• Sehr gut 1,3
  • 7 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
7 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Alpina Ekip im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 18

    „Der leicht klobig wirkende Helm besticht mit hervorragenden Testwerten und verfehlt den Testsieg aber nur knapp.“

  • „sehr gut“

    Platz 9 von 29

    „Schmales Modell. Super verarbeitet, sehr gut belüftet.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Mit seinem In-Mold-Helm EKIP will sich Alpina an ambitionierte Radsportler richten und unterstreicht diese Ambition unter anderem als Ausrüster des ProContinental-Teams ELK-Haus. Mit gewogenen 356 Gramm in der großen Variante ist er der schwerste Proband im Testfeld ...“

  • „gut“

    9 Produkte im Test

    „Der brandneue Helm von Alpina ist der mit Abstand leichteste im Test. Auch im Labor gehört der teure Ekip zu den guten Helmen. Schöne Detaillösungen erhöhen den Tragekomfort. ...“

  • „sehr gut“

    15 Produkte im Test

    „Top-Sicherheit und -Belüftung. Passt nicht auf jeden Kopf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 7-8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Zudem kann sich sein Design, ohne wesentliche Schnörkel aber mit Liebe zum Detail umgesetzt, mit jedem Träger mehr als anfreunden. ...“

  • „sehr gut“

    25 Produkte im Test

    „Tolle Optik, tolle Verarbeitung. Kleines Minus bei der Anpassung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 7-8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alpina Ekip

Geeignet für Unisex
Größe
  • 55 - 56 cm
  • 57 - 58 cm
  • 59 - 60 cm
  • 61 - 62 cm
  • 53 - 54 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Alpina Ekip können Sie direkt beim Hersteller unter alpina-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gut behütet ...

RennRad 7-8/2009 - Auch die Belüftung ist einfach hervorragend. Fazit: Niedriges Gewicht. Super verarbeitet. Charakteristik Die gute Nachricht gleich vorweg: Der Ekip ist um 25 Prozent günstiger als im letzten Jahr! Dafür gibt es aber keinen Helm-Case mehr. Der sehr gut belüftete Helm wartet im Stirnbereich mit 5 Riesenschlitzen auf, die nur vom Gitter-Monocoque durchbrochen sind. Der Ekip ist seit jeher sehr schmal und daher nichts für Dickschädel. …weiterlesen