Gut (1,6)
25 Tests
Gut (2,2)
153 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 4,8"
Ver­kehrs­info: TMC Pro / TMC Pre­mium
Gewicht: 265 g
Mehr Daten zum Produkt

Navigon 8110 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Abgesehen von der mangelnden Spracherkennung, erwies sich das Navigon 8110 als ein leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Navigationsgerät.“

  • Note:1,1

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Bestes Produkt“

    Platz 1 von 5

    „Die EISA kürt das Navigon 8110 zum derzeit besten portablen Navigationssystem. Dem können und wollen wir nicht widersprechen.“

  • „Referenzklasse“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    2 Produkte im Test

    „... eine prompt berechnete, sichere Route, die den Fahrer je nach Vorgabe schnell, auf dem kürzesten oder gar auf dem ‚schönsten‘ Weg ans Ziel lotst. Das Navigon 8110 meistert diese Disziplin mit Bravour ...“

  • „empfehlenswert“ (113 von 150 Punkten)

    Preis/Leistung: 149 von 200 Punkten

    Platz 2 von 3

    „Das Navigon überzeugt mit seiner präzisen optischen und akustischen Zielführung und seinem großen, hellen Bildschirm.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „... Praktisch: Die benötigte Antenne ist im Stromkabel integriert. Einen großen Pluspunkt verdient sich das 8110 durch seine besonders klaren und lauten Sprachanweisungen und die natürlich klingende Stimme. ...“

  • „gut“ (2,07)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 3

    „Plus: Häufige Kartenaktualisierung; Sehr kurze Routen; Sehr schnelle Berechnung; Sehr gute Anzeige.
    Minus: Erst nach längerer Zeit navigationsbereit; Keine Karten für außereuropäische Länder erhältlich.“

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 13

    „Plus: Formschönes, elegantes Gehäuse. Gute grafische Darstellung mit Geländemodulierung. Gute Bildschirmaufteilung. ...
    Minus: Relativ lange Einschaltzeit. Metallische Oberfläche glänzt bei Lichteinfall. ...“

  • „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 7

    „Das hochwertige System überzeugt in allen Bereichen. Sprachanweisungen und Routenberechnung sind auf hohem Niveau.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Großes, augenfreundliches Display; Schnelle, realistische 3D-Grafik.
    Minus: Freisprecheinrichtung eingebaut; Software-Fehler.“

  • „sehr gut“ (455 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung“

    Platz 1 von 4

    „Navigons 8110 ist der Inbegriff eines Topmodells und zeigt, worauf es bei guten Navis ankommt.“

  • „sehr gut“ (94,1%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    „Pro: Erstklassige optische Routenführung, ausgezeichnete detaillierte Kartendarstellung, vielfältige, komfortable Routeneingabe.
    Contra: Wackeliges 12V-Adapterkabel.“

  • Note:1,1

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Neben der herausragenden Navigationsfunktion bietet das 8110 ein umfangreiches Ausstattungspaket. Der TMC-Pro-Empfänger für bestmögliche Verkehrsinformationen ist bereits integriert, ebenso das Mikrofon für die gut funktionierende Bluetooth-Freisprecheinrichtung. ...“

  • „sehr gut“ (455 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 59

    „... Die nette Stimme weist den Weg exakt - etwa, indem sie Straßennamen und Autobahnabfahrten ansagt. Das Timing ist bestens, die Verständlichkeit für eine Text-to-Speech-Stimme auch. ...“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: Landschaftsdarstellung in 3D; realistische Schilderanzeige; intuitive Menüführung; Europakarte mit 39 Ländern; Abo für vier Karten-Updates inklusive; Fahrtenbuch ist kompatibel zu Steuerprogramm Wiso.
    Was uns nicht gefällt: Touchscreen manchmal zu träge; überarbeiteter Fahrspurassistent eher unübersichtlich; Bluetooth-Freisprecheinrichtung nur schwer verständlich; Software Fresh Maps läuft nicht auf dem Mac.“

  • ohne Endnote

    Platz 5 von 6

    „Plus: Häufig neue Karten, helle Anzeige, kurze Routen, schnelle Berechnung, Stauumfahrung.
    Minus: Start zeitraubend (fast 1 min), nur Karten für europäische Länder, Sprachsteuerung träge.“

