss. Technisch ist er baugleich mit dem Fiat 500. Und sonst?Testumfeld:Im Test waren fünf Kleinwagen. Sie erhielten Bewertungen von 260 bis 288 von jeweils 500 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten unter anderem Karosserie (Platzangebot, Kofferraum, Sicherheitsausstattung ...), Antrieb (Beschleunigung, Elastizität, Getriebe ...) und Fahrdynamik (Fahrverhalten, Agilität, Bremsweg ...). …weiterlesen

VW Fox

ADAC Auto-Test Neuwagen - Das Einstiegsmodell von VW spricht Käufer an, die auf Extravaganz pfeifen. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. Zudem wurde das Auto einem Crash-Test unterzogen mit den Kriterien Insassenschutz, Kindersicherheit sowie Fußgängerschutz. …weiterlesen

Volkswagen Fox 1.2

ADAC Motorwelt - Der Fox hat den Lupo abgelöst und ist damit jetzt das preisgünstigste VW-Modell. …weiterlesen