Caterpillar Cat B30

  • ohne Endnote

  • 0 Tests

84 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 2"
  • Beleuch­tete Tas­ten Nein  fehlt
  • Kamera Ja  vorhanden
  • Bau­form Bar­ren-​Handy
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Caterpillar 276732

Out­door­handy mit tol­ler Sprach­qua­li­tät, das bei Aus­dauer und Bedie­nung durch­fällt

Stärken
  1. sehr gute Sprachqualität
  2. sehr ordentliche Empfangs- und Sendequalitäten
  3. extrem helles Display
  4. handlich
Schwächen
  1. Ausdauer enttäuscht für ein Outdoor-Modell
  2. unsinnige und teils frustrierende Menüführung
  3. sehr grobpixeliges Display
  4. verunglückte SOS-Funktion

Telefonie

Sprachqualität

Hinsichtlich der Sprachqualität kann das Cat B30 alle Erwartungen an ein Outdoor-Modell vollauf erfüllen: Die Sprache klingt natürlich, Du wirst auch auf lauten Baustellen hervorragend verstanden und kannst umgekehrt auch das Gegenüber glasklar vernehmen. Sende- und Empfangsleistungen bewegen sich auf hohem Niveau.

Ausdauer

Bei einem Outdoor-Handy erwartet man eigentlich eine besonders hohe Ausdauer, leider lässt sich das für das B30 nicht bestätigen. Am Anfang sind zwar noch ordentliche sechs, sieben Tage möglich, nach wenigen Monaten sinkt das aber auf magere ein, zwei Tage. Schade ist auch, dass die eng sitzende USB-Kappe den Stecker beim Laden verbiegen kann.

Bedienung

Display

Das Display ist angenehm gut ablesbar, was vor allem an der extrem guten Helligkeit liegt - selbst im prallen Sonnenschein ist alles mühelos erkennbar. Unglücklich ist aber die sehr niedrige Pixeldichte, wodurch das Angezeigte selbst leider sehr matschig wirkt und Schrift deutliche Pixeltreppen bildet.

Tastatur

Keine beleuchteten Tasten, keine Spezialtasten und keine Direktwahlmöglichkeiten - das Cat B30 ist ein puristisches Telefon ohne besondere Komfortmerkmale. Immerhin ist der Druckpunkt ordentlich.

Menü

Der größte Kritikpunkt am B30 ist das minimalisierte und doch unlogisch gestaltete Bedienmenü. Dabei stört auch, dass bestimmte Basisfunktionen unglücklich integriert wurden: Kommst Du beim Tippen von SMS auf eine falsche Taste, bist Du wieder im Hauptmenü - und darfst von vorn beginnen. Auch mit Großbuchstaben steht das Gerät auf dem Kriegsfuß.

Ausstattung

Kamera

Die Kamera ist mit ihren 2 Megapixeln natürlich bestenfalls noch unteres Mittelmaß - selbst für ein einfaches Handy. Leider ist die abgelieferte Qualität Nutzerstimmen zufolge sogar noch schlechter - so ist Text beim Abfotografieren zum Beispiel kaum noch lesbar, alle Szenarien in schlechterer Lichtgebung werden zu dunkel - trotz Blitzlicht.

Sicherheit

Anders als andere Outdoor-Handys besitzt das Cat B30 sogar eine SOS-Funktion, wie man sie von Senioren-Handys her kennt. Leider funktioniert diese nicht per abgesicherter Spezialtaste: Du musst 3x die 0 drücken und dann eine der linken oberen Tasten. Fatal ist, dass diese Kombination ungesichert ist und schnell in der Hosentasche aktiviert wird.

Verarbeitung & Design

Robustheit

Robust ist das Handy wirklich: Du kannst es auf den Asphalt werfen und es wird auch danach noch anstandslos funktionieren. Leider ist das Display zwar bruchsicher, aber nicht kratzresistent. Außerdem wirkt die Verarbeitung etwas billig. Trotzdem ist das B30 insgesamt betrachtet eines der stabilsten Outdoor-Handys.

Größe & Gewicht

Das Handy ist mit 105 Gramm kein Leichtgewicht - zumindest gemessen am typischen Gewicht solch einfacher Feature Phones. Doch durch sein griffig beschichtetes Gehäuse und die geringen Abmessungen ist das Handy trotz allem recht angenehm zu handhaben.

von Janko

Weitere Einschätzung

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Caterpillar Cat B30 richtet sich ganz klar an all jene, die eigentlich nur ein robustes Telefon suchen. Kein Schnickschnack, keine Smartphone-Spielerei, einfach ein „unkaputtbares“ Telefon für den Einsatz auf Baustellen, auf Spielplätzen, auf Jogging-Pisten oder am Strand. Und so darf man hier abseits der Outdoor-Fähigkeit und Telefonie wahrlich nichts erwarten – leider allerdings nicht einmal eine große Ausdauer.

Stärken und Schwächen

Ganz klar: Ein Outdoor-Handy muss robust sein. Und man kann dem Cat B30 wahrlich nicht unterstellen, dass es diese Qualitäten nicht vorweisen könnte. Es ist mit dem üblichen gummierten Sturzschutz gerüstet, um Fallschäden aus bis zu 1,80 Meter Höhe zu verhindern, und komplett immun gegenüber dem Eindringen von Staub und Wasser. Das macht das Gerät aber auch klobig: Mit 16 Millimetern ist es gut doppelt bis drei Mal so dick wie gängige Smartphones. Und mehr als Telefonieren ist auch im Grunde nicht drin. Die Kamera ist mit 2 Megapixeln Auflösung mehr eine Verlegenheitslösung und das Display mit 220 x 176 Pixeln auf 2 Zoll Bilddiagonale unfassbar grobpixelig. Ungewöhnlich für ein Outdoor-Handy ist die geringe Ausdauer: Sechs Stunden Telefonie und nur 10 Tage Standby sind echt schwach in dieser Klasse.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die geringe Ausdauer ist schmerzhaft. Andere einfache Outdoor-Handys schaffen schnell 30 Tage Standby-Betrieb – vor allem bei langen Urlaubsreisen im Gelände ist das von großem Wert. Für die reine Robustheit 100 Euro hinzublättern, mag manchem als zu schmerzvoll erscheinen.

von Janko

zu Caterpillar 276732

  • Deutsche Telekom CAT B30 1 GB Feature Phone - 5,1 cm (2 Zoll) LCD 220 x 176 -
  • Netzteil kompatibel mit Caterpillar CAT B10
  • Netzteil kompatibel mit Caterpillar CAT B10
  • NEU Caterpillar CAT b30 Dual-SIM ip67 Schwarz Fabrik Entsperrt 3g 2g GSM SIMFREE

Kundenmeinungen (84) zu Caterpillar Cat B30

4,0 Sterne

84 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
48 (57%)
4 Sterne
13 (15%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
11 (13%)
1 Stern
5 (6%)

4,2 Sterne

76 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,7 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

2,0 Sterne

2 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Caterpillar Cat B30

Pixeldichte des Displays 114 ppi
SMS-Taste fehlt
Sturzerkennung fehlt
Tastensperre vorhanden
Telefonie
Freisprechen vorhanden
Hörgeräte-Kompatibilität fehlt
Optische Anrufsignalisierung fehlt
Ausdauer
Akkukapazität 1000 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Ladestation fehlt
Bedienung
Display
Displaygröße 2"
Farbdisplay vorhanden
Tastatur
Beleuchtete Tasten fehlt
Direktwahltasten fehlt
Kamera-Taste fehlt
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Blitzlicht vorhanden
Zusätzliche Frontkamera fehlt
Sicherheit
Notruftaste fehlt
GPS-Ortung im Notfall fehlt
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Speicherkarte nutzbar vorhanden
Taschenlampe vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Wasserdicht vorhanden
Abmessungen
Höhe 118 mm
Breite 54 mm
Tiefe 16 mm
Gewicht 105 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 276732

Weiterführende Informationen zum Thema Caterpillar 276732 können Sie direkt beim Hersteller unter cat.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf