Ø Befriedigend (2,8)

Tests (63)

Ø Teilnote 2,8

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Mitsubishi Colt [04] im Test der Fachmagazine

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: unproblematisches Fahrwerk; solide Auspuffanlage; unauffällige Kraftstoffanlage; selten Ölverlust.
    Schwächen: Mängel an der Beleuchtung; schlechte Bremswirkung; teilweise Probleme mit der Handbremse.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 17/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 10 von 10

    „ausreichend“ (377 von 600 Punkten)

    Getestet wurde: Colt 1.3 ClearTec 5-Gang manuell (70 kW) [04]

    „Er verliert zwar den Master-Test, fährt sich aber trotzdem in die Herzen aller Kraftstoffsparer. Niedriges Gewicht, passende Übersetzung sowie die Start-Stopp-Funtion machen den Colt zum Ökonomen. Seine Fahrdynamik fällt jedoch sehr dürftig aus. Im Gegensatz zum Platzangebot, das speziell im Fond Maßstäbe setzt.“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 30 von 49
    • Seiten: 13

    6,4 von 10 Punkten

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Getestet wurde: Colt 1.1 MPI 5-Gang manuell (55 kW) [04]

    Verbrauch (L/100 km): 5,5;
    CO2-Emission (g/km): 130;
    VCD-Umweltpunkte: 4,61;
    Jährliche Gesamtkosten (12.000 km): 4.911;
    Insassensicherheit: „höchste Sicherheit“ (4 von 5 Sternen);
    Kindersicherheit: „hohe Sicherheit“ (3 von 5 Sternen);
    Fußgängersicherheit: „unzureichend“ (1 von 5 Sternen).  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • Produkt: Platz 10 von 11

    Note:4,1

    Getestet wurde: Colt CZC [04]

    „Plus: Gute Verarbeitung. Leichte Bedienung. Gute Handlichkeit.
    Minus: Sehr flache Scheibe. Basismodell ohne ESP. Keine Überrollbügel.“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • 5 Produkte im Test

    „gutes Ergebnis“ (4 von 6 Punkten)

    Getestet wurde: Colt CZC 1.5 MPI 5-Gang manuell (80 kW) [04]

    „In Summe bietet der offene Colt mehr Fahrspaß als die Einzelwertungen vermuten lassen. Eine angenehme, nicht zu starke Luftströmung erlaubt Offen-Fahren schon bei Frühlingstemperaturen.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 3 von 10

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Colt 1.3 5-Gang manuell (70 kW) [04]

    „Der Multikulti-Mitsubishi ist vor allem als Fünftürer mit dem 1,3-Liter-Benziner ein Kauftipp. Achtung: Vor dem Kauf die Unterkanten der Türen auf Rostblasen inspizieren.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Colt CZC 1.5 MPI 5-Gang manuell (80 kW) [04]

    „Die meisten CZC gibt es mit dem 109-PS-Benziner. Das Klappdach muss reibungslos öffnen und schließen.“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 2 von 12

    Note:2

    „Stärken: Vorn sehr geräumig, ausgewogenes Fahrwerk, präzise Schaltung.
    Schwächen: Knapper Fond, gefühllose Lenkung, Sitze bieten zu wenig Seitenhalt.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 1 von 5

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Sinnvoll ausgerüsteter Mini mit angesagter Benzinspar-Technik.“  Mehr Details

    • autogazette.de

    • Erschienen: 07/2010

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Colt 1.3 ClearTec 5-Gang manuell (70 kW) [04]

    „Die Federung ist für die Fahrzeugklasse durchaus angenehm, die Insassen bemerken Unebenheiten der Straße nahezu gar nicht. Das Kurvenverhalten ist jedoch verbesserungswürdig: Der Kleinwagen neigt sich relativ stark, außerdem tendiert er zum Untersteuern. Für die Sicherheit an Bord sorgen serienmäßig Fahrer-, Beifahrer und Seitenairbags. Wird abrupt gebremst, beispielsweise vor einem plötzlichen Stauende, schaltet sich automatisch die Warnblinkanlage ein und warnt somit den nachfolgenden Verkehr.“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 5 von 5

    3+ (455 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 4+ (40 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Colt 1.3 ClearTec 5-Gang manuell Intense (70 kW) [04]

    Karosserie: 3+ (63 von 100 Punkten);
    Antrieb: 3+ (66 von 100 Punkten);
    Komfort: 3 (54 von 100 Punkten);
    Fahrdynamik: 2- (70 von 100 Punkten);
    Kosten: 4+ (40 von 100 Punkten);
    Umwelt: 2+ (80 von 100 Punkten);
    Kundenzufriedenheit: 2+ (82 von 100 Punkten).  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Colt Ralliart 1.5 Turbo 5-Gang manuell (145 kW) [04]

    „Der leichtere Japaner trumpft dank komfortablerem Fahrwerk und mehr Sitz-/Laderaum mit mehr Alltagstauglichkeit. Die Leistungsentfaltung ist stürmischer, was beim Sprinttest nicht zu Buche schlug - das ASR war nicht ausschaltbar.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 15/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Colt CZC 1.5 MPI 5-Gang manuell (80 kW) [04]

    „... Über das Design des kleinen Japaners lässt sich streiten, nicht aber über den günstigen Preis. Allerdings gab es zu Beginn der CZC-Produktion Probleme mit der elektronischen Steuerung von Dachöffnung und Fensterhebern. Auch die Gurtführung und Kofferraumöffnung wurden nachgebessert.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 4/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • ACE LENKRAD

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 3 von 3

    552 von 1000 Punkten

    Getestet wurde: Colt 1.3 ClearTec Allshift Invite (70 kW) [04]

    „Das Raumangebot gehört zu den Domänen des gealterten Colt. Fahrwerks- und antriebstechnisch ist er nicht auf der Höhe der Zeit - da hilft auch das neue Start-Stopp-System nicht.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Produkt: Platz 2 von 8

    Gutes Angebot (4 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Colt 1.1 MPI 5-Gang manuell Polar (55 kW) [04]

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Mitsubishi Colt 1,5 Cabrio (80 kW)
  • Mitsubishi Colt 1.1,Klima Limousine (55 kW)

    Gepflegtes Nichtraucher Fahrzeug aus 1 Hand. Vor Auslieferung bekommt das Fahrzeug neuen Service und Hu Neu. ,...

  • Mitsubishi Colt 1.3(95PS).KLIMAAUT.SITZHZ.1HAND.GARANTIE Kleinwagen (70 kW)

    Mitsubishi Colt 1. 3  * Top Angebot, das Sie bei uns mit großartiger Ausstattung zum Top - Preis erhalten. ,...

  • Mitsubishi Colt 1,3 Limousine (70 kW)

    Sicherheit: * 3. Bremsleuchte * ABS * Servolenkung * Wegfahrsperre Weitere Beschreibung: * Gerne nehmen wir Ihr ,...

  • Mitsubishi Colt 1.5 Instyle Limousine (80 kW)
  • Mitsubishi Colt CZ3 1.3 Invite Limousine (70 kW)

    Das Fahrzeug ist in guten ZustandIhr Fahrzeug kann in Zahlung genommen werden

Kundenmeinungen (2) zu Mitsubishi Colt [04]

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Robuster, praktischer Kleinwagen CZ3 1.1

    von sandman
    (Gut)
    • Vorteile: geringer Verbrauch, niedrige Kosten, gute Sicherheitsausstattung, gutes Fahrwerk, modernes Design, geringer Kohlendioxidausstoß
    • Nachteile: störende A-Säulen, viel zu kleine Sonnenblenden
    • Geeignet für: Alltag, Reisen, Transport, Fahrten zur Arbeit
    • Ich bin: Berufsfahrer

    Seit 2 Jahren fahre ich nun einen Colt und ich bin mit diesem Auto sehr zufrieden.
    Die 75PS reichen in der Stadt mehr als aus und selbst
    auf der Autobahn kommt man zügig voran.
    Allerdings mit vollem Gepäck oder berghoch muss sich der Kleine ganz schön anstrengen, was dann ca 6,0 l- 7,5i/ 100km ergibt.
    Die kleine 1.1 Maschine lässt sich mit 81€ Steuern unterhalten und verbreitet 130g CO2.
    Der Kofferraum ist klein, wächst aber gut mit, durch
    die flexible Rückbank.
    Es ist gibt genug Ablagen und Halterungen, das Interieur wirkt überschtlich, sauber, aber einfach umgesetzt.
    Es gibt viele akustische Signale, bei Nichtanschnallen, Temperatur unter 3°C, dies kann nach Gemütszustand schonmal nerven.
    Die Sitze sind bequem, lange Strecken sind daher auch machbar. Allerdings läßt sich der Fahrersitz nicht in der Höhe verstellen, wodurch kleine Fahrer/innen Probleme haben, den Überblick zu behlten.
    Was mich am meisten stört, ist, daß die Sicht nach vorn bzw. zu den Seiten durch zu schräggezogene A-Säulen eingeengt wird und die Sonnenblenden viel zu kurz und schmal geraten sind.

    Trotzdem ist der Colt aber isngesamt ein sehr empfehlenswerter Kleinwagen!!!

    Antworten

  • Toller Wagen - mieser Motor

    von Rheinau174
    (Gut)

    Meine Eltern, beide im Rentenalter, suchten einen Kompaktwagen, der außen wendig und klein, innen jedoch geräumig ist und in dem man hoch sitzt. Da ich bei ihnen in Sachen Auto als "Kaufberater" fungiere, brachte ich meine Eltern auf die Idee, sich einen Mitsubishi Colt 5-Türer anzuschauen. Der Colt gefiel mir optisch gut und Mitsubishi als Japaner versprach eine hohe Zuverlässigkeit. Übers Internet suchte ich nach günstigen Jahreswagen bei Markenhändlern und wir fanden relativ schnell einen 10 Monate alten Colt in schwarz bei einem Ford-Händler 50 km entfernt. Meinen Eltern gefiel der Wagen gut, auch die Probefahrt fiel zufriedenstellend aus. Ich konnte sogar mit dem Ford-Händler einen guten Preis aushandeln. Wir haben den 5-türigen Wagen als "Inform" mit 75 PS, 10 Monate alt und 6.000 km gelaufen für 9.500 Euro bekommen und dabei sogar den alten Wagen in Zahlung geben können. Meine Recherchen bei anderen Autohäusern (auch Mitsubishi) haben ergeben, dass das ein sehr guter Preis ist.
    Der Colt ist innen wirklich geräumig, vor allem, wenn man die Rückbank in die letzte Stufe zurückschiebt (die Rückbank ist in der Ausstattung Inform komplett, in den höheren Ausstattunsstufen sogar geteilt um 15 cm verschiebbar). Dass dann der Kofferraum recht bescheiden ist, kann natürlich bei einer Gesamtlänge des Wagens von 3,87 (weniger als ein Polo) nicht verwundern. Für ein Paar reicht das Kofferraumvolumen von mindestens 220 Liter aber aus, es passen immerhin mehrere Kisten Mineralwasser hinein, ohne das man umklappen muss. Die Ausstattungstufe Inform reicht völlig aus: Automatische Klimaanlage, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektr. Fensterheber vorne usw. Von innen ist der Wagen recht pfiffig, das Cockpit erklärt sich von selbst und wirkt sogar recht schick, die Verarbeitung finde ich gut.
    Nach fast einem Jahr und gut 8.000 km - von denen ich mit meinen Eltern auch einen Gutteil gefahren bin - kann ich festhalten. Der 5-Türer Colt ist ein pfiffiger und wendiger Wagen mit für seine kompakte Größe erstaunlich großem Raumangebot. Und er sieht gut aus! Allerdings finde ich den Wagen mit dem 75 PS Dreizylinder-Motor untermotorisiert. Meinen Eltern, wie gesagt Rentner, reicht die Leistung zwar, aber wenn man mit drei Personen und etwas Gepäck unterwegs ist, ist die Motorleistung doch recht schwach. Und Überholvorgänge führt man lieber nur bergab durch. Dazu ist ein Dreizylinder bauartbedingt natürlich sehr laut und läuft auch im Leerlauf unruhiger als ein Vierzylinder. Ein Vorteil des kleinen Motors sind allerdings seine niedrigen Betriebskosten. Ein weiterer Punkt: Die Inform-Ausstattung bietet keinen höhenverstellbaren Fahrersitz, was vor allem für kleine Personen von Nachteil ist.
    Fazit: Toller Wagen, aber wenn Colt, dann nur als 1.3 mit 95 PS.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mitsubishi Colt [04]

Typ
  • Kleinwagen
  • Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Mitsubishi Colt [04] können Sie direkt beim Hersteller unter mitsubishi-motors.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mitsubishis Kleinster zeigt Gesicht

Auto Bild 47/2008 - Mit frecher Schnauze bringt sich der Colt wieder ins Gespräch. …weiterlesen

Colt, the next Generation?

Auto News 1-2/2009 - Nasen-Operation für das Mitsubishi-Fohlen: Die Japaner trimmen ihren Kleinwagen auf Familien-Look und verpassen ihm das ‚Jetfighter‘-Gesicht des Lancer. Getestet wurden die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten. …weiterlesen

Mitsubishi Colt

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Klein, pfiffig und variabel - Autos wie der Colt passen gut in unsere Zeit. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. Zudem wurde das Auto einem Crash-Test unterzogen mit den Kriterien Insassenschutz, Kindersicherheit und Fußgängerschutz. …weiterlesen

Mitsubishi Colt CZC

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Leicht hat es der Colt CZC nicht, buhlt er inzwischen schon als achter Oben-ohne-Typ im Miniformat um Käufer. ... Testkriterien waren unter anderem Motor/ Antrieb, Fahrverhalten und Sicherheit. …weiterlesen