F5 Europe Produktbild
Gut (1,9)
18 Tests
Befriedigend (3,2)
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 4,3"
Ver­kehrs­info: TMC
Mehr Daten zum Produkt

Falk F5 Europe im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (414 von 500 Punkten)

    13 Produkte im Test

    „... Wenn die Special-Version oben in die Shops von Media Markt und Co. kommt, spricht kaum noch etwas für seinen Kauf. ...“

  • „gut“ (66%)

    Platz 2 von 12

    „Einfacher ausgestattet, preisgünstigere Alternative zum Testsieger. Ansagen und Befestigung sehr gut, langsame Startzeiten. Ansage von Straßennamen. Routen können auch am PC geplant werden. 23 Länderkarten plus Stadtführer für rund 40 westeuropäische Städte.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 13

    „Sehr gute Ansagen, sehr gute Befestigung. Langsame Startzeiten. Sagt Straßennamen an. Routen können auch am PC geplant und aufs Navigationsgerät übertragen werden. Stadtführer für etwa 40 westeuropäische Städte.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 3 von 13

    „Plus: Gute Bildschirmaufteilung. Sehr flaches Gerät. Klare Sprachanweisung. ...
    Minus: Metallische Oberfläche glänzt bei Lichteinfall. Routenplanung mit mehreren Zwischenzielen umständlich. ...“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 8 von 8

    „Stärken: schnelle Routenberechnung; Fahrspuranzeige; Ansage von Straßennamen; häufige Kartenaktualisierung.
    Schwächen: langsame Neuberechnung einer Route nach Fahrfehler; keine Foto-, Video- und Musikwiedergabe; dunkler Bildschirm ...“

  • Note:1,4

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    7 Produkte im Test

    „Auf multimedialen Schnickschnack wird bei der F-Serie bewusst verzichtet. Dafür bietet Falk einen ultraflachen Navigationsspezialisten, der Sie optisch wie akustisch hervorragend an Ihr Ziel führt.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Umfangreiches Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen; Clevere Magnet-Halterung; TMC-Modul eingebaut.
    Minus: Blendeffekte durch Silbermetallic-Gehäuse.“

  • „sehr gut“ (414 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 39 von 59

    „... Die Ansagen kommen dank Text-to-Speech sehr ausführlich, aber recht früh. Auf der Habenseite verbucht das Navi die zuverlässige TMC-Funktionalität und einen praktischen Reiseführer.“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Platz 6 von 6

    „Plus: Ansage von Straßennamen, häufige Kartenaktualisierung.
    Minus: kaum Extras, langsame Neuberechnung nach Fahrfehlern.“

  • „gut“ (414 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 9 von 10

    „Das F5 ist ein genauso guter Pfadfinder wie sein großer Bruder N240L. Zu empfehlen, wenn man auf eine Multimedia-Show verzichten kann.“

  • Note:1,4

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 9 von 9

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (379 von 500 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“,„Preistipp“

    „Der Navigator Falk F5 arbeitet schnell, präzise und zuverlässig. Die Darstellung ist einwandfrei, die Bedienung intuitiv und die Ansagen kommen laut und deutlich. ...“

  • „gut“ (414 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 3

    „... Bei der Routenberechnung hinkt das F5 seinen Geschwistern etwas hinterher und braucht für eine Strecke von 700 Kilometern quer durch Deutschland mit 22 Sekunden knapp 10 Sekunden länger. ...“

  • 4,5 von 5 Punkten

    „Testsieger“

    3 Produkte im Test

    „... Am besten gefällt ... das Falk-Gerät mit seiner edlen Optik und der guten Zieleingabe. ...“

  • „gut“ (414 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    8 Produkte im Test

    „Mit nur 17 Millimeter Gehäusetiefe ist das Gerät von einer edel anmutenden Schlankheit. Die Kartendarstellung mit sehr nützlichen Info-Feldern ist genau und farblich frisch, die Routenberechnung flink, die Streckenführung optimal. Darüber hinaus hat der Falk eine zuverlässige TMC-Funktion und einen praktischen Reiseführer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 8/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (23) zu Falk F5 Europe

2,8 Sterne

23 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
4 (17%)
4 Sterne
4 (17%)
3 Sterne
4 (17%)
2 Sterne
4 (17%)
1 Stern
6 (26%)

3,0 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • gutes Navi

    von Almsepp
    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, einzigartiges Design, Display bei Sonne gut sichtbar
    • Geeignet für: Motorrad, Auto

    Das F5 ist jezt mein 3 Navi. Ich hatte davor Medion und Becker. Das F5 ist das beste von den dreien. Gute Navigation, leichte Bedienung, sher schmal, passt in jede Hemdtasche oder Tankrucksack.
    Die Tasten des Touchscreens sind nach meinem Geschmack etwas zu klein.
    IM Grossen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät

    Antworten
  • Navigationsfehler

    von Helbing

    Gleiche negative Erfahrungen gemacht. Gerät mehrfach getauscht, da Fehler (keine Batterieladung, keine Speicherung usw.) Letztes Gerät funktioniert zwar, aber gravierende Navigationsfehler bis hin zur Aufforderung zum Wenden auf der Autobahn. Einsendung zur Reparatur konnte keine Fehler feststellen, aber immer noch Navigationsfehler, Versuch am 12.04.09 von Schwerin nach Insel Poel (Kirchdorf) zu navigieren war einzige Katastrophe. Umtausch / Reparatur wird aber abgelehnt

    Antworten
  • Fehleranfälliges Gerät

    von Hesch

    Erstgerät behaftet mit Nevigationsfehler.
    Danach wurde vom Falk-Service -noch innerhalb der Gewährleistungsfrist- die Fehlerquelle beseitigt.

    Vier Monate später erneute Navigationsfehler aufgetreten.
    Nun hat Falk-Service ein Austauschgerät zur Verfügung gestellt.

    Nach Erhalt dieses Austauschgerätes erneuter Navigationsfehler aufgetreten und des weiteren zeitverzögerte Akku-Ladeschwierigkeiten mit der Befürchtung eines Geräteausfalles während längerer Autofahrten.

    Falk-Service verweigert nun erneute Reparatur oder gar Ersatzgerät und erklärt diese Fehlermeldung als unwahre Behauptung.

    Als "Endverbraucher" erhält man somit keine Chance und wird vor die Wahl gestellt, gegen dieses Unternehmen Klage einzureichen, mit dem Nachteil, hierfür völlig zu Unrecht etwaige Vorkosten zu riskieren, oder gegebenenfalls über Verbraucherschutzverbände oder andere Institutionen gegen Falk vorzugehen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Falk F5 Europe

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,3"
Verkehrsinfo TMC
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • City Guide / Reiseführer
  • Tempowarner
  • Fahrspurassistent
Kartenmaterial Europa
User-Interface Touchscreen
Fahrspurassistent vorhanden
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: