Ø Befriedigend (2,6)

Tests (36)

Ø Teilnote 2,6

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Allradantrieb: Ja
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 4
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Jeep Grand Cherokee [05] im Test der Fachmagazine

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 20/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr gute Geländetauglichkeit, umfangreiche Ausstattung, kultivierte V8-Motoren, bequeme Sitze vorn, durchzugsstarker Dieselmotor.
    Schwächen: Hoher Verbrauch (V8), mäßiger Federungskomfort.“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 2 von 3 Sternen

    Getestet wurde: Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Quadra-Trac II Automatik (160 kW) [05]

    „... Der Grand Cherokee ist ein straßentauglich gemachter Geländewagen mit einem der besten Allradsysteme. ...“  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006

    „zufrieden stellend“ (3,3)

    Getestet wurde: Grand Cherokee 5.7 V8 Quadra-Drive II Automatik Limited (240 kW) [05]

    „Plus: Sichere Fahreigenschaften. Gute Übersicht. Gute Geländetauglichkeit. Sehr hohe Anhängelast. Kräftiger Motor.
    Minus: Schlechte Bremsen. Trotz automatischer Zylinderabschaltung hoher Verbrauch. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Allrad Automatik (160 kW) [05]

    „Der ab 2005 verkaufte Typ WH ist der erste Grand Cherokee mit Einzelradaufhängung vorn. Was ihn komfortabler macht als seine Vorgänger, aber auch empfindlicher - Kantsteinparker-Alarm! Ansonsten ist dieser Jeep mit 3.0-CRD-Antrieb ein Modell, das sich praktisch vorbehaltlos empfehlen lässt. Achtung an all die, denen die Schadstoff-Idealnorm am Herzen liegt ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 22/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Geländetauglichkeit, umfangreiche Ausstattung, kultivierte V8-Motoren, bequeme Sitze vorn, durchzugsstarker Dieselmotor.
    Minus: Hoher Verbrauch (V8), mäßiger Federungskomfort.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 01/2011

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Quadra-Drive II Automatik Limited (160 kW) [05]

    „Plus: Großzügiger Innenraum, steife Karosserie, schluckfreudige Federung, sicheres Kurvenverhalten, sehr gute Geländeeigenschaften.
    Minus: Mäßige Materialqualität, starke Aufbauneigung, schwache Bremsen.“  Mehr Details

    • FIRMENAUTO

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Produkt: Platz 6 von 6

    Note:2,76

    Preis/Leistung: 3,0

    Getestet wurde: Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Quadra-Trac II Automatik (160 kW) [05]

    Fahren: 2,4;
    Komfort: 2,4;
    Funktion: 2,6;
    Design: 2,8;
    Image: 3,0;
    Kosten: 3,1.  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 14/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    "PLUS: Sehr gute Geländetauglichkeit, umfangreiche Ausstattung, übersichtliche Karosserie, bequeme Sitze vorn, kultivierte V8-Motoren, durchzugsstarker Dieselmotor, geringe Bedienungskräfte ...
    MINUS: Sehr hoher Verbrauch bei V8-Benzinern, nur mäßiger Federungskomfort, wenig exakte Lenkung, unbequeme Rückbank.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 20/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010

    ohne Endnote

    „Der Jeep Grand Cherokee II ist ein empfehlenswertes Auto - sofern er mit durstigem Benziner vorfährt. Die Dieselversionen, die es ebenfalls nur mit Automatik gibt, sorgen hingegen häufig für teure Schäden, erfordern also Käufer mit viel Mut und Glück. Oder mit satten Rücklagen für plötzlich fällige Investitionen.“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    „Nur die erstmals beim Grand Cherokee verwendete Einzelradaufhängung sorgt für erhöhte Fehlerquoten bei den ersten Hauptuntersuchungen. Deshalb: Einen Grand Cherokee kauft man nur mit frischer HU-Plakette. Der Rest hält und ist auch zuverlässig. Den Vorteil niedriger Preise macht die teure Versicherung zunichte.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild allrad in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Auto Bild sportscars

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 2 von 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Grand Cherokee 6.1 Quadra-Trac Automatik (367 kW) [05] getunt von Delta 4x4

    „Doppelrahmstufe. Sahne-Motor, cremige Beschleunigung, fetter Klang. Und: eine bockende Hinterachse, ruppiges ESP, indirekte Lenkung, Kutschbock-Sitzposition. Preisgünstigstes Auto im Vergleich.“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Winter 2008/2009
    • Erschienen: 12/2008

    ohne Endnote

    „Plus: ... präzise Lenkung; sehr gute Offroad-Eigenschaften; üppige Serienausstattung; vier Jahre Anschlussgarantie.
    Minus: ... schwache Bremsen; seitenwindempfindlich.“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Herbst 2008
    • Erschienen: 09/2008

    ohne Endnote

    „Plus: großzügiger Innenraum; steife, solide Karosserie; hohe Zuladung; schluckfreudige Federung; passend abgestimmte Automatik; sicheres Kurvenverhalten ...
    Minus: mäßige Materialqualität; starke Aufbauneigung; Geländeübersetzung zu lang ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • ADAC Auto-Test Neuwagen

    • Ausgabe: 2009
    • Erschienen: 08/2008

    ohne Endnote

    „... Geradeauslauf und Kurvenverhalten sind gut, das Fahrwerk schluckt lange Bodenwellen souverän. Schlecht: der viel zu lange Bremsweg von über 44 Metern und die unpräzise Lenkung. ...“  Mehr Details

