• Gut 2,5
  • 4 Tests
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Nokia 2310 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 2 von 4

    „Handy herkömmlicher Bauart mit geringer, aber sinnvoller Ausstattung. Trotz des niedrigen Preises ... ist ein Radio integriert, das Stereo-Headset wird mitgeliefert. ...“

  • „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 12

  • Praxisurteil: 3 von 5 Punkten

    10 Produkte im Test

    „... Das Gerät führt seinen Nutzer leicht verständlich durch alle Funktionen und reagiert ausreichend schnell auf Eingaben. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (55%)

    „Plus: günstig; leicht und kompakt.
    Minus: kann nichts; wirkt billig.“

zu Nokia 2310

  • Handy Nokia 2310 Weiß / Silber ohne Simlock
  • Handy Nokia 2310 weiss / silber T-Mobile ohne Simlock
  • Nokia 2310 - Silbergrau (mit entsperrcode) Handy
  • Handy Nokia 2310 weiss / silber T-Mobile ohne Simlock
  • Nokia 2310 Rot Ohne Simlock Original Handy Sehr Guter Zustand Händlerware
  • NOKIA 2310 SILBERGRAU NEUW.+OVP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

Kundenmeinungen (8) zu Nokia 2310

4,1 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Gleicher Meinung

    von Benutzer

    Ich kann mich der Meinung nur anschliessen,hatte bis heute ein Klapphandy mit dem ich mehr Ärger als alles andere hatte.Bin seit heute Besitzerin des Nokia 2310 und kann nur sagen:Anschalten und man ist zuhause,ich brauch keinen Schnick-Schnack,will nur telefonieren und simsen!!

    Antworten
  • Ich bin zufrieden mit dem Nokia2310

    von Ilana

    Alle Funktionen, die es hat (Spiele, Klingeltöne, Mitteilungen etc.) kann ich sinnvoll nutzen. Vorher hatte ich ein Sony Ericsson Kamerahandy, mit dem war ich überhaupt nicht zufrieden. Ich brauche kein Kamerahandy. Ich bin mit diesem Farbhandy restlos zufrieden. Einmal Nokia - immer Nokia.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia 2310

Ausstattung
Kamera
Auflösung 0 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 85 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0033503

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 2310 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Smartphones auf der Überholspur

PCgo - Smartphones sind auf dem besten Weg, die Autowelt zu erobern. Verwunderlich ist das nicht weiter, schließlich haben sie sich zum ständigen Begleiter moderner Nomaden etabliert. Und die wollen auch im Auto nicht auf ihre Unterstützung verzichten. …weiterlesen

Knuffige Gesellen

connect - Selbst in Zeiten schicker Touchphones können klassische Handys entzücken - ob als nüchternes Candybar-Modell, eleganter Slider oder im Blackberry-Look: Mit ihren Neuen möchten Nokia, Samsung und Sony Ericsson der Konkurrenz zeigen, wo der Frosch die Locken hat. Ob der connect-Test für die Frischlinge ein märchenhaftes Ende nimmt?Testumfeld:Getestet wurden vier Handys. Als Bewertungskriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. Des Weiteren wurden die Eignungen für Telefonie, Foto, Business und Musik angegeben. …weiterlesen

Lesen am iPhone

iPhoneWelt - Elektronische Bücher liegen voll im Trend, nur nach der optimalen Art, sie zu lesen, wird noch eifrig gesucht. Auch am iPhone gibt es diverse Programme für diesen Zweck. Wir stellen die besten vor.Auf 4 Seiten stellt iPhoneWelt (2/2010) die besten Programme zum Lesen von elektronischen Büchern am iPhone vor. …weiterlesen

In Treff

connect - Die Kreditkarte gilt schon länger als mögliches Schönheitsideal für Mobiltelefone. Samsung hat die Sache jetzt angepackt: Die Front des P300 verschwindet tatsächlich bündig unter einer Plastikkarte. Doch statt auf Kunststoff-Feeling setzt das P300 auf eine edle V erarbeitung, an der die Konkurrenz zu knabbern haben dürfte. …weiterlesen

Low-Budget-Handys

connect - Auch die Funkeigenschaften gehen in Ordnung, das Handy hält stabil Kontakt zum Netz. Sendo J530 DER TEURERE BRUDER DES S230 BIETET EIN PAAR FEATURES MEHR, HAT ABER VIEL WENIGER AKKUPOWER. Sprachaufzeichnung, Sprachanwahl und Terminplaner für einen Aufschlag von 20 Euro? Das könnte man sich noch gefallen lassen. Doch dass man beim J530 im Vergleich zum Sendo S230 rund 100 Minuten weniger Gesprächszeit und 80 Stunden weniger Standby-Zeit in Kauf nehmen muss, das ist schlicht inakzeptabel. …weiterlesen

Talentiert und attraktiv

connect - Ein schmuckes Mobiltelefon muss keine großen Löcher ins Portemonnaie reißen - das beweisen die drei unschlagbar günstigen Design-Handys in diesem Vergleichstest.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Handys, die Bewertungen von 292 bis 323 von jeweils 500 möglichen Punkten erhielten. Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Gesprächs- und Betriebszeit, Standby-Zeit), Ausstattung (System, Lieferumfang, Display ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Verarbeitungsqualität ...). …weiterlesen

Shootout

connect - Welches Handy schießt die schöneren Fotos? Und sind die Dinger endlich so gut wie eine echte Digicam?Testumfeld:Im Test waren zwölf Kamera-Handys mit Bewertungen von 3 bis 5 von jeweils 5 Punkten. Als Referenz wurde eine Digitalkamera herangezogen. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, Kamera-Handhabung und Kamera-Ausstattung. …weiterlesen

Vollwertige Handys für Kids

connect - Fürs Kind nur das Beste: Diese aktuellen Handys eignen sich für ältere Youngsters.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Handys für Jugendliche, die Bewertungen von “gut“ bis „befriedigend“ erhielten. …weiterlesen

Führungsqualitäten

connect - Ein edler Metall-Allrounder und ein schlanker Musikspezialist: Das 6500 slide und das 5310 XpressMusic zeigen, dass sich Nokia nicht auf seinen Lorbeeren ausruht. In Deutschland haben die Neuheiten dennoch einen denkbar schweren Stand.Testumfeld:Im Test waren zwei Handys. Beide wurden mit „gut“ bewertet. Testkriterien waren Ausdauer (Gesprächszeit, Standbyzeit ...), Ausstattung (Grundfunktionen, connectivity, Messaging ...), Handhabung (Menüführung, Grundfunktionen, Tastatur ...), Messung Senden/Empfangen und Messung Akustik (Senderichtung, Empfangsrichtung, Echo- und Störgeräusche). …weiterlesen

Handy News

Computer - Das Magazin für die Praxis - Testumfeld:Es wurden sieben Handys getestet. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Vier Handys für ein Halleluja

Computer Bild - Eine ziemlich schlagkräftige Truppe hatte COMPUTERBILD im Testlabor: Vom dicken Alleskönner bis zum schlanken Multimedia-Star kämpften vier Handys aller Preisklassen um Punkte. Wie's ausging, steht hier.Testumfeld:Im Test waren vier Handys. Alle Produkte erhielten jeweils die Bewertung „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Telefonieren und Ausdauer (Sende- und Empfangsqualität im D- und E-; UMTS-Netz, Vibrationsalarm, Sprechzeit ...), Bedienung (gedrucktes Handbuch, Einschaltdauer/Anzahl individuelle Schnellmenüpunkte, Menü: Steuerung per Ziffer bis 2. Ebene ...) sowie Bildschirm und Tastatur (Bildschirmqualität: Helligkeit, Größe des Ziffernblocks/Anzahl aller Tasten, Tastaturbeleuchtung ...). …weiterlesen

Musik per Telefon

stereoplay - Musik-Handys sollen den MP3-Player überflüssig machen. Ob solche Tausendsassas tatsächlich in Klang und Bedienung mit den Musik-Portables mithalten können, klärt unser Test.Testumfeld:Im Test waren sechs Handys mit Bewertungen von 43 bis 66 von jeweils 100 Punkten. Es wurden unter anderem die Kriterien Klang, Praxis und Wertigkeit getestet. …weiterlesen

Nokia 5310 XpressMusic

areamobile.de - Es wurden unter anderem die Kriterien Handlichkeit/Handhabung, Sound/Medienplayer und Internet-/Breitbandfunktionen getestet …weiterlesen