Terios [06] Produktbild
Befriedigend (3,0)
32 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Heck­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Karos­se­rie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Terios [06]

  • Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06] Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]
  • Terios 1.5 16V (77 kW) [06] Terios 1.5 16V (77 kW) [06]
  • Terios 1.5 4WD (77 kW) [06] Terios 1.5 4WD (77 kW) [06]
  • Terios 1.5 Top S 4WD LPG 5-Gang manuell (77 kW) [06] Terios 1.5 Top S 4WD LPG 5-Gang manuell (77 kW) [06]
  • Terios (77 kW) Terios (77 kW)
  • Terios 1.5 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06] Terios 1.5 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]
  • Terios 1.5 4WD Pirsch (77 kW) Terios 1.5 4WD Pirsch (77 kW)
  • Terios 1.5 Top 5-Gang manuell (77 kW) [06] Terios 1.5 Top 5-Gang manuell (77 kW) [06]
  • Terios 1.5 Top Allrad (77 kW) Terios 1.5 Top Allrad (77 kW)
  • Mehr...

Daihatsu Terios [06] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Der Terios ist der Mischling: Er kann on- als auch offroad überzeugen.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    Insassenschutz: 4 von 5 Sternen;
    Kindersicherheit: 3 von 5 Sternen;
    Fußgängerschutz: 3 von 4 Sternen.

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Terios 1.5 4WD (77 kW) [06]

    „Ein gebrauchter Daihatsu Terios ist eines der wenigen Autos, die man beinahe ohne Besichtigung und Probefahrt am Telefon kaufen könnte. So unproblematisch ist er. Einzige Einschränkung: Die Kupplung macht nicht immer das mit, was die Terios-Besitzer ihrem kleinen Allradler zumuten. ... Weil sich die Marke 2013 aus Europa zurückzieht, fallen jetzt schon die Preise. Der Terios ist deshalb nun ein Fall für Optimisten.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das ausschließlich heckgetriebene Basismodell glänzt bereits mit einer Klimaanlage, doch die Sicherheitsausstattung umfasst nur zwei Frontairbags. Seitenairbags gibt es erst ab der Version Top, ESP und Kopfairbags gar nur zusammen mit Allradantrieb. Damit darf sich der Terios dank traktionsfördernder Differenzialsperre auch in unwegsameres Gelände wagen. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „... Sein 1,5-Liter-Vier-Zylinder-Benziner hängt fein am Gas, die 105 PS sind ausreichend, um den 1.235 Kilogramm leichten Allradler in gut zwölf Sekunden auf Tempo 100 zu beschleunigen und den Zwerg bei Bedarf echte 160 km/h schnell zu machen. Theoretisch, denn in der Praxis ist es kein Vergnügen, Geschwindigkeiten von 130 km/h und mehr zu fahren. Das manuelle Fünf-Gang-Getriebe ist bei ihm deutlich zu kurz übersetzt, die Drehzahl dadurch zu hoch, die Lautstärke fast ohrenbetäubend. ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Terios 1.5 Top S 4WD LPG 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Der Terios daiLPG ist günstig im Unterhalt und freundlich zur Umwelt. Der kleine Kraxler ist ein kompaktes und außergewöhnlich geländegängiges SUV - und das nicht erst seit er mit LPG angeboten wird. Der Allradler überzeugt mit einem guten Raumangebot, kompletten Serienausstattung, niedrigen Unterhaltskosten und guter Verarbeitungsqualität sowie einer einfachen Bedienung. Der Autogas-Antrieb erweist sich in unserem Autotest als interessante Alternative zu einem Dieselantrieb. Die Technik hat ihre Kinderkrankheiten bereits hinter sich gelassen. ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Terios 1.5 Top 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Der praktische Innenraum überzeugt, in puncto Antrieb, Fahrwerk und Sicherheit gibt es aber weit Besseres.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Terios 1.5 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Der Daihatsu ist das Richtige für diejenigen, denen ein Suzuki Jimny zu klein und ein Skoda Yeti zu wenig geländetauglich ist. Zudem erfreut der Allrad-Terios mit einer ungewöhnlich kompletten Serienausstattung, niedrigen Unterhaltskosten und routinierter Verarbeitungsqualität.“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    3 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Optisch mag der Daihatsu Terios Geschmackssache sein, doch technisch ist er nicht mehr auf dem neuesten Stand. Daran hat auch das jüngste Facelift nichts geändert. Als K.O.-Kriterium für den kleinen Allradler entpuppt sich der happige Preis. Für den aufgerufenen Betrag bietet der Terios schlicht und einfach zu wenig.“

  • ohne Endnote

    51 Produkte im Test
    Getestet wurde: Terios 1.5 16V (77 kW) [06]

    „Gibt es mit Vorder- und Allradantrieb (inklusive Sperrdifferenzial), mäßiger Komfort, kräftiger Motor. Tipp: Terios 1.5 Top 4WD.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Terios 1.5 Top S 4WD 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Im Gelände markiert der Terios das Schlusslicht. Die geringste Verschränkung im Trio und die viel zu hohe Kriechgeschwindigkeit zwingen zu Tricksereien mit der Kupplung, die diese früh zum Ausdünsten übler Gerücke bringen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von OFF ROAD in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: Terios 1.5 Top 5-Gang manuell (77 kW) [06]

    „Die beste Raumökonomie und eine ganz erstaunliche Offroad-Eignung bringen den Terios ganz nach vorn.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: gutes Raumangebot; großer Gepäckraum; bequemer Einstieg ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Sommer 2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Terios 1.5 Top Allrad (77 kW)

    „85000 Kilometer fuhr der Daihatsu ohne Pannen und Ausfälle. Schade, dass der kleine Terios so großen Durst hat, ansonsten ist das Gesamtpaket nämlich durchaus stimmig.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Terios zählt zu den kleinsten viertürigen SUV auf dem Markt und wartet als Allradler sogar mit einer Differenzialsperre auf. Zu dem unkultivierten Benziner gibt es leider keine Alternative. Die preislich attraktive Heckantriebsversion ist nur bedingt empfehlenswert, da hier das ESP fehlt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Daihatsu Terios [06]

Kundenmeinung (1) zu Daihatsu Terios [06]

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von paar

    Daihatsu terios

    schön und mit ein paar kleinen verbesserungen richtig gut
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Daihatsu Terios [06]

Typ
  • Geländewagen
  • Kleinwagen
Verfügbare Antriebe Benzin

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: