• Gut 2,1
  • 13 Tests
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 2 MP
Akku­ka­pa­zi­tät: 1000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Nokia E65 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 17

    „... Hochauflösendes Display, gute 2-Megapixel-Kamera mit hoher Bildqualität auch bei mittlerer Beleuchtung. 512-MB-Speicherkarte, aber nur Mono-Kopfhörer mitgeliefert.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Positiv: Smartphone im kompakten Schiebegehäuse mit UMTS und WLAN an Bord, 2-Megapixel-Kamera, zahlreichen Funktionen für mobile Kommunikation ...
    Negativ: Relativ kleiner Bildschirm.“

  • „gut“ (385 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Just another Slider? Das E65 Offenbart sich und seine Qualitäten erst bei genauerem hinsehen.“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Gerät verfügt über umfangreiche Features, erschlägt den Nutzer aber nicht damit. Zusätzlich lässt sich das Gerät auch auf die jeweiligen Gegebenheiten in der Firma und die vorgeschriebene Policy anpassen.“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    „Dem finnischen Marktführer ist es gelungen, die mittlerweile sehr ausgereifte Series-60-Benutzeroberfläche in ein kleines Mobiltelefon zu packen. Die hohe Verarbeitungsqualität zeigt, dass Nokia dahingehende Probleme erkannt und behoben hat. Für einen derzeitigen Marktpreis... finden Geschäftsleute ein ideales Gerät, wenn die Prämisse lautet: Funktionen ja, QWERTZ-Tastatur und großes Display nicht zwingend. ... kaum ein Gerät meistert den 'Immer-Online'-Anspruch so gut. Hinzukommt das edle Äußere, dem benannte Gruppe sicherlich viel abgewinnen kann.“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    „... Es wird jede Menge Telefonkomfort geboten und die Menüstruktur ist wie für Nokia typisch einfach nachvollziehbar. ...“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (358 von 500 Punkten)

    „Gute Wahl für alle, die die Power eines E61i haben wollen, aber die kompakte Bauweise eines Slider bevorzugen. Die paar Kompromisse, die man dafür eingehen muss, kann man leicht verschmerzen.“

  • 58 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5

    „Die Tastatur ist zwar groß, aber leider zu flach und zu wenig abgehoben. Das Menü ist dem Businesscharakter entsprechend sehr vielfältig, aber durch die optionale Listenanordnung ganz gut navigierbar. Das Display ist auffällig groß, wird jedoch nicht vollkommen ausgenutzt. Die Schrift ist zu klein und es gibt nur wenig Einstellmöglichkeiten. Für blendempfindliche Personen sind die stark reflektierenden Gerätefarben nachteilig.“

  • 77,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 5

    „Die Tastatur ist sehr flach. Besonders kritisiert wurde von den blinden Anwendern die unzureichende Unterscheidbarkeit der Funktionstasten. Das Menü wurde durch die individuellen Bedienmöglichkeiten als befriedigend beurteilt: Neben der Funktions- und Nummernbelegung der Zifferntasten kann man einige Funktionen auch über Sprachbefehle auslösen.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    „Plus: super Display; sieht schick aus; W-LAN.
    Minus: leider aus Plastik.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen (495 von 700 Punkten)

    „Ein großer Wurf ist den Nordlichtern mit dem E65 zweifelsfrei gelungen. Tolle Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt, gepaart mit einem schicken, flachen Äußeren. Allerdings müssen sie in punkto Sprachqualität noch etwas nachbessern, da längere Telefonate durch das unangenehme Rauschen empfindlich gestört werden.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „... sehr gut ausgestattetes Symbian-Smartphone. Es bietet etwa UMTS Office-Tools. Eine QWERTZ-Tastatur fehlt, gerade weil der Funktionsumfang des Handys so gut ist. ...“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    Praxisurteil: 4 von 5 Punkten

    „Pro: große Anzeige; intuitive Bedienung über den Touchscreen; 256 MB Speicher im Lieferumfang; hochwertige Verarbeitung; Musicplayer ...
    Contra: kleine Menütaste; kein Antennenanschluss.“

zu Nokia E65

  • Tastatur ~ Nokia E65 (Grau)
  • Original Nokia E65 Rot/Silber! Gebraucht! Ohne Simlock! Einwandfrei! RAR!
  • NOKIA E65 ROT-SILBER TOP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND
  • NOKIA E65 SLIDER-HANDY SMARTPHONE UNLOCKED BLUETOOTH KAMERA WLAN MP3 WIE NEU

