Britax Römer Duo plus Isofix mit Top Tether 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der­sitz
  • Gruppe nach Kör­per­ge­wicht Gruppe I (9 bis 18 kg)
  • Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung Ja  vorhanden
  • Vor­wärts­ge­rich­tet Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Britax Römer Duo plus Isofix mit Top Tether im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

  • „gut“ (1,7)

    Platz 1 von 17

    „Der obere Befestigungsgurt (Top Tether) bringt dem schon im Vortest ‚gut‘ bewerteten Isofixsitz ein weiteres Plus in der Unfallsicherheit. Mit Dreipunktgurt befestigt ist er jedoch eine ganze Note schlechter.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Britax Römer Duo plus Isofix mit Top Tether

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Britax Römer Basisstation Flex Base iSense

Passende Bestenlisten: Kindersitze

Datenblatt zu Britax Römer Duo plus Isofix mit Top Tether

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 9 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I (9 bis 18 kg)info
Geeignet für Kleinkinder vorhanden
Einbau
Nur Isofix-Befestigung vorhanden
Top-Tether vorhanden
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Anschnallen
5-Punkt-Gurt vorhanden
Verstellbarkeit
Gurt
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Seitenaufprallschutz vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Britax Römer Duoplus Isofix mit Top Tether können Sie direkt beim Hersteller unter britax-roemer.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Römer Duo Plus Isofix mit Top-Tether

Stiftung Warentest Online - Autokindersitz mit Isofix und dem oberen Haltegurt Top-Tether. Befriedigend bei Frontaufprall, gut bei Seitenaufprall. Sitzeinbau und Anschnallen des Kindes einfach. Fehlbedienungsrisiko gering. …weiterlesen

Kein ‚guter‘ für jedes Alter

Stiftung Warentest - Der Einbau und die Handhabung von Gruppe-I-Reboardsitzen auf der Rücksitzbank sind besonders bei Dreitürern erschwert. Top Tether Zusätzliche Verankerung von Isofix-Kindersitzen durch einen oberen Spanngurt, der an einer entsprechenden Öse an der Karosserie eingehakt wird. Fehlbedienung Beispiel: Eine mangelhafte Kennzeichnung der Gurtführung ist ein Sicherheitsrisiko. Aber auch das Nichtbeachten der Gebrauchsanleitung durch den Benutzer kann zur Fehlbedienung führen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf