Tokina AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) Test

(Weitwinkelobjektiv mit Zoom)
AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) Produktbild
  • Gut (2,1)
  • 12 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Objek­tiv­typ:Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art:Zoom
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Nikon)
  • AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Canon)

Tests (12) zu Tokina AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4)

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • 24 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... zeichnet sich durch hohe Werte für Kontrast und Auflösung aus. Das Objektiv überzeugt weiter durch solide Mechanik und gute Verarbeitung. ...“

    • SPIEGELREFLEX digital

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten); 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Canon)

    „Grundsätzlich ist eine konstante Anfangsöffnung im ganzen Zoombereich eine feine Sache. Allerdings könnte das Tokina-Zoom bei Blende 4 besser sein. Die Bildmitte ist zwar gut, aber der Randabfall setzt früh ein. ...“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Special 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 1 von 18
    • Mehr Details

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Vorbildliche Mechanik, ausgezeichnete Verarbeitung, hervorragende Bedienung. In allen Brennweiten für die extreme Bauweise hervorragende Auflösung ohne nennenswerte Offenblenden-Einschränkungen. Wird in Kürze abgelöst.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Mehr Details

    73 von 100 Punkten

    "Digital empfohlen"

    „Bei den kürzeren Brennweiten kann das Tonika eine echte Topleistung vollbringen, doch bei 24 Millimetern sind es die Folgen der schwachen Zentrierung, die das Ergebnis verhageln. ... eines der besten Weitwinkel an der D300 ...“

    • d-pixx

    • Ausgabe: 2/2005
    • Erschienen: 11/2005
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Alles in allem: Ein ausgezeichnetes und mit 540,- Euro (UVP) preisgünstiges Zoom.“

    • SPIEGELREFLEX digital

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (85,5 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Nikon)

    „Das Zoom kann sich im Testfeld gut behaupten.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Mehr Details

    83 von 100 Punkten

    "Digital empfohlen"

    „... Hohe Werte für Kontrast und Auflösung, egal ob Mitte oder Rand oder bei welcher Brennweite, überzeugen. Nur bei 24 mm führt Abblenden zu merklich kontrastreicheren Ecken. Empfehlenswertes Zoom ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    75,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Nikon)

    „An der D200 überzeugt das Super-Weitwinkelzoom von Tokina mit guten Abbildungseigenschaften vor allem in der Bildmitte, die sich beim Abblenden weiter verbessern. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 6 von 13
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    70 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    „... Das Ergebnis fällt mit 70 Punkten sehr gut aus, denn der Abfall zu den Bildecken hin hält sich für ein Weitwinkelzoom in Grenzen. ...“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 2 von 14
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    71 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“
    Getestet wurde: AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Nikon)

    „Mit etwas höherer Lichtstärke und besserer Abbildungsleistung setzt sich das Tokina an die Spitze der drei Weitwinkelzooms und hat sich die Empfehlung klar verdient. ...“

    • Digital.World

    • Erschienen: 09/2005
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Mehr Details

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,8)
    Getestet wurde: AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4) (für Nikon)

    „Fast so gut wie das Nikon-Zoom, aber deutlich preiswerter und mit ausgezeichneter Mechanik, daher ein heißer Kauftipp.“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 03/2005
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Mehr Details

    „super“

    „Ein Superobjektiv in jeder Hinsicht, das die Konkurrenz deklassiert. Für den Preis praktisch ein Muss.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Tokina ATX Pro 4/12-24 mm SD (IF) DX

  • Tokina AT-X Pro 12-24 mm F/4.0 DX II AF Objektiv Canon APS-C

    Tokina AT - X Pro 12 - 24 mm F / 4. 0 DX II AF Objektiv Canon APS - C

  • Tokina AT-X PRO 12-24mm 12-24 mm 4 iF DX für Canon EOS digital aspherical

    Tokina AT - X PRO 12 - 24mm 12 - 24 mm 4 iF DX für Canon EOS digital aspherical

  • Tokina AT-X Pro DX SD 12-24mm F/4 II (+ AF Motor) f. NIKON

    Tokina AT - X Pro DX SD 12 - 24mm F / 4 II ( + AF Motor) f. NIKON

  • Tokina AT-X Pro 12-24 mm F/4.0 DX II Objektiv für Nikon AF-Kameras

    Tokina AT - X Pro 12 - 24 mm F / 4. 0 DX II Objektiv für Nikon AF - Kameras

  • Tokina AT-X 12-24mm 1:4,0 Pro DX II [für Nikon] schwarz - SEHR GUT

    Tokina AT - X 12 - 24mm 1: 4, 0 Pro DX II [für Nikon] schwarz - SEHR GUT

  • Tokina ATX 4,0/12-24 Pro DX für Canon

    Tokina AT - X 124 AF PRO DX (Canon) - Objektiv - AF 12 - 24mm f / 4, AT - X 124 PRO DX - Anschluss Canon - ,...

  • Tokina ATX 4,0/12-24 Pro DX für Nikon

    Tokina AT - X 124 AF PRO DX (Nikon AF D) - Objektiv - AF 12 - 24mm f / 4, AT - X 124 PRO DX - Anschluss Nikon AF D - ,...

Kundenmeinungen (17) zu Tokina AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4)

17 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Tokina Qualität

    von altdorfer
    (Befriedigend)

    Bei aller Euphorie für diese Optik, mechanisch hat sie doch stark Feder gelassen. Die Umstellung von autom. zum manuellem Fokus ist sehr unpräzise und die Materialbeschaffenheit hat sich seit den ersten Exemplaren zum Nachteil verändert und nähert sich denen von billigsten Linsen an. Hier wurde ein Zoom auf den Markt gebracht und nachdem erste Tests hervorragend abschnitten, war der Abverkauf gesichert und jetzt kann man die Verarbeitungsqualität ruhig vernachlässigen. Bis das der Kunde merkt ........

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tokina AT-X Pro 4/1224 mm SD (IF) DX

Für APS-C Sensoren

Das Weitwinkelzoomobjektiv AT-X Pro SD 12-24mm F4 ist das erste Objektiv von Tokina, das für digitale Spiegelreflexkameras von Canon und Nikon mit APS-C Sensor geeignet ist. Auf Kleinbildformat umgerechnet beträgt der Brennweitenumfang 18-36 mm und deckt somit extremen Weitwinkel ab. Über den gesamten Brennweitenbereich steht die Blendenöffnung 4 zur Verfügung.

Tokina hat einen speziellen Autofokus-Auslöser entwickelt, der auf einen leichten Knopfdruck hin reagieren soll. Er soll es auch besonders schnell ermöglichen, zwischen manuellem Fokus und Autofokus hin- und herzuschalten.

Datenblatt zu Tokina AT-X 124 AF Pro DX (AF 12-24 mm f/4)

Design
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Filtergröße 77mm
Gewicht 570g
Linsensystem
Blendenlamellen 9
Makroratio 1:8
Maximale Blendenzahl 22
Minimale Blendenzahl 4
Naheinstellgrenze 0.3m
Objektiv-Struktur 13/11
Zoombereich 12mm
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 89.5 x 84 x 84mm
Vergrößerung 1.5-1.6xx
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: T4122401
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Frei wie ein Vogel“ - Extreme Weitwinkelzooms SPIEGELREFLEX digital 4/2009 - Tonnenförmige Verzeichnung bei 10 mm, die aber etwas geringer als beim Testsieger ist. Minimale kissenförmige Verzeichnung in der langen Brennweite. Kaum Randabfall der Schärfe. Tokina Platz 3: Autofokus-Aussetzer und Schwächen im Detail. rundsätzlich ist eine konstante Anfangsöffnung im ganzen Zoombereich eine feine Sache. Allerdings könnte das Tokina-Zoom bei Blende 4 besser sein. Die Bildmitte ist zwar gut, aber der Randabfall setzt früh ein. …weiterlesen


„Top-Leistung ab 450 Euro“ - Nikon D70s COLOR FOTO 11/2005 - Dennoch: auch hier nur 63 Punkte in der Endabrechnung. Tokina ATX 124 4/12–24 mm Asph. Pro DX Mit etwas höherer Lichtstärke und besserer Abbildungsleistung setzt sich das Tokina an die Spitze der drei Weitwinkelzooms und hat sich die Empfehlung klar verdient. Als einzige Schwäche ist der Schärfeabfall in den Ecken bei kurzer Brennweite zu erkennen. Bei den „längeren“ Brennweiten ist der Leistungsabfall an den Ecken ok und Abblenden senkt die Vignettierung deutlich. …weiterlesen


Große Räume gut im Griff d-pixx 2/2005 - Das Zoom aus der Tokina ATX-Pro-Serie ist eines jener Objektive, die auch den Besitzern von Digital-spiegelreflexkameras mit kleinem Chip echtes Superweitwinkel-Aufnahmen ermöglichen. Wir hatten es u.a. in Berlin (zur IFA-Zeit) dabei. …weiterlesen