• Gut 2,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Lautstärke: 95 dB(A)
Schnittbreite: 42 cm
Fangboxvolumen: 50 l
Empfohlene Flächengröße: 900 m²
Antriebsart: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Brill Evolution 42 BFR im Test der Fachmagazine

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger Oberklasse“

    „Mit dem Evolution 42 BFR liefert Brill einen leichten und wendigen Motormäher mit guten Leistungen bei einfacher Bedienung.“  Mehr Details

    • GartenFlora

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 6 von 7

    Note:2,31

    „... Dazu hat er ein Spezialtanksystem (Tankdeckel mit Spezialabdichtung und zusätzlicher Entlüftung). Aber: Vergisst man den Deckel zu schließen, läuft der Tank aus, vergisst man ihn zu öffnen, springt der Motor nicht an. Ralf Rohrmoser fand den Mäher zu schwer und zu wuchtig. Er kam in seinem kleinen Garten schlecht um die Ecken. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Black & Decker Black+Decker Rasenmäher Bemw461Es-Qs, 34cm, orange/schwarz,

    Der Elektromäher Bemw461Es - Qs von Black + Decker eignet sich mit 34cm Schnittbreite für kleine bis mittlere ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brill Evolution 42 BFR

Mähen
Lautstärke 95 dB(A)
Schnittbreite 42 cm
Minimale Schnitthöhe 16 mm
Maximale Schnitthöhe 70 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 7
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 50 l
Empfohlene Flächengröße 900 m²
Antrieb
Antriebsart Benzin
Seilzugstart vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 35 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 134124

Weiterführende Informationen zum Thema Brill Evolution42 BFR können Sie direkt beim Hersteller unter brill.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Blitzstarter

Heimwerker Praxis 3/2007 - Er mäht nicht nur gut, sondern macht auch sonst mit dem neuen Design eine gute Figur auf dem Rasen. Brill Evolution 42 BFR Von den Elektromähern bereits bekannt, lässt sich auch dieser wohl erste Motormäher hochkant abstellen, was nicht nur Platz spart, sondern auch Reinigung und Pflege erleichtert. Damit in dieser Stellung kein Benzin ausläuft, verfügt der Tankdeckel über einen separaten Verschluss der Entlüftung. …weiterlesen