Gut (2,2)
9 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Werk­stoff: Ther­mo­plaste
Ver­schluss: Rat­schen­ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Uvex Enduro im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 7

    „Der Standard-Enduro als günstige Thermoplast-Alternative wiegt nur rund 1450 Gramm, kommt mit 1a-Visier daher und ist einer der Geländespezialisten. ...“

  • 17 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Tipp“

    Platz 2 von 8

    „... Zudem kann er in Sachen Verarbeitung und Geräuschentwicklung alle günstigen Konkurrenten abhängen - und fast zum teureren BMW Enduro aufschließen, der im Detail etwas mehr bietet. ...“

  • „gut“

    Platz 1 von 7

    „Plus: Sehr gute Schirmverstellung (dreifach), Passform gut, liegt insgesamt satt an, Ratschenverschluss gut zu bedienen ...
    Minus: Helmschirm verwindet sich ab Tempo 130 ... Einstieg unbequem.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Das Magazin „Fraktur“ zeigt sich in einem Einzeltest begeistert vom Uvex Enduro. Als besonderen Vorteil stellt die Redaktion die Wandlungsfähigkeit des Motorradhelms heraus. Dabei beschreibt sie den Wechsel zwischen Visier und Google als einfach und schnell. Auch der Ratschenverschluss beeindruckt durch unkompliziertes Öffnen und Verschließen. Leichte Kritik übt sie an den straff sitzenden Drehknöpfen für die Einstellungen.
    Eine positive Bewertung erhalten auch der Sitz und der Tragekomfort des Helmes. Zudem wird das antiallergische Innenpolster als Vorteil betont. Die gedämpfte Geräuschkulisse beschreibt die Redaktion als gewöhnungsbedürftig, aber angenehm. Zu den besonderen Vorzügen zählt das Magazin auch, dass der Kopf während der Fahrt nicht stark hin- und herschwankt, ebenso wie den minimierten frontalen Druck des Fahrtwindes.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Gesichtsausschnitt des Enduro von Uvex ist angenehm groß, besonders weil das offene Visier völlig aus dem Sichtfeld rückt. ... Die angenehme Innenausstattung lässt sich einfach wechseln.“

  • „gut“

    „Kauftipp“

    4 Produkte im Test

    „Recht preisgünstiger, wandlungsfähiger Enduro-Helm mit angenehm kuscheligem Innenfutter, strammem Sitz und insgesamt hoher Praxistauglichkeit. Kauftipp, da Preis-Leistungs-Verhältnis passt.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    2 Produkte im Test

    „... Der Ratschenverschluss ist einfach zu bedienen, die Innenpolster sind herausnehmbar und waschbar. Die Verarbeitung des Uvex ist nicht perfekt; insgesamt ist er relativ schwer, dafür ist der Multi-Kulti-Hut aber sehr günstig.“

  • ohne Endnote

    „Tipp Preis/Leistung“

    4 Produkte im Test

    „Der Uvex glänzt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.“

  • ohne Endnote

    „Preis-Tipp“

    5 Produkte im Test

    „... insgesamt weiß die Konstruktion gut zu gefallen. Das Innenfutter trägt sich recht angenehm, wirft jedoch wegen des weichen Polsters an den Wangen ... unangenehme Falten. ...“

Einschätzung unserer Autoren

Enduro

Das Magazin „Fraktur“ zeigt sich in einem Einzeltest begeistert vom Uvex Enduro. Als besonderen Vorteil stellt die Redaktion die Wandlungsfähigkeit des Motorradhelms heraus. Dabei beschreibt sie den Wechsel zwischen Visier und Google als einfach und schnell. Auch der Ratschenverschluss beeindruckt durch unkompliziertes Öffnen und Verschließen. Leichte Kritik übt sie an den straff sitzenden Drehknöpfen für die Einstellungen.
Eine positive Bewertung erhalten auch der Sitz und der Tragekomfort des Helmes. Zudem wird das antiallergische Innenpolster als Vorteil betont. Die gedämpfte Geräuschkulisse beschreibt die Redaktion als gewöhnungsbedürftig, aber angenehm. Zu den besonderen Vorzügen zählt das Magazin auch, dass der Kopf während der Fahrt nicht stark hin- und herschwankt, ebenso wie den minimierten frontalen Druck des Fahrtwindes.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Uvex Enduro

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Thermoplaste
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXL
Gewicht 1450 g
Ausstattung & Eigenschaften
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Verschluss Ratschenverschluss
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier
Weitere Produktinformationen: Hybridhelm / Endurohelm

Weiterführende Informationen zum Thema Uvex Enduro können Sie direkt beim Hersteller unter uvex-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: