SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension im Test

(Magen-/Darmmittel)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
6 Meinungen
Produktdaten:
Anwendungsgebiet: Durch­fall
Mehr Daten zum Produkt

Test zu SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2010
    • 46 Produkte im Test
    • Seiten: 35

    ohne Endnote

    „Wenig geeignet bei Durchfall, weil die therapeutische Wirksamkeit nicht ausreichend nachgewiesen ist.“  Mehr Details

zu SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension

  • PRO Symbioflor Suspension

    Pro - Symbioflor® - die sanfte Immunmodulation Das Arzneimittel Pro - Symbioflor® enthält die natürlichen Darmbakterien ,...

  • PRO SYMBIOFLOR Suspension

    Anwendung & Indikation Regulierung der körpereigenen Abwehrkräfte Störung im Magen - Darm - Trakt Reizdarmsyndrom

  • Symbiopharm PRO SYMBIOFLOR Suspension 50 ml

    00841509: SymbioPharm GmbH - Pro Symbioflor Suspension 50 ml

  • Pro-Symbioflor
  • Symbiopharm PRO SYMBIOFLOR Suspension 2X50 ml

    08636217: SymbioPharm GmbH - Pro Symbioflor Suspension 2X50 ml

  • Pro Symbioflor Suspension

    Pro - Symbioflor® * enthält die natürlichen Darmbakterien Enterococcus faecalis und Escherichia coli in ,...

Kundenmeinungen (6) zu SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension

6 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension

Anwendungsgebiet Durchfall
Weitere Produktinformationen: Die Tropfen sind rezeptfrei.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Escherichia coli und Enterococcus faecalis (steriles Autolysat von Bakterien) 1,5-4,5 x 10 hoch 7

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie Fieber über 38,5 °C und/oder Blut im Stuhl haben, dürfen Sie keines der angegebenen Mittel einnehmen (Hinweis auf eine schwere bakterielle Infektion, die anders behandelt werden muss).
Wenn Blähungen oder Magen-Darm-Beschwerden wie Bauchschmerzen oder -krämpfe auftreten, sollten Sie das Mittel niedriger dosieren. Meist bessern sich die Symptome im Lauf der Behandlung.

Weiterführende Informationen zum Thema SymbioPharm Pro-Symbioflor Suspension können Sie direkt beim Hersteller unter symbiopharm.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Bei leichten bis mittelstarken akuten Schüben der Colitis ulcerosa, die vorwiegend auf den Enddarm und den unteren Teil des Dickdarms begrenzt ist, werden Rektalschäume und Rektaltabletten eingesetzt. Bei ausgedehntem Darmbefall sollte die Behandlung jedoch nicht mit Budesonid oder Hydrokortison erfolgen, sondern mit dem stärker wirksamen Prednisolon oder mit Methylprednisolon. Näheres dazu lesen Sie im Abschnitt "Glukokortikoide zum Einnehmen" (im Internet unter http://www. …weiterlesen

Durchfall

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Hinweise Für Kinder unter 14 Jahren Die Dosierung für Kinder wird entsprechend den Angaben in den Packungsbeilagen reduziert. Symbioflor 1 : Säuglinge erhalten dreimal täglich 10 Tropfen, alle älteren Kinder dreimal täglich 20 Tropfen. Für Schwangerschaft und Stillzeit Pro-Symbioflor, Symbioflor 1, Symbioflor 2 : Bevor Sie das Mittel in Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen, sollte der Arzt Nutzen und Risiken der Anwendung sorgfältig abwägen. …weiterlesen