CyberShot DSC-H2 Produktbild
  • Gut 2,1
  • 11 Tests
39 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auflösung: 6 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony CyberShot DSC-H2 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 6

    „... Die unzureichende Tiefpassfilterung verursacht blau-gelbe Farbinterferenzen in der Horizontalen und Vertikalen. ...“

  • 56 Punkte

    Platz 5 von 8

    „Große und schwere Kamera liegt aber angenehm in der Hand. Lichtstarkes 12-fach-Zoom mit Bildstabilisator, starker Blitz, einsteigerfreundliches Menü.“

  • 55,5 Punkte

    Platz 6 von 24

    „... Der starke Blitz schafft es, auch die Ecken vergleichsweise anständig auszuleuchten. Die Auflösung ist wie das Rauschen durchschnittlich. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Positiv: optischer Bildstabilisator; Weitwinkelvorsatz mit Faktor 0,7 und Televorsatz mit 1,7 erhältlich ...
    Negativ: kleiner 2 Zoll Kontrollmonitor mit geringer Auflösung ...“

  • „sehr gut“ (146,2 von 200 Punkten)

    Platz 8 von 11

    „Pro: hervorragender Makromodus, schneller AF im Weitwinkel, niedriges Rauschen bis ISO 100.
    Contra: kleiner elektronischer Sucher, überdurchschnittliche Farbsäume und Artefakte.“

    • Erschienen: Juli 2006
    • Details zum Test

    Note:1,7

    Preis/Leistung: 2,1

    „Gute Bildqualität, kaum Rauschen und eine empfehlenswerte Ausstattung - mit dieser Kamera können Sie nicht viel falsch machen.“

  • „gut“

    2 Produkte im Test

    „Plus: Extrem großer Zoombereich und Bildstabilisator; Für diese Kameraklasse sehr hohe ISO-Leistung; Knackige, etwas übersättigte Farbdarstellung; Hohe Auflösung des internen LCDs (210.000Pixel)
    Minus: Nur 2 AA-Akku-Zellen.“

  • „gut“ (81,09%)

    Platz 1 von 2

    „...während die Sony die erste Wahl für all jene ambitionierte Amateure ist, die aktiv, im Sinne von manuell oder mit Halbautomatiken, in die Belichtungssteuerung eingreifen wollen.“

  • 70 von 100 Punkten

    Platz 6 von 6

    „Mit einem Einstellrad, optischem Stabilisator und gummiartigem Handgriff präsentiert sich die Cyber-shot H2 recht professionell. ... Der Monitor ist vergleichsweise klein ...“

  • 57 Punkte

    Platz 4 von 26

    „... Die H2 ist ok, doch das Schwestermodell H5 fokussiert schneller und bietet das deutlich größere Display.“

  • 57 Punkte

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 20

    „Äußerlich etwas viel knarzender Kunststoff, innerlich eine attraktive 12fach-Zoomkamera mit überzeugender Bildqualität - Kauftipp Megazoom ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 7/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony CyberShot DSC-H2

  • Brandneu Sony Cyber-Shot DSC-H2 6.0MP Digitalkamera - Silber

    Brandneu Sony Cyber - Shot DSC - H2 6. 0MP Digitalkamera - Silber

Kundenmeinungen (39) zu Sony CyberShot DSC-H2

4,2 Sterne

39 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
24 (62%)
4 Sterne
9 (23%)
3 Sterne
6 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Für den Preis TOP!

    von Arbor

    Hab die Kamera seit einigen Tagen und die ist wirklich super für das Geld. mit dem Objektiv von 36-432mm sind alle bedürfnisse zu befriedigen. die autofunktionen sind super, handeinstellung ohne weitere möglich. sie liegt gut in der hand und macht einfach tolle fotos. was will man mehr?