    • Motormobiles.de

    • Erschienen: 06/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Grand Cherokee 3.0 V6 CRD Quadra-Drive II Automatik Overland (160 kW) [05]

    „Der Grand Cherokee 3.0 CRD hält, was er verspricht: Kraft, Luxus und hervorragende On- und Offroad-Qualitäten. Die Verarbeitungsqualität liegt zwar nicht ganz auf dem Niveau der Premium-Anbieter aus Deutschland, dafür bietet der SUV aber schon mit der Laredo-Ausführung ... fast komplettes Ausstattungspaket.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Jeep Grand Cherokee SRT8*AT*Klima*LPG-Anlage*

    * Automatikgetriebe * Sitze / Sitz vorn elektr. verstellbar (Fahrersitz mit Memory - Funktion) * Soundsystem Boston * ,...

  • Jeep Grand Cherokee Overland/SHZ/Sitzlüftung/PANO SUV/Geländewagen/Pickup (184

    Sonderausstattung: Anhängerregulierung (inkl. Niveauregulierung hinten) , Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: ,...

  • Jeep Grand Cherokee SRT8 SUV/Geländewagen/Pickup (344 kW)
  • Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD*Aut.*KLIMA*TÜV11/20*AHK*

    Jeep Grand Cherokee 3. 0 CRD Laredo HU und AU bis 11 / 2020Scheckheft vorhandenMotor läuft sauber Getriebe schaltet ,...

  • Jeep Grand Cherokee Laredo 4x4 SUV/Geländewagen/Pickup (154 kW)

    Vermittlung einer maßgeschneiderten Finanzierung (auch ohne Anzahlung) Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie ,...

  • Jeep Grand Cherokee 3.0CRD S-Limited*XENON*NAVI*

    Dieser Jeep Grand Cherokee Overland verdient das Attribut ""Voll!"". Dieser geländetaugliche SUV hat ,...

Kundenmeinung (1) zu Jeep Grand Cherokee [05]

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Rothaut mit starken Pferden

    von Irrsinn
    (Sehr gut)

    Wer für sein Geld noch richtig Spaß haben will, für den ist dieser starke Indianer wirklich die Alternative. Ein paar Abstriche muss man zar im Komfort machen, aber das wird einem bei so viel Charisma sehr leicht fallen. En schwarz mit getönten Scheiben ab de B-Säule ein richtiger Hingucker. Was man sich aber auf jeden Fall gönnen sollte, ist das Interieur-Paket. Das wertet den Innenraum ganz gewaltig auf und läßt einen den Kunststoff aus der Serienversion vergessen.

    Fazit:
    Wirklich gelungen für den Preis und dazu momentan auch noch mit 5-Sterne-Premiumpaket. Alle Inspektionen für die ersten 4 Jahre oder 50.000 km im Preis schon enthalten.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jeep Grand Cherokee [05]

Typ Geländewagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Jeep Grand Cherokee [05] können Sie direkt beim Hersteller unter jeep.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Europa-Amerikaner

Auto Bild allrad 12/2009 - Der Jeep Grand Cherokee hat seit seiner Deutschland-Einführung im Jahr 1992 erfolgreich gegen dieses Image angekämpft und galt jahrelang als Prototyp des schnellen, komfortablen und verlässlichen Oberklasse-Geländewagens. Noch heute fahren tausende Grand Cherokee der Generationen I (bis 1999) und II (bis 2005) auf unseren Straßen und Wegen herum – ohne Rostlöcher und frei von gravierenden mechanischen Problemen. Doch 2005 kam Generation Nummer III. …weiterlesen

Großer Indianer

auto motor und sport 3/2011 - Ein Automarkt-Angebot, von der Redaktion gecheckt. Dieses Mal: ein Jeep Grand Cherokee. …weiterlesen

Ein echter Fall für Berufsoptimisten

Auto Bild allrad 7/2010 - So massiv der Jeep Grand Cherokee II auch gebaut ist: Mit Dieselmotor gilt er als potenzieller Pflegefall. Der Checker erklärt, warum sogar der späte Daimler-Selbstzünder des 2,7 CRD mit Vorsicht zu genießen ist. …weiterlesen

Häuptling Teutonenherz

Auto Bild allrad 2/2013 - Markentypisch legendäre Robustheit, ewig lebender Daimler-Diesel? Der Checker klärt, inwieweit dieser Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD das gängige Klischee erfüllt - Vorhang auf für Folge 73.Ein Gebrauchtwagen wurde unter die Lupe genommen. Eine Note wurde nicht erteilt. …weiterlesen

Jeep Grand Cherokee

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Riesengroß, weit über zwei Tonnen schwer, gern mit V8 - das ist sein Steckbrief. Das Auto wurde einem Crashtest unterzogen mit den Kriterien Insassenschutz, Kindersicherheit sowie Fußgängerschutz. …weiterlesen

Ein Jahr mit dem Grand Cherokee

AUTOStraßenverkehr 7/2007 - Der bärenstarke Jeep taugt zum spurten, cruisen, wühlen und bietet auch einigen Komfort. Doch etliche Schwächen sind ärgerlich. Wie zuverlässig meistert der Ami den Jahrestest? …weiterlesen