Kundenmeinungen (153) zu Navigon 8110

3,8 Sterne

153 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
76 (50%)
4 Sterne
30 (20%)
3 Sterne
13 (8%)
2 Sterne
13 (8%)
1 Stern
21 (14%)

4,0 Sterne

133 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Probleme mit Software-Upgrade für Navigon 8110

    von rufen

    ich frage mich, ob Navigon überhaupt einen Support und Service unterhält. Die mittlerweile 3 Wochen dauernden Versuche, das gekaufte Softwareupgrade zu aktivieren, liefen ins Leere - das Verhalten erinnnert mich an eine klassische Briefkastenfirma!
    Ein Kontakt zum Support wegen des Fehlers auf der NavigonFresh-Seite ist recht mühsam: (1) die Service-Hotline ist auch zu verschiedenen Tageszeiten nicht zu erreichen, dabei hatte ich schon 5 mal Geduld, 5 min. in der kostenpflichtigen Warteschleife zu hängen. (2) die e-mails an den Kundenservice über die Homepage von NAVIGON blieben unbeantwortet. Ausserdem hat man kein Sendeprotokoll in der Hand! (3) Anrufe am Firmensitz brachten nichts, weil eine Durchstellung zu einem QM-Beauftragten oder irgendeinem Ansprechpartner von extern offensichtlich verboten ist. Immerhin konnte ich 2 mailadressen rausfinden, an die ich mein Anliegen schicken konnte (für eine gewisse Rechtsverwertbarkeit): support.de@navigon.com und info@navigon.com

    Antworten
  • Warnung vor NAVIGON

    von 111Navi-Navigon
    • Vorteile: arbeitet schnell
    • Nachteile: Bedienung umständlich
    • Geeignet für: Auto

    Falls jemand von Euch sich einen schönen Navi von Navigon zulegen möchte, wird er früher oder später mit der Firma Navigon und deren Support in Kontakt kommen müssen. Ich warne hiermit vor dem Support. Seit einem Jahr plage ich mich mit den Leuten von dem Support. Die Firma Navigon und Ihr Support hat eine "differenzierte" Auffassung von Kundenbehandlung. Aus diesem Grunde empfehle ich den Kontakt mit dieser Firma auf NULL zu minimieren. Ansonsten ist der Ärger vorprogrammiert. Die haben im Support anscheinend eine Ansammlung von Mitarbeitern, die weder richtig Deutsch verstehen noch in der Lage sind auf gestellte Fragen, Antworten zu geben. Wenn man beispielsweise 3 nummerierte Fragen stellt, dann hat man Glück, wenn man auf eine Frage eine Antwort bekommt. Man muss immer wieder nachfragen, bis man selber resigniert. Navigon behandelt offenbar die Kunden als ein Problem und deswegen versuchen sie das Problem zu beseitigen. Man bekommt den Eindruck, als wäre deren Support-Center in Rumänien, oder sonst wo im Ostblock. Egal wie man hinschreibt, freundlich oder verärgert, man bekommt Antworten, die KEINE sind. Entweder es handelt sich um Taktik und Methode, oder der allgemeine Bildungsstand der MA nicht ausreicht, um auf nummerierte Fragen (mit zu1, zu2 und zu3) zu antworten.

    ICH KANN JEDEM, DER NUR VOR HAT EIN SOLCHES GERÄT ZU KAUFEN, SICH DEN KAUF GRÜNDLICH ZU ÜBERLEGEN.
    Nicht weil die Geräte schlecht sind, sondern weil man es mit dem Kauf automatisch auch mit der Firma zu tun hat.
    Der ÄRGER IST VORPROGRAMMIERT
    Kauft Euch lieber ein Navi, bei dem das Kartenmaterial nicht von NAVTEQ stammt. Trotz Korrekturvorschläge, die älter sind als ein Jahr, wurden diese Korrekturen in die neuesten Karten NICHT eingebaut. Ob es an Navteq oder an Navigon hängt, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall wurden die gesendeten Korrekturen nicht eingebaut. Zum Teil gibt es Straßenbezeichnungen, die von den urbanen Büros stammen, die schon vor mehr als 30 Jahren geändert wurden. Auch sehr viel 'Kreisverkehre' werden nicht oder nur als 'Kreuzung' aufgeführt.

