• Gut

    1,9

  • 22 Tests

604 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Motorola RAZR V3 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (338 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 4

    „Mit dem RAZR schreibt Motorola Design-Geschichte und landete gleichzeitig einen Verkaufsschlager.“

  • ohne Endnote

    „Top Preis Leistung“

    8 Produkte im Test

    „Beste Internetfunktion und bester Lautsprecherklang im Test.“

  • „befriedigend“ (3,5)

    Platz 26 von 27

    „Klapphandy mit ungewöhnlicher Tastatur, Abwertung wegen Schwächen im Falltest.“

  • 1,5 (5 von 6 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 21

    „Flach, cool, schick. Das Razr V3 ist nichts für Daten-Freaks, hat aber den derzeit höchsten Coolness-Faktor.“

    • Erschienen: Mai 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    • Erschienen: Dezember 2005
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen (510 von 700 Punkten)

    „Gelungenes Update durch die Beseitigung beinahe aller Schwachpunkte plus Face-Lifting.“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

    „Futuristisch anmutend und mit jeder Menge Spielereien. “

  • „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 17 von 17

    „Das V3 punktet durch den Formfaktor; technisch nicht auf dem neuesten Stand.“

  • „durchschnittlich“ (50%)

    Platz 20 von 20

    „Besonders flaches Modell in futuristischem Design. Großes Display mit brillanter Farbwiedergabe. Ansonsten etliche Schwachpunkte: keine fühlbaren Tasten; Funktionen zum Teil selbsterklärend, zum Teil aber verwirrende Menüführung; Gerät eher stoßempfindlich.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Pro: Hochwertige Verarbeitung; Schickes Outfit; Bluetooth und E-Mail-Client. Contra: VGA-Kamera; Kein Infrarot; Nur 5 MByte Speicher.“

    • Erschienen: März 2005
    • Details zum Test

    8,3 von 10 Punkten

    „Flacher Hingucker mit beeindruckenden technischen Werten.“

    • Erschienen: Februar 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    „...es ist extrovertiert gestaltet, bis auf kleinere Unzulänglichkeiten hervorragend verarbeitet und trotz seiner Außergewöhnlichkeit mit allen Features bestückt, die man als Mobiltelefonierer von einem Handy heute erwarten kann.Zu den technischen Highlights des Geräts gehört zweifellos die gelungene Connectivity via USB-Port und Bluetooth, die wahren Stärken spielt das Telefon bei seinen Telefoniefunktionen aus: Freisprechfunktion, Sprachwahlfunktionen, Sprachqualität und Quadband-GSM gepaart mit ordentlicher Akkuausdauer machen das Razr zur ersten Wahl für designorientierte Kunden...“

    • Erschienen: Dezember 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,0 von 10 Punkten)

    „Das Motorola Razr V3 zieht nicht nur durch sein radikales Design alle Blicke auf sich, es bietet auch eine für ein Gewicht unter 100 Gramm solide Ausstattung und gute Leistung.“

    • Erschienen: Dezember 2004
    • Details zum Test

    „Referenz“

    „Plus: Riesiges Display; Großzügige Tastatur; Kräftiger Sound; Ultra-flach.
    Minus: Zu knapper Speicherplatz.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Motorola RAZR V3

Kundenmeinungen (604) zu Motorola RAZR V3

3,7 Sterne

604 Meinungen (2 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
295 (49%)
4 Sterne
66 (11%)
3 Sterne
83 (14%)
2 Sterne
44 (7%)
1 Stern
113 (19%)

3,7 Sterne

533 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

37 Meinungen bei eBay lesen

  • mOTOROLA RAZR v 3i

    von Dirk Schepers
    • Vorteile: ausdauernder Akku, coole Funktionen, sehr hohe Akkukapazität, ausgezeichnete Fotos
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus, Wenignutzer
    • Ich bin: technisch versiert

    Also ich bin mt diesem handy voll und ganz zufrieden. kann nichts negatives drüber sagen! Es lohnt sich. Gruß Dirk Scheprs

    Antworten
  • danke

    von derkomische

    gut das ihr das so gesagt habt wollte das erst holen allerdings ist euer fall wohl kein einzelfall danke hols mir nicht !

    Antworten
  • *sum*sum*sum* - *Handy sum herum*

    von Styla_Girl

    Also ganz ehrlich, ich hab mir echt mehr von diesem Handy verspochen... Die Tasten sumen die ganze Zeit, SMS sendet dieses Handy nur wenn es Lust hat (bei meinem alten Handy gehts das problemlos mit meiner SIM-Karte)! Des Geld hätte ich echt in ein besseres Handy investiern können!!!
    Naja, Designe is halt net immer alles...

    Antworten
  • Weitere 31 Meinungen zu Motorola RAZR V3 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Motorola RAZR V 3

Zwölf Quar­tale lang das Top-​Handy

Eine Ära geht zu Ende: Laut dem Marktforschungsunternehmen The NPD Group hat das Motorola RAZR V3 erstmals nach zwölf Quartalen seine Spitzenposition als meist verkauftes Handy auf dem amerikanischen Markt abgeben müssen. Damit haben das RAZR V3 und seine zahlreichen Nachfolger rund drei Jahre lang die Verkaufscharts auf dem amerikanischen Kontinent dominiert. Nunmehr hat das iPhone 3G von Apple diesen Platz erobern können. Auf Platz Drei folgt hinter der RAZR-Baureihe der BlackBerry Curve von RIM.

Diese Nachricht ist natürlich einerseits ein eindrucksvolles Zeugnis für den gigantischen Erfolg, den Motorola mit seiner revolutionären RAZR-Baureihe in all ihren Facetten erringen konnte. Auf der anderen Seite ist sie aber auch symptomatisch für den Niedergang von Motorola: Erstmals hat das US-amerikanische Unternehmen auf seinem Heimatmarkt die Spitzenposition an Samsung verloren, und das RAZR verliert seinen Platz an das iPhone. Und wenn schon der Stern in der Heimat derart im Sinken begriffen ist, wie soll es dann weltweit besser aussehen?

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Motorola RAZR V3

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Komfortfunktionen
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 95 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V3 RAZRB

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola RAZR V 3 können Sie direkt beim Hersteller unter motorolasolutions.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: