• Befriedigend

    3,1

  • 9 Tests

4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bau­form: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SGH-M300 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,5)

    Platz 18 von 19

    „Mit nur 65 Gramm sehr leichtes Klapphandy. Kein UMTS. Radio integriert. Kein Steckplatz für Speicherkarte vorhanden, auch kein Musikspieler nutzbar. 0,3-Megapixel-Kamera mit nur ausreichenden Leistungen.“

  • „gut“ (61%)

    Platz 12 von 14

    „Sehr kleines und leichtgewichtiges Triband-Modell mit Klappcover zur Tastaturabdeckung. Zusätzliches Schwarz-Weiß-Display außen. Insgesamt einfach ausgestattet. HTML-Browser. Kamera mit sehr geringer Auflösung (0,3 MP). Radio. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 3 von 3

    „Plus: Akku-Ausdauer; Winzige Ausmaße; Triband.
    Minus: Kein Vibrationsalarm; Freisprecher; Tastatur.“

  • „befriedigend“ (3,35)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 4 von 4

    „Plus: Sehr klein und leicht; Ziffern und Buchstaben werden groß angezeigt.
    Minus: Schlechte Fotofunktion; Kein Musikspieler eingebaut; Sehr geringer Handyspeicher; Kein E-Mail-Versand und -Empfang möglich.“

  • „ausreichend“ (281 von 500 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „Mit seiner zierlichen Statur will das M300 die Handtäschen dieser Welt erobern. Die Ausstattung ist jedoch mager und die Empfangsqualität schwach.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... das Samsung SGH-M300 den besten Eindruck. Das kompakte Klapphandy dürfte nicht nur viele Mobilfunkkunden wegen seines trendigen Aussehens und seiner guten Verarbeitung ansprechen, sondern bietet zudem verschiedene Spielereien: Der Nutzer kann die Qualität der Schnappschüsse einstellen und Aufnahme-Effekte wie Sepia, Negativ oder Antik einsetzen, die Kamera löst sofort aus. Über den Headset-Adapter lassen sich eingehende Anrufe annehmen, ohne das Telefon aus der Jackentasche zu ziehen, und SMS-Mitteilungen können mit der großzügig gestalteten Tastatur mit guten Tastendruckpunkten schnell getippt werden. Einzig das Menü wirkt durch die zu groß geratenen Icons auf dem kleinen, aber klaren Display überladen. ...“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (59%)

    „Plus: sehr günstig.
    Minus: kaum Speicher; Kamera von vorgestern; keine MP3s.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    „... integrierte Technik und der Preis ... sind ansprechend. Das Handy ist angenehm klein, robust und mit allem ausgestattet, was der Normaltelefonierer braucht ...“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen (460 von 700 Punkten)

    „Handy-Winzling, der leider mit Ausstattungslücken und einem verbesserungswürdigen Tastenfeld zu kämpfen hat.“

zu Samsung SGH-M300

  • Original Samsung SGH M300 - Hellblau (Ohne Simlock) Handy mit Akku ABGM3007DE

Kundenmeinungen (4) zu Samsung SGH-M300

1,1 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
3 (75%)

1,1 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nixs für anspruchvolle Jugendliche!!!

    von Bieberer Street Elite

    Also ich habe das handy und finde es,(da ich ein sehr anspruchvoller besitzer bin) auch nicht sehr toll. Die Kamara ist mit Note 4 für mich noch das beste, der absolute schit is dass man keine Sachen einfach mit infrarot oder bluetooth verschicken kann. Denn es hat keins von beiden. Tasten scheiße: (5) und das Handy liegt irgentwie Scheiße in der Hand (4).

    Alsooo nixs für Anspruchsvolle Handynutzer!

    Antworten
  • Überhaupt nicht zufrieden

    von Dini

    Ich setze an ein Handy ja keine besonderen Anforderungen.Möchte nur Telefonieren und SMS verschicken.Die Sprachqualität ist total besch....
    ,richtig blechern, macht gar keinen Spaß so zu telefonieren, da tun einem schnell die Ohren weh.Außerdem ist es zwar sehr winzig und daher gut zu verstauen, in der Hand liegts aber überhaupt nicht gut,trotz meiner XS Hände krieg ich fast nen Krampf beim Telefonieren.SMS eintippen dauert auch viel länger als bei meinem alten, Kamera ist Schrott.
    Ich wünschte, ich hätte ein anderes Handy gekauft...vorallem wegen der schrecklichen Sprachqualität.

    Antworten
  • Absoluter Schrott

    von Pilsener

    Es ist zwar schön klein und das war es auch.
    Der Klingelton ist so leise, dass er kaum zu hören ist.
    Der Anschluss eines Datenkabels ist auch nicht möglich, um andere Klingeltöne aufzuspielen.
    Wofür eine Kamera, wenn es nicht möglich ist, die Bilder auf den PC zu laden.
    In diesem Preissegment gibt es wesentlich bessere Geräte.
    Nie wieder Samsung!

    Antworten
  • Klein, aber nicht oho!

    von Zauberfee_14

    Das Handy ist schön klein, die Tasten fühlen sich angenehm an, das SMS schreiben ist aber unmöglich. Bis man eine SMS weggeschickt hat, hat man die Nachricht per Post schneller beim Empfänger...

    Die Sprachqualität ist sehr schlecht, es scheppert in jedem Modus, ob am Ohr, beim Freisprechen oder mit Headset. Auch der Gesprächspartner beklagt sich über schlechte Sprachqualität.

    Die Kamera finde ich gut, leider fotografiert sie ganz gerne die Hosentasche von innen und da sieht man nicht viel...

    Das Radio ist ein echter Witz. Es findet nicht einen Sender, es rauscht nur in allen Lautstärken.

    Schade, schade, schade - denn es ist eben so toll klein!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung SGH-M300

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 0,3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Gewicht 64 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SGH-M300EBA

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: