ETV 1000 Caponord (72 kW) [05] Produktbild
ohne Note
5 Tests
Sehr gut (1,4)
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer, Enduro / Moto­cross
Hub­raum: 998 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Aprilia ETV 1000 Caponord (72 kW) [05] im Test der Fachmagazine

  • 637 von 1000 Punkten

    Platz 7 von 7

    „Ein gutes Allroundmotorrad und die erste Wahl für kleine Leute. ...“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Starker V2-Motor; Gute Ausstattung; Hohe Reichweite; Komfortable Sitzposition.
    Schwächen: Recht hoher Verbrauch; Luftverwirbelungen im Helmbereich; Eingeschränkte Geländegängigkeit.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der forsch agierende Motor harmoniert prima mit dem stabilen ... Fahrwerk; trotz ihrer 256 kg lässt sich die Caponord fast so spielerisch wie ein großes Funbike abwinkeln und wieder aus der Kurve herausbeschleunigen. ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Gute Fahrleistungen; Viel Platz und Komfort; Gute Ausstattung.
    Minus: Zu schwer fürs Gelände; Grob regelndes ABS; Recht hoher Verbrauch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Plus: Stramme Fahrleistungen; Bequeme Sitzposition; Gute Ausstattung.
    Minus: Teils hoher Verbrauch; Dröhniger Windschild; Instabiles Fahrwerk.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Aprilia ETV 1000 Caponord (72 kW) [05]

Kundenmeinungen (5) zu Aprilia ETV 1000 Caponord (72 kW) [05]

4,6 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • von Anton aus Tirol

    Anton aus Tirol

    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht
    • Nachteile: hohe Wartungkosten
    Habe die Capo 01, 52000 km, und bin von Anfang an Begeistert, Gute Verarbeitung, Starker Motor, 1A Sitzposition, Bremse vorne etwas zu klein dimensioniert. Keinerlei Probleme - ausser die Dritte Batterie, bin jetzt draufgekommen, dass das Massekabel am Motor nicht angschlossen war. (ab Werk vergessen) ( und Lichtmaschineregler Masse und Pluskabel Direkt an Batterie - und + Anschließen , und eine Fliegende Sicherung dazwischen geben, Ladung ist dann auf 14,2 Volt , ansonsten auf 13,5Volt , weil die Masseverbindung zu lang ist und deswegen Strom verheizt. Schade, dass es die Capo nicht mehr zu kaufen gibt.
    Antworten
  • von abbate

    Caponord

    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht, Bequemlichkeit
    Hallo, fahre die Capo seit gut einem Jahr. Für mich ein hammer Bike. Design ist eigenständig und sehr eindrucksvoll. Bin sehr zufrieden!
    Antworten
  • von Siggi6408

    Super Reiseenduro

    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch
    • Nachteile: hohe Wartungkosten, Hinterradbremse
    Bin vorher Honda u. BMW gefahren.Ab April 2009 eine Caponord Bj.2006.Für mich ein super Motorrad.Die Sitzposition ein Traum, der Motor Durchzugsstark ( eine Capo braucht sich vor einer KTM LC8 auf der Strasse nicht verstecken.) Bin letztes Jahr 18000 km gefahren und das ohne grössere Probleme. Der einzige Kritikpunkt bei diesen Bike ist die Hinterradbremse.Beim Spritverbrauch kommt es immer auf die Fahrweise draufan.Bin mit der Capo zwischen 5,5 u. 8 liter gefahren.Habe aber auch mit meiner BMW K 1200 RS zwischen 6 und 9 Liter gebraucht.Dieses Bike wird von vielen Enduristen deshalb verschmäht,weil Aprilia dieses Bike selbst in den Abgrund gestoßen hat.Wäre die Capo von Aprilia besser präsentiert worden stünde dieses Bike heute anders da.Und auf die Testberichte einiger Tester v. Motorradzeitungen halte sowieso nichts.Also italienisches Flair mit österreichischen Herz,eine super Kompination.

    Grüsse Siggi
    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Aprilia ETV 1000 Caponord (72 kW) [05] ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Aprilia ETV 1000 Caponord (72 kW) [05]

Typ
  • Enduro / Motocross
  • Sporttourer / Tourer
Hubraum 998 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 248 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: