zurück Voriger Test der Kategorie

Durchfall

Stiftung Warentest Online: Durchfall (Vergleichstest) zurück Seite 1 /von 35 weiter

Inhalt

Durchfall (Diarrhoe) ist ein Symptom, das anzeigt. dass der Darm - aus verschiedenen Ursachen - die ihm über die Nahrung zur Verfügung gestellten Nährstoffe nicht richtig aufnehmen und/oder dem Speisebrei im Dickdarm nicht genügend Wasser entziehen kann. Diese Reaktion ist an sich noch kein Grund zur Sorge: Der Darm reinigt sich damit z. B. von krankmachenden Keimen. Erst wenn der Durchfall anhält und der Körper damit viel Wasser verliert, ist er behandlungsbedürftig. Jeder Erwachsene hat durchschnittlich zweimal jährlich Durchfall, Kinder weitaus häufiger, da ihr Darm in den ersten Lebensjahren noch nicht über die für eine gute Abwehr von Krankheitserregern nötige bakterielle Darmflora verfügen. Diese bildet sich erst im Lauf der Zeit heraus. Bei Säuglingen und Kleinkindern können starke Durchfälle von Anfang an bedrohlich sein, weil Kinder über keine großen Flüssigkeitsreserven verfügen. Anzeichen und Beschwerden: Der Darm gibt über mehrere läge hinweg häufiger als dreimal täglich flüssigen bis wässrigen Stuhl ab. Bauchkrämpfe können, müssen aber nicht gleichzeitig auftreten. Bei Kindern: Der Durchfall ist häufig von Beginn an von Erbrechen begleitet. Beides führt zu einem sehr raschen Flüssigkeitsverlust. Die Kinder werden dann unruhig, benommen und ihre Schleimhäute sind trocken. Auch Krampfanfälle können auftreten.

Was wurde getestet?

Die Stiftung Warentest testete 46 Medikamente, davon 14 rezeptpflichtige und 32 rezeptfreie Arzneien, in mehreren Darreichungsformen, wie Kapseln, Lösung und Tabletten zum Thema ‚Durchfall‘. Die Mittel sind anwendbar bei Vorbeugung und Behandlung von Durchfall. Der Artikel beinhaltet allgemeine Informationen zum Themenbereich Durchfall sowie Informationen zu Wirkstoffen und Darreichungsformen. Zusätzlich sind Informationen zur Anwendung, zu Nebenwirkungen und Gegenanzeigen sowie allgemeine Hinweise enthalten. Dieser Testbericht basiert auf dem ‚Handbuch Medikamente. Vom Arzt verordnet - Für Sie bewertet‘. Der gesamte Artikel ist auch als Download über die Internetseite der Stiftung Warentest kostenpflichtig zu erwerben. Die PDF enthält außerdem Preisvergleichslisten, die ständig aktualisiert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.

  • Loperamid AL 2 Kapseln

    Aliud Pharma Loperamid AL 2 Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Loperamid AL akut Kapseln

    Aliud Pharma Loperamid AL akut Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Ardeypharm MUTAFLOR 20/-100 mg Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall, Darm

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • Ardeypharm MUTAFLOR Suspension

    • Anwendungsgebiet: Durchfall, Darm

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • Asche Chiesi Santax S Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Auch geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von Durchfall (Reisediarrhoe; Behandlung mit Antibiotika). Weitere Nachweise sollten die schon vorliegenden Hinweise zur therapeutischen Wirksamkeit bestätigen.“

  • Loperhoe akut Kapseln

    Betapharm Loperhoe akut Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Loperhoe Tabletten

    Betapharm Loperhoe Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • CT Arzneimittel Loperamid von ct Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • CT Arzneimittel Loperamid von ct Lösung

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Dr. Loges & Co. Diarrhoesan Lösung

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • Dr. Schwabe Hamadin N Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Auch geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von Durchfall (Reisediarrhoe; Behandlung mit Antibiotika). Weitere Nachweise sollten die schon vorliegenden Hinweise zur therapeutischen Wirksamkeit bestätigen.“

  • Heumann Pharma Loperamid akut Heumann Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Heumann Pharma Loperamid Heumann 2 Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Heumann Pharma Loperamid Heumann Lösung 1/-2

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Hexal Lopedium akut ISO Brausetabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Hexal Lopedium Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Hexal Lopedium Lösung

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Hexal Lopedium T Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Hexal Perocur forte Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Auch geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von Durchfall (Reisediarrhoe; Behandlung mit Antibiotika). Weitere Nachweise sollten die schon vorliegenden Hinweise zur therapeutischen Wirksamkeit bestätigen.“

  • Ipsen Colina Beutel

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist. Allenfalls anzuwenden zur unterstützenden Behandlung.“

  • Colina Spezial Beutel

    Ipsen Colina Spezial Beutel

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Pulver

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die Kombination mit einem säurebindenden Mittel nicht sinnvoll ist.“

  • Janssen-Cilag Imodium Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Janssen-Cilag Imodium N Lösung

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Linden Arzneimittel Pentofuryl Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist und antibakterielle Wirkstoffe meist nicht notwendig sind.“

  • Linden Arzneimittel Pentofuryl Saft

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist und antibakterielle Wirkstoffe meist nicht notwendig sind.“

  • McNeil Pharma Imodium akut Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Kapseln

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • McNeil Pharma Imodium lingual Plättchen

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Plättchen

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Tannacomp Filmtabletten

    Medice Tannacomp Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist und antibakterielle Wirkstoffe meist nicht notwendig sind.“

  • Pfizer Kaoprompt-H Suspension

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • Loperamid-ratiopharm akut Filmtabletten

    Ratiopharm Loperamid-ratiopharm akut Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Ratiopharm Loperamid-ratiopharm Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Ratiopharm Loperamid-ratiopharm Lösung

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Elotrans

    STADA Arzneimittel Elotrans

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Pulver

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zum Ausgleich des Elektrolytverlusts.“

  • STADA Arzneimittel Loperamid STADA akut Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • STADA Arzneimittel Loperamid STADA Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • STADA Arzneimittel Loperamid STADA Tropfen

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

  • Oralpädon 240 Erdbeere

    STADA Arzneimittel Oralpädon 240 Erdbeere

    • Anwendungsgebiet: Durchfall;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich;
    • Darreichungsform: Pulver

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zum Ausgleich des Elektrolytverlusts.“

  • STADA Arzneimittel Uzara N Dragees

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • STADA Arzneimittel Uzara N Tropfen

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • STADA Arzneimittel Uzara Saft

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • SymbioPharm Symbioflor 1 Suspension

    • Anwendungsgebiet: Grippe / Erkältung / Schnupfen;
    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • SymbioPharm Symbioflor 2 Suspension

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“

  • UCB Perenterol 250 mg Pulver Beutel

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Auch geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von Durchfall (Reisediarrhoe; Behandlung mit Antibiotika). Weitere Nachweise sollten die schon vorliegenden Hinweise zur therapeutischen Wirksamkeit bestätigen.“

  • UCB Perenterol 50/-forte 250 mg Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Auch geeignet zur Vorbeugung und Behandlung von Durchfall (Reisediarrhoe; Behandlung mit Antibiotika). Weitere Nachweise sollten die schon vorliegenden Hinweise zur therapeutischen Wirksamkeit bestätigen.“

  • Woelm Pharma Imodium akut lingual Plättchen

    • Anwendungsgebiet: Durchfall

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Durchfall zur kurzzeitigen Anwendung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Magen- / Darm-Medikamente