Kundenmeinungen (11) zu Nokia E65

1,7 Sterne

11 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (9%)
3 Sterne
1 (9%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
6 (55%)
  • Leider schlechte Qualität

    von tez
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Ich bin: technisch versiert

    Für mich das KO: Die schlechte Software. Das Handy schaltet sich immer wieder beim zuschieben aus. Meine Frau hat dasselbe Gerät, wir haben beide die aktuelle Software drauf. Auch im Zusammenspiel mit Bluetooth-Freisprecheinrichtungen friert das Gerät manchmal so ein, dass man den Akku herausnehmen muss.
    Ansonsten: Von der Idee nicht schlecht, aber viel zu langsam. Akku muss alle zwei Tage aufgeladen werden (ist erst wenige Monate alt).

    Antworten
  • Für "business people" is das Handy zu empfehlen, aber nicht den Otto Normalverbraucher

    von warhol333
    • Vorteile: Design
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, GPS unbrauchbar
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS
    • Ich bin: Student/Schüler

    Erster Eindruck: sehr nobles design!!!
    Vorallem war mir wichtig, das es zeitlos daher kommt.

    Wurde aber enttäuscht durch das Betriebssystem! ist dauert ewig bis es läd, in der heutigen Zeit schon fast unmöglich, das es sowas noch gibt!

    Die Bilder sind am Tag schon okay, aber zum ausdrucken nicht empfohlen! Bilder bei nicht ausreichender Lichtverhältnisse (Nacht oder schon Sonnenuntergang) sind einfach grottig!!!

    Musik-player ... kann man sich eigentlich schenken!!! Tonqualität ist sehr unschön!

    Der Akku hielt bei mir unter "Dauerbelastung" (ca. 50 Sms pro Tag und 4Std Musik "Laut" hören) so immer 1-2 Tage durch. Find ich okay, gibt es auch kürzer...

    Sonst finde ich toll, das ich so an die 1500sms speichern kann und der terminkalender ist auch sehr gut gelungen

    Antworten
  • Nie wieder Nokia

    von Hoschi
    • Nachteile: Akku schnell leer

    Akkuleistung ist trotz Akkuwechsel das allerletzte

    Antworten
  • Weitere 8 Meinungen zu Nokia E65 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia E65

EDGE vorhanden
Farbe Mocca/Silver
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate MMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
  • Notizen
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Infrarot
  • Bluetooth
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Symbian UIQ
Speicher
Interner Speicher 0,05 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
Akku
Akkukapazität 1000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Slider
Gewicht 115 g
Ausstattung
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0022767
Weitere Produktinformationen: Das Telefon bietet eine integrierte 2-Megapixel-Kamera, Schnellzugriffstasten zum Aktivieren oder Deaktivieren der Stummschaltung, für Konferenzgespräche oder zum Öffnen des Kontaktverzeichnisses mit nur einem Tastendruck.
Das Nokia ist ein Quadband-Mobiltelefon für weltweite Verbindungen. Das schlanke, elegante Mobiltelefon zum Aufschieben glänzt umfassenden Funktionen. Im Lieferumfang enthalten sind: Nokia E65, Akku, Reise-Ladegerät, Headset, Datenkabel, Tasche.

Weitere Tests & Produktwissen

E65

connect 4/2007 - Das erste E-Serie-Gerät in Sliderform bietet eine komplette Ausstattung samt Wireless LAN und verbessertem Bedienkonzept. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Der ‚Jedem-recht-Macher‘

mobile zeit 3/2007 - Gerade erst vorgestellt und schon erhältlich. Das neue Nokia E65 mit der rotmetallic-farbenen Außenhaut würfelt die Zuordnung zur E- bzw. N-Serie vollends durcheinander. …weiterlesen

Kleiner Riese

Focus Online 5/2007 - Aufgrund seiner Maße möchte man es nicht für möglich halten, doch das Nokia E65 steht Business-Profis wie dem E61i, MDA Vario II oder BlackBerry 8800 in nichts nach. Na ja, von der QWERTZ-Tastatur einmal abgesehen. Aber dafür passt der kompakte Slider auch problemlos in jede Hosentasche. Wer es nicht glauben will, lese den folgenden Test. Testkriterien waren Ausstattung, Handhabung und Handbuch. …weiterlesen

Nokia E65

Handys 3/2007 - Das erste E-Serie-Gerät in Slider-Form! Es wurde in den Kriterien Multimedia, Technik, Extras und Display getestet. …weiterlesen