Tassimo TA 1200 Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
  • 130 Meinungen
Gut (2,3)
3 Tests
Befriedigend (3,0)
130 Meinungen

Braun Tassimo TA 1200 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 1 von 7

    „... ausschließlich mit Tassimo-Discs (T-Discs), dafür gibt's auch Tee, Kakao und Espresso. Kaffee schmeckt gut, Schaumbildung sortenabhängig. Viel Kapselmüll. Handhabung gewöhnungsbedürftig.“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 3 von 10

    „Die Individuelle: Funktioniert ausschließlich mit Tassimo-Discs, auch für Tee, Kakaogetränk und Espresso. Kaffee sensorisch gut, aber Bedienung durch verwirrende Symbole gewöhnungsbedürftig. Viel Kapselmüll.“

  • „gut“ (83,5%)

    Platz 2 von 5

    „Pro: Automatische Erkennung der Wassermengen durch Barcode-Sensor.
    Contra: Teuerste Maschine im Test.“

Kundenmeinungen (130) zu Braun Tassimo TA 1200

3,0 Sterne

130 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
51 (39%)
4 Sterne
27 (21%)
3 Sterne
18 (14%)
2 Sterne
12 (9%)
1 Stern
22 (17%)

3,0 Sterne

123 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Maschine ohne Pads - Umbau oder die Maschine geht in den Müll

    von pelli4

    Habe die Maschine geschenkt bekommen und überlege sie direkt nach dem Verbrauch der mitbekommenen Pads in den Müll zu schmeißen.

    Die Produziert doch nur MÜll!!!
    Wollte sehen, ob ich was im Internet finde, ob man sie vielleicht auch ohne die Pads verwenden kann ... naja ein bisschen Umbau wäre schon cool ... falls ich es schaffe - sag ich bescheid ;-) und sonst ab auf den Müll ... wie kann man sich nur so eine Umweltschädliche Maschine kaufen ???

    hat sonst schon jemand diese Idee gehabt - bitte melden!!

    Antworten
  • Hatte sie alle !!! Tassimo ist Durchschnitt

    von andibaeh

    Ich hatte sie alle. Senseo, Tassima und Dolce Gusto.
    Wäre ich doch direkt zu Krups gegangen. Die Tassimo ist nicht nur wie von anderen beschrieben viel zu (lang )..weilig, sondern auch zu anfällig. Zu viel Elektronik. Der Kaffee schmeckt zwar die erste Zeit besser als die Senseo, wird jedoch im Laufe der Benutzung, Verschmutzung Elektronik und Düsen
    immer schlechter. Erst bei der Dolce Gusto habe ich eine Maschine gefunden, die zwar viel eigenes Handeln erfordert, aber superschnell ist und super leckeren Kaffee, Kakao, Latte, Cappo und sogar Tee und !!! Kaltgetränke braut. Nie wieder eine andere !!!

    Antworten
  • Mega Lecker!

    von Benutzer

    Die Braun macht wirklich super Kaffee aber was noch viel besser ist, sie zaubert einen Lattte Macchiato der einfach nur super schmeckt. Es werden zwar für den Latte 2 T-Disk´s benötigt aber das ist halt was für Genießer, da eine Packung ca. 3,99 Euro kostet. Aufheiz und Brühzeit sind ok und die Bedienung ist kinderleicht durch nur einen Knopf. Alles in Allem ein Super Gerät.

    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu Braun Tassimo TA 1200 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Filtertüte ade!

Konsument 1/2007 - Portionskaffeemaschinen, mit denen Sie rasch und frisch eine oder manchmal auch zwei Tassen Kaffee aufbrühen können, liegen voll im Trend. Mit einem Anschaffungspreis von 60 bis 150 Euro sind die 'Convenience'-Produkte zwar deutlich günstiger als die großen Espressovollautomaten mit ihrem integrierten Mahlwerk, aber um ein Mehrfaches teurer als eine herkömmliche Filtermaschine. Auch die Tasse Kaffee kostet mehr.Testumfeld:Im Test waren sieben Portionskaffeemaschinen mit Bewertungen von 38 bis 70 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Kaffeegeschmack, Kaffeezubereitung, Handhabung und Sicherheit. …weiterlesen