Sigma PC 15 Test

(Laufuhr)
Vergleichen
Merken
PC15
Produktdaten:
  • Per Brustgurt
  • Kein Schrittzähler
  • Herzfrequenzmesser
  • Erhältlich mit Brustgurt
  • Kein Distanzmesser
  • Kein Geschwindigkeitsmesser
  • Mehr Daten zum Produkt
Sehr gut 1,0 10 Tests 06/2009

Alle Tests (10) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,0)

Sortieren nach
aktiv laufen

Ausgabe: 3 Erschienen: 04/2009
15 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Nicht nur für Einsteiger eine gute Wahl. Man bekommt die PC 15 für weniger als 50 Euro. Und dafür gibt es viele praktische Funktionen bei einer einfachen Bedienung, eine gute Verarbeitung, schönes Design und guten Tragekomfort! ...“

aktiv Radfahren

Ausgabe: RadKatalog 2008 Erschienen: 01/2008
41 Produkte im Test Seiten: 8 mehr Details

ohne Endnote

„Ihr Partner für schnelle Runden. Der PC 15 präsentiert sich wie seine Anwender: sportlich, ambitioniert, markant. All jenen, die Sport und Fitness mit Leidenschaft betreiben, wird er sicherlich schnell ans Herz wachsen. ...“

nordic sports

Ausgabe: 5 Erschienen: 08/2007
37 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Training Manager für Auswertung und Kontrolle des Trainings, Zeitmenü mit 7 Funktionen, Pulsmenü mit 6 Funktionen, Trainingszonenautomatik, 3 Zonen Alarm, deutsche Menüführung ...“

RennRad

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2006
11 Produkte im Test mehr Details

4 von 4 Punkten
„Preis-/Leistungs-Tipp“

„Viel Funktion, kleiner Preis. Für 50 Euro gibt es nichts Vergleichbares.“

bikesport E-MTB

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2006
11 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
„Kauftipp Preis/Leistung“

„Viel Funktion, kleiner Preis. Für 50 Euro gibt es nichts vergleichbares.“

Sport Presse

Vergleichstest Erschienen: 06/2009
9 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Einsteiger-Pulscomputer für Anspruchsvolle. Er kann alles, was ein hochwertiger Trainingscomputer können muss, und das zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Die Pulsangabe in Prozent des Maximalpulses hilft immer, im optimalen Bereich zu trainieren. ...“

nordic sports

Ausgabe: 5 Erschienen: 09/2006
10 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Pulsuhr mit klarem, übersichtlichem Design und sehr gutem Preisleistungsverhältnis.“

Fit For Fun

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2006
Produkt: Platz 1 von 4 mehr Details

3,63 Punkte
„Testsieger“

„Eine leicht zu bedienende und funktionsreiche Einsteigeruhr. Dank sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis unser Tipp.“

RADtouren

Ausgabe: 2 Erschienen: 03/2006
13 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„... Sehr klare Bedienungsanleitung und einfache Einstellung (Display erklärt Tastenbelegung, hilft bei Festlegen von Pulszonen). Praktisch: Rundenzeiten können gestoppt und gespeichert werden. Per Armband oder Lenkeradapter zu tragen.“

RUNNER'S WORLD

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2006
15 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Positiv: Gute Ergonomie - gute Display-Ablesbarkeit.
Negativ: In Laufgruppen kann es zu Überkreuzungen der Pulswerte kommen (keine Codierung).“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sigma PC 15

Hilfreichste Meinungen (361) von Nutzern bewertet

Schlechte Verbindung zu anderen Geräten
Morangie schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: bequem, günstig Nachteile: schlechtes Display Ich bin: Hobbysportler

Für mich war die Funktion der Pulsübertragung auf das Laufband im Fitnessstudio wichtig. Leider geht diese Verbindung verloren, sobald sich mehrere Personen mit Brustgurt in der Nähe befinden.
Ebenso geht die Verbindung beim Radfahren ständig verloren und es gelingt keine eindeutige Aussage der Fitness.

Antworten
Sehr gute Uhr
LenzS schreibt am :
  (Sehr gut)

Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, genaue Messungen, bequem, gutes Display, günstig Nachteile: keine Übertragung zum PC, aber das erledigt bei mir eine Exceltabelle Geeignet für: Lauftraining, Training, Fahrradfahren Ich bin: Sportler

Eine sehr gute Uhr. Der Gurt ist nur vorne mit Gummi, die anderen 3/4 sind bequemer Stoff. Sehr übersichtich und man kann sich acuh Kombinationen anzeigen lassen (Uhr-Modus und trotzdem den Puls sehen)
WICHTIG: Batterien kann man in der Uhr UND im Gurt SELBER wechseln.

Antworten
Sigma Sport PC 15
botora schreibt am :
  (Gut)

Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, genaue Messungen, bequem, gutes Display, günstig Geeignet für: Fahrradfahren Ich bin: Profisportler

die Uhr ist vom preisleistungsverhältniss super von denn funktionen her auch der nachteil gibt es kein

Antworten

Einschätzung unserer Autoren

Sigmasport PC XV

Der Testsieger, der enttäuscht

Der Pulsmesser PC15 von Sigma Sport war Testsieger bei der Zeitschrift „Fit For Fun“ und je einmal Preis-Leistungs-Tipp bei den Zeitschriften „RennRad“ und „Bike Sport“. Der Preis von rund 33 Euro ist tatsächlich in Ordnung, doch neben positiven gibt’s einige negative Stimmen, die eines gemeinsam haben: Der Pulsmesser misst den Puls nicht zuverlässig.

Die vielen Funktionen, mit denen der PC 15 ausgestattet ist, werden gelobt: der Trainingsmanager zur Auswertung und Kontrolle des Trainings, der Rundenzähler mit Rundenlaufzeit-Anzeige, der Zone Indicator, der anzeigt, ob man im gewünschten Idealbereich trainiert und die einfache Menüführung. Der PC 15 ist in der Tat in seinem Preissegment der am besten Ausgerüstete.

Doch treten bei seiner Hauptfunktion, dem Pulsmessen, wohl einige Probleme auf. Laut Hersteller misst der PC 15 den Puls EKG-genau, doch viele User berichten vom Gegenteil. Der Sensor, der den Puls vom Brustgurt zur Uhr sendet, sei schwach und die Pulsmessung schalte sich oft von selbst aus. Das daraus folgende Problem ist, dass wenn die Pulsmessung stoppt auch die Zeitmessung stoppt und somit im Training keine guten Dienste erweist. Die Uhr sei jedoch angenehm zu tragen und einfach zu handhaben. Für Einsteiger sei sie genügend, für Sportler die aktives Training ausüben wollen, jedoch ungeeignet.

Autor: Rafaela

Datenblatt zu Sigma PC 15

Countdown-Timer
Nein
Distanzmesser
Nein
Erhältlich mit Brustgurt
Ja
Fettverbrennung
Nein
Fly-back Funktion
Nein
Geschwindigkeitsmesser
Nein
Golf
Nein
Inaktivitätswarnung
Nein
Intervalltraining
Nein
Kalorienverbrauch
Ja
Lauftraining
Ja
Outdoor
Nein
Per Brustgurt
Ja
Radfahren
Nein
Rundenzähler
Nein
Schlafanalyse
Nein
Schrittzähler
Nein
Schwimmen/Tauchen
Nein
Stoppfunktion
Nein
Trainingstagebuch
Nein
Typ
Pulsuhr