EX AF (HSM) 2,8-4,0/17-35 mm DG IF Asph. Produktbild
  • Sehr gut

    1,5

  • 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Mehr Daten zum Produkt

Sigma EX AF (HSM) 2,8-4,0/17-35 mm DG IF Asph. im Test der Fachmagazine

  • 88,22%

    Platz 5 von 11

    „Linsen der DG-Serie von Sigma sind für die Verwendung mit digitalen Kameras geeignet, können aber ebenso an analogen Kameras eingesetzt werden.“

  • „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „Das lichtstarke Superweitwinkel hat seine Stärken bei Kleinbildfilm und dem APS-Sensor, Vollformatsensoren werden schwächer bedient. Insgesamt sehr gut.“

  • 88,22%

    Platz 2 von 4

    „Die von uns getesteten Extrem-Weitwinkel-Zoom Objektive sind ein echtes Muss für Landschafts- und Architekturfotografen und ermöglichen der Konica Minolta Dynax 7D einen großen Bildwinkel. Auch in Innenräumen ist das ein echter Vorteil. Qualitativ liegen die Objektive sehr nah beieinander, auffällig ist aber die sehr gute Auflösung des Sigma-Objektivs...“


    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 11/2005 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „Lichtstarkes Zoom mit guter bis sehr guter Leistung, Schwächen beim Streulicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 11/2004 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Sigma EX AF (HSM) 2,8-4,0/17-35 mm DG IF Asph.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SIGMA »35mm f1,4 DG DN (A) Sony-E« Objektiv

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Sigma EX AF (HSM) 2,8-4,0/17-35 mm DG IF Asph.

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom
Max. Sensorformat Vollformat

Weiterführende Informationen zum Thema Sigma EX AF (HSM) 2,8-4,0/17-35 mm DG IF Asph. können Sie direkt beim Hersteller unter sigma-foto.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der richtige Durchblick

DigitalPHOTO - Die Stärke des Objektivs liegt in der geringen Abschattung bei geöffneter Blende genauso wie abgeblendet. Sigma Zoom 17-35 f1:2,8-4 EX DG Linsen der DG-Serie von Sigma sind für die Verwendung mit digitalen Kameras geeignet, können aber ebenso an analogen Kameras eingesetzt werden. Das Weitwinkelzoomobjektiv mit asphärisch geschliffenen Linsen ist innenfokussierend, somit bleibt die Baulänge beim Einstellen der Schärfe unverändert, auch das Filtergewinde dreht nicht mit. …weiterlesen

Konica Minolta, Sigma & Tamron AF 17-35 mm

DigitalPHOTO - Außerdem fassen wir unter anderem die Verarbeitungsqualität und die Bedienung unter dem Begriff Haptik zusammen. Sigma 17-35mm 1:2,8-4 DG Die DG Objektive von Sigma wurden speziell für den Einsatz an digitalen Spiegelreflexkameras gefertigt. Es handelt sich um lichtstarke Objektive mit einem extrem großen Bildwinkel. Dabei können sie ebenso an analogen Kameras eingesetzt werden, da ihr Bildkreis nicht wie denen der Sigma DC Objektive auf den kleineren Sensor zugeschnitten ist. …weiterlesen

Großer Brückenschlag

fotoMAGAZIN - Seit ihrem Erscheinen haben sich Kleinbildzooms mit elffachem Brennweitenbereich millionenfach verkauft. Nun wollen Sigma und Tamron mit ihren neuen 3,5-6,3/18-200 mm-Zooms die Bajonette von Spiegelreflexkameras mit APS-großem Sensor erobern.Testumfeld:5 Zoomobjektive mit großem Brennweitenberich im Test: 1 x „super“ und 4 x „gut“. …weiterlesen

„Digitaler Zehnkampf“ - Objektive für Nikon 070S

Digital.World - Eine gute digitale Spiegelreflexkamera mit schlechtem Objektiv - für den Fotofreund eine haarsträubende Vorstellung. Schließlich entscheidet das Objektiv mit darüber, wie gut Ihre Fotos werden.Testumfeld:Im Test waren fünf Objekte mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 4 „gut“. …weiterlesen