    Antworten
  • absolut empfehlenswert - Top-Fotos

    von Benutzer

    Nach langen Vergleichen, schon seit längerer Zeit, bin ich bei Neueinführung auf die DSC-H2 aufmerksam geworden. Bin absolut zufrieden und habe seither ca. 2500 Fotos in brilianter Qualität entwickeln lassen. Sehr geeignet dafür ist die Aufnahmemöglichkeit im 2:3 Verhältniss. Dadurch wird die Entwicklung im "normalen" Fotoformat möglich. Die Bedienung ist einfach und kann für Laien und Fortgeschrittene viele Möglichkeiten bieten. Spitze sind der Superzoom, die sehr große Breite der Belichtungszeiten und der 16 Meter Blitz, den man auch für kurze Distanzen wesentlich verringern kann.
    Meine Empfehlung: kauft sie euch

    Antworten
  • DSC-H2 Superlative für Anfänger bis Hobbyfotografen

    von Benutzer

    Für mich standen nach Internetrecherchen folgende Geräte auf der möglichen Entscheidung- bzw. Kaufliste:
    Fuji FinePix S 9500 schwarz, Olympus SP-500 Ultra, Panasonic Lumix DMC-FZ30,
    Panasonic Lumix DMC-FZ7EG-K, Samsung Digimax Pro 815, Canon Powershot S3 IS
    Sony Cybershot DSC-H2 und die Sony Cybershot DSC-H5
    Am Ende blieb für die Kaufentscheidung die DSC-H5 und H2 übrig.

    Ich kaufte mir nach ausgiebigen Eigentest die DSC-H2 für 369 €ruo, da die DSC-H2 gegenüber der DSC-H5 lediglich ein etwas grösseres Display und 1Megapixel mehr hat,
    ansonsten die gleichen Eigenschaften besitzen.
    Meine ersten Bilder in der Praxis zeigen, dass ich die richtige Wahl getroffen habe. Die DCS-H2 hat eine hervorragende Bildqualität und zeichnet sich durch leichte bedienbarkeit aus. Sie ist ein Leichtgewicht und reagiert in allen Funktionsbereichen sehr schnell.

    Selbst für einen absoluten Laien, der zum ersten mal eine Digi-Cam kauft, ist die Bedienbarkeit/Einstellung ein Kinderspiel, da sie nahezu alle möglichen Einstellungen selbsterklärend darstellt. Insofern ist die DSC H2 für alle Nicht-Profis eine ideale und verlässliche Digicam, die sich obendrein durch TOP-Quallität auszeichnet.

    Kompliment, da hat Sony ein Superprodukt zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt gebracht, die an das Leistungsniveau der Top-Kameras ( > 1.000,-€ ) herankommt.

    Anmerkung zu dem hier genannten Problem bzgl. "Memory Sticks von SanDisk", geht auf die Homepage von Sony und zieht euch ein Update, dann ist das Problem des memory Sticks gelöst.

    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Sony CyberShot DSC-H2 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony CyberShot DSC-H2

Typ Bridgekamera
Interner Speicher 30 MB
Sensor
Auflösung 6 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto, 80, 100, 200, 400,800,1000
Objektiv
Optischer Zoom 12x
Digitaler Zoom 24x
Display & Sucher
Displaygröße 2"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten Memory Stick (MS)
Bildformate JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 389 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSC-H2
Weitere Produktinformationen: 6 Megapixel
Optischer Zoom: 12fach.
Präzisions-Digital Zoom: 24fach.

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Cyber-Shot DSC-H2 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zooper-Zooms - wie gut sind Sie wirklich?

FACTS 3/2007 - Der Autofokus verrichtet seine Arbeit sanft und leise, wenn auch recht bedächtig. Bei schnellen Objektbewegungen sollte man, wenn möglich, vorfokussieren – das erhöht die Chance auf einen Treffer. SONY CYBER-SHOT H2 Mit einem Einstellrad, optischem Bildstabilisator und gummiarmiertem Handgriff präsentiert sich sie Cyber-shot H2 recht professionell. Die glatte Rundung auf der linken Seite folgt der Objektivfassung, gibt aber der linken Hand nicht den nötigen Halt. …weiterlesen

„Megatest“ - 6 Megapixel

COLOR FOTO 12/2006 - Dafür ist das Rauschen, neben dem der Panasonic FX3, mit 3,9 VN bei ISO 100 eines der stärksten im gesamten Testfeld. Einsatzbereit ist sie nach einer schnellen Sekunde und braucht dann 0,53 Sekunden zum Fokussieren und Auslösen. SONY CYBERSHOT DSC-H2 Ein großes Kompaktmodell mit lichtstarkem 12x-Zoom und optischem Bildstabilisator. Das Brennweitenspektrum von 38 bis 114 Millimetern durchläuft der Zoom schnell und feinstufig. …weiterlesen

Sony DSC-H2

PC-WELT 8/2006 - Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Service getestet. …weiterlesen