Microtek ScanMaker i800 Test

(Flachbettscanner)
ScanMaker i800 Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 5 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Filmscanner, Flachbettscanner
  • Scan-Bereich: Din A4
  • Auflösung: 3200, 6400
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Microtek ScanMaker i800

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 18/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Plus: Hohe Detailgenauigkeit (Foto); Halterung für 12 Dias/26 Negative; Gute Software-Ausstattung.
    Minus: Niedrige Geschwindigkeit.“

    • c't

    • Ausgabe: 7/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Bei der Reproduktion von Farben tendiert der ScanMaker i800 etwas ins Grünliche. Dadurch wirkt die Darstellung insgesamt weniger farbenfroh, sondern sehr nüchtern. Auch den Hauttönen fehlt die Frische. ...“

    • MacUp

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Mehr Details

    2,1 (4 von 6 Punkten)

    „... Der Scanner geht vergleichsweise gemütlich zu Werke und zeigt als einziges Gerät im Test deutliche Farbsäume. ...“

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 7-8/2006
    • Erschienen: 06/2006
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    72%

    „... kann sich lediglich hinsichtlich der Entrasterung hervortun und eignet sich so für Anwender, die häufig gedrucktes Bildmaterial reprouzieren müssen. Große Schwächen offenbaren sich beim Rauschverhalten ...“

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 05/2006
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    4 von 6 Punkten

    „Mikroteks ScanMaker i800 kann sich lediglich hinsichtlich der Entrasterung hervortun und eignet sich so für Anwender, die häufig gedrucktes Bildmaterial reproduzieren müssen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Microtek ScanMaker i800

  • Microtek ScanMaker i800 Plus Scanner (4800x9600dpi, USB 2.0)

    Microtek ScanMaker I800 Plus SE Desktop Farb - Scanner

Kundenmeinung (1) zu Microtek ScanMaker i800

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Microtek ScanMaker i800

Design
Scanner-Typ Flatbed
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 6350g
Paketgewicht 10350g
Leistung
Sensor-Typ CCD
Scannen
Eingabe-Farbtiefe 48bit
Farbscannen vorhanden
Filmabtastung vorhanden
Maximale Scan-Abmessung 216 x 356mm
Systemanforderung
Kompatible Betriebssysteme - Windows 98SE/Me/2000/XP \n- OS 9.x, OS X 10.2 - 10.4
Mac-Kompatibilität vorhanden
Min. benötigter RAM 128MB
Mindestsystemvoraussetzungen - 128MB RAM \n- Pentium III PC or higher\n- iMac DV or iMac/G3/G4/G5
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software - LaserSoft Imaging SilverFast Ai \n- Adobe Photoshop Elements 3.0 \n- Adobe Photoshop Album SE (PC only) \n- Microtek ScanWizard 5 with DIGITAL ICE \n- Microtek ScanWizard Pro \n- Microtek Scan with ICE, Scan to file, Copy, Email, OCR, Scan-to-PDF utilit
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 576 x 297 x 118mm
Energiebedarf AC 100 - 240 v, 47 - 63 Hz
Verpackungsabmessungen (BxTxH) 800 x 406 x 235mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1108-03-780004-SF
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Scanner mit Durchlichteinheit DigitalPHOTO 7-8/2006 - Liefert ein gestochen scharfes Abbild der Vorlage: der Scanjet 8300 von HP. Überzeugt im Test durch seine Tiefenzeichnung: der Epson V700. Zeigt recht starkes Rauschverhalten: der ScanMaker i800 von Microtek. Zeigt gute Ergebnisse in Bezug auf sein Rauschverhalten: der Canon 9950F. Tiefenzeichnung i800: Die im Hintergrund befindliche Hütte ist nicht detailliert wahrzunehmen. Extremwerte eingestellt: Canons 9950F zeigt deutlich sichtbares Rauschen. …weiterlesen


Intensivtest: Scanner am Mac MAC LIFE 6/2006 - Die zum CanoScan 9950F von Canon mitgelieferte Software ScanGear enthält keine explizite Entrasterungsfunktion. Um einen ähnlichen Effekt zu erzielen, arbeiten wir hier mit der Funktion „Bildglättung“. Ein Entrasterungseffekt kann auch erzeugt werden, allerdings weniger gut als mit dem Konkurrenten aus dem Hause Epson. Der ScanMaker i800 von Microtek schneidet in diesem Test am Besten ab. Das Bild wird ähnlich gut entrastert wie vom Epson V700, bleibt dabei aber schärfer. …weiterlesen