    Fazit:
    Die Hardware des Navigon 8110/8310 ist gut und schnell.
    Die Software MN7 ist OK.
    Das neueste Kartenmaterial von Navteq ist nicht auf dem neuesten Stand und enthält nicht die zugesandten Korrekturen.
    Der Support von Navigon müßte komplett reorganisiert werden, um Support (Kundenunterstützung) genannt zu werden.

    Antworten
  • Navi mit allem was man braucht

    von 1motoerhead
    • Vorteile: genau, großer Lieferumfang, einfache Bedienung, arbeitet schnell, einzigartiges Design, Kartenabo für zwei Jahre
    • Geeignet für: Auto

    habe ca seit 2,5 monaten das navigon 8110 (update auf 8310)
    bin jetzt von bayern aus 2 mal nach österreich, 1 mal in den bayerischen wald, 1mal nach kroatien und anschließen gleich nach italien gefahren.
    hatte immer super schnell empfang auch das tmc hat super funktioniert. wenn man sich mal verfährt hat man in sekundenschnelle ne neue route und das auschalten mit zusätzlichem drücken der reset taste finde ich jetz nicht wirklich schlimm. die einzigen mankos die habe sind dass die kartenupdates im ausland nicht optimal sind. in italien und kroatien waren doch zwischendurch ein paar straßen die das navi noch nicht kante. das zweite problem is die ansage von "bitte halb rechts/links abfahren" wenn man eigentlich nur den straßenverlauf folgen müsste und dann nicht weis ob er mit halb rechts gerade aus oder ganz rechts meint. wenn man aber noch genug zeit hat auf das übersichtliche display zu schauen ist das auch kein problem.
    also ich würde es auf jeden fall wieder kaufen und bin super zufrieden damit auch wenn der preis ein ziemlich stolzer ist

    Antworten
  • Weitere 17 Meinungen zu Navigon 8110 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Navigon 8110

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,8"
Verkehrsinfo TMC Pro / TMC Premium
Gewicht 265 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • MP3-Player
  • Bildbetrachter
  • Fahrspurassistent
  • Spracherkennung
  • FM-Transmitter
Kartenmaterial
  • Europa
  • France
Akku Lithium-Ion
Unterstützte Speicherkarten
  • Secure Digital (SD)
  • MultiMediaCard (MMC)
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Farbe Silber
Fahrspurassistent vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC pro / premium vorhanden
Spracherkennung vorhanden
Bildbetrachter vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B09020001

Weiterführende Informationen zum Thema Navigon 8110 können Sie direkt beim Hersteller unter navigon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pure Reiselust

PCgo - Doch viel wichtiger als das optische Erscheinungsbild ist, dass man hier keine Funktion vermisst. Hinzu kommt eine optimale Bedienerführung und die Tatsache, dass man nach dem Kauf für zwei Jahre immer das aktuellste Kartenmaterial bekommt. Navigon 8110 Während seine Konkurrenten im klassischen Schwarz daherkommen, zeigt sich das Navigon 8110 mit einer edel wirkenden, in Silber gehaltenen Frontblende aus gebürstetem Metall. …weiterlesen

Navigation 2.0

CAR & HIFI - Die Bedienung des Navigons erfolgt schnell und einfach über den Touchscreen, sehr hilfreich ist die Möglichkeit, Ziele per Sprache einzugeben. Geradezu verblüfft waren wir von der Geschwindigkeit der Routenberechnung. War dies nicht gerade die Paradedisziplin älterer Navigonsysteme, so benötigt das 8110 für unsere Referenzstrecke Duisburg-München nicht einmal eine Sekunde: Rekord! Ausstattung Neben der herausragenden Navigationsfunktion bietet das 8110 ein umfangreiches Ausstattungspaket. …weiterlesen

High-End-Navi mit Verwirr-Faktor

Navi-Magazin - Ein großes 4,8-Zoll-Display, umfangreiches Kartenmaterial, eine Freisprecheinrichtung, ein schneller Prozessor und topaktuelle Software: das neue Navigon 8110 vereint alles, was ein aktuelles High-End-Navi ausmacht. Doch die Begeisterung wird getrübt. Testkriterien waren unter anderem Intuitive Bedienbarkeit, Berechnungsgeschwindigkeit und Kartenqualität. …weiterlesen