DVD-Player im Vergleich: Upscaler für noch bessere Bilder

SATVISION

Inhalt

Während sich Blu-ray langsam aber sicher als hochauflösendes Nachfolgeformat der DVD gegen die HD DVD durchzusetzen scheint, erscheinen DVD-Player mit HDMI in neuem Glanz: Denn wer sich (noch) nicht für einen teuren Blu-ray- oder gar Comboplayer entscheiden möchte, aber bereits stolzer Besitzer eines Flachbildschirms (sei es LCD oder Plasma) oder eines hochauflösenden Projektors ist, der kann auch mit einem der 7 getesteten „günstigen“ DVD-Player mit digitaler Videoschnittstelle die Bildqualität zu den bisherigen DVD-Abspielgeräten deutlich verbessern.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben DVD-Player mit HDMI und Bewertungen von 80,2 bis 90 Prozent. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Tonqualität und Ausstattung.

  • Panasonic DVD-S 100

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (90%) – Testsieger

    „... Dieser Player weist hervorragende Bild- und sehr gute Klangeigenschaften sowie besonders viele Abspielformate auf ...“

    DVD-S 100

    1

  • Denon DVD-1940

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (88,7%)

    „... Die hervorragende Bild- und Tonqualität sowie die Unterstützung für Zahlreiche Abspielformate, darunter auch SACD ... Lediglich eine USB-Schnittstelle suchten wir beim Denon vergebens. ...“

    DVD-1940

    2

  • Xoro HSD 8430

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (88,4%) – Preis/Leistungssieger

    „... Die großzügige Ausstattung, wie beispielsweise der integrierte Multiformat-Kartenleser, die USB-Schnittstelle sowie die CD-Ripping-Funktion sprechen besonders für den preiswertesten DVD-Player im Test.“

    HSD 8430

    3

  • Pioneer DV-600 AV-S

    • Schnittstellen: Kartenleser;
    • Features: Upscaling;
    • Multimedia-Formate: XviD, DivX;
    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (87,9%)

    „Plus: sehr gute Bildqualität, spielt alle Formate.
    Minus: kein USB, Preis, Bereitschaft.“

    DV-600 AV-S

    4

  • Samsung DVD HD870

    • Anwendung: Stationär

    „gut“ (83,2%)

    „Plus: sehr gute Bild- und Klangqualität.
    Minus: keine zweischichtigen DVDs, kein USB.“

    DVD HD870

    5

  • Sony DVP-NS 78 H

    • Anwendung: Stationär

    „befriedigend“ (81%)

    „Plus: gute Bildqualität.
    Minus: wenig Anschlussmöglichkeiten“

    DVP-NS 78 H

    6

  • Philips DVP 5980

    • Anwendung: Stationär

    „befriedigend“ (80,2%)

    „Plus: sehr gute Bildqualität, USB.
    Minus: kein DTS.“

    DVP 5980

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema DVD-Player