Befriedigend (2,7)
5 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Cross­helm
Werk­stoff: Ther­mo­plaste
Mehr Daten zum Produkt

Airoh S4 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Platz 7 von 7

    „Das Visier ist beinahe das Einzige, was bei diesem Vollblut-Endurohelm auf Tourentauglichkeit hindeutet. Für kürzere Ausflüge voll okay, bei längeren Trips oder häufigen Autobahnetappen ist der S4 aber fehl am Platz. ...“

  • 14 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 5 von 8

    „Der vergleichsweise günstige Airoh rangiert qualitativ unterhalb des Uvex Enduro, dem einzigen Helm auf ähnlichem Preisniveau. Akustik und Verarbeitung sind im Vergleich nicht ganz so gut ...“

  • „befriedigend“

    Platz 7 von 7

    „Plus: Überdurchschnittliche Belüftung, vergleichsweise geringes Gewicht (unter 1500 Gramm) ...
    Minus: Kinnbelüftung ohne Verschließmöglichkeit, unter 20 Grad deshalb kaum noch tourentauglich. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Wegen der filigranen Anbauteile ist der ‚S4“ eher ein gut belüfteter Straßenhelm mit Offroadoptik.

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Für den Einsatz im Gelände spricht die gute Belüftung, die sich jedoch nicht regulieren lässt. Für den harten Geländeritt und häufige Visierwechsel sind jedoch die Anbauteile zu filigran ...“

Kundenmeinungen (2) zu Airoh S4

5,0 Sterne

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Guter Reisebegleiter

    von peter-f
    • Vorteile: gutes Sichtfeld, angenehmes Innenfutter, hervorragende Belüftung, geringes Gewicht
    • Geeignet für: Touren- und Sportfahrer, Stadt, Sommer

    Habe den S4 jetzt seit einem Jahr, die anfangs recht enge Passform passt sich mit der Zeit gut an. Sprich den muss sehr eng sitzen am Anfang! Fahre den Helm auf ner 1200gs und hab hinter der Serienscheibe damit als 1,85cm großer Mensch keine Probleme. Der Fartwind und eventuelle Insekten treffen oberhalb des leicht geöffneten Visiers. Der integrierte Pommesgitter vorne fängt größere Insekten ab und zerlegt diese leider auch gleich. Die dafür gute Belüftung macht den Helm im Sommer Tourentauglich. Die Kinnfreiheit ist bei Kälte unangenehm aber dafür gibts Halstücher. Der Sonnenschirm ist praxistauglich, sitzt Fest und hat mehrere Falltests zur vollen Befriedigung überstanden. Visier rastet gut in Stadttauglichen Bereichen ein und ist immer noch nicht Beschädigt oder Zerkratzt. Der eingelassene Griff macht das öffnen zu einem Kinderspiel. Ratschenschloss ist ok.. Vermisse Bluetooth. würde gerne einen Nachfolger kaufen. Bei dem Preis bestelle ich noch nen weiteren. Fazit sitzt gut , stört nicht, passt auf meine GS. gerne wieder !

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Airoh S4

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
Allgemeines
Typ Crosshelm
Werkstoff Thermoplaste
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XXS
Größte Größe XXL
Gewicht 1350 g
Ausstattung & Eigenschaften
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier
Weitere Produktinformationen: Endurohelm / Hybridhelm

Weiterführende Informationen zum Thema Airoh S 4 können Sie direkt beim Hersteller unter airoh.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: