• Gut 2,5
  • 1 Test
  • 32 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (2,5)
32 Meinungen
Schnittstellen: Kopf­hö­rer­aus­gang, USB, Kar­ten­le­ser
Multimedia-Formate: WMA, MP3, JPEG
Anwendung: Por­ta­bel
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Lenco DVP-937 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Im Test der Fachzeitschrift „HiFi Test“ beweist der Lenco DVP-937 beeindruckend, dass er ein eigenes kleines Kino für unterwegs ist. Das Gerät ist angenehm leicht und kann bei Autofahrten somit selbst längere Zeit auf dem Schoß liegen. Die beigefügten Infrarot-Kopfhörer bieten eine gute Klangübertragung.
    Der Bildschirm des Lenco-Produkts überzeugt durch eine gute Auflösung und kann um 180° gedreht werden. Die Klangqualität und die Lautstärke der verbauten Stereo-Lautsprecher sind in ruhigen Umgebungen sehr überzeugend. Sowohl die Laufzeit des Akkus als auch das Netzteil für den Zigarettenanzünder haben sich als praktisch erwiesen. Insgesamt erhält das Gerät der Einstiegsklasse das Urteil „sehr gut“ und die Note 1,3.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Lenco DVP-937
Dieses Produkt
DVP-937
  • Gut 2,5
Apeman PV1060
PV1060
  • Gut 1,6
Lenco MES-404
MES-404
  • Gut 1,9
Odys Seal
Seal
  • Gut 2,2
Odys Seal 9
Seal 9
  • Gut 2,4
2,6 von 5
(33)
4,4 von 5
(539)
3,2 von 5
(11)
3,6 von 5
(238)
3,8 von 5
(119)
3,9 von 5
(530)
Schnittstellen
Schnittstellen
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • Audio-Ausgang Stereo
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • Koaxialer Digitalausgang
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • Composite-Video
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
Multimedia-Formate
Multimedia-Formate
  • JPEG
  • MP3
  • WMA
k.A.
  • JPEG
  • MP3
  • WMA
  • JPEG
  • MP3
  • JPEG
  • MP3
  • JPEG
  • MP3
Anwendung
Anwendung
Portabel
Portabel
k.A.
Portabel
Portabel
Portabel
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

zu Lenco DVP937

  • Lenco DVP-937 tragbarer DVD-Player mit Infrarot-Kopfhörer~22,5 Zoll/9Zoll~B-Ware

    Lenco DVP - 937 tragbarer DVD - Player mit Infrarot - Kopfhörer ~ 22, 5 Zoll / 9Zoll ~ B - Ware

  • STL Lenco DVP-937 - DVD-Player - tragbar -Anzeige: 22.5 cm (9")

    STL Lenco DVP - 937 - DVD - Player - tragbar - Anzeige: 22. 5 cm (9")

Kundenmeinungen (32) zu Lenco DVP-937

3,5 Sterne

32 Meinungen (1 ohne Wertung) in 4 Quellen

5 Sterne
7 (22%)
4 Sterne
5 (16%)
3 Sterne
6 (19%)
2 Sterne
5 (16%)
1 Stern
11 (34%)

2,6 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Conrad Electronic SE lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Lautsprecher viel zu leise für die Benutzung im Auto

    von Doka
    • Ich bin: Erfahrener Nutzer

    Gekauft, im Auto 1 x gestestet und wieder zurückgegeben.

    Lautstärke ist für einen Lautsprecherbetrieb viel zu leise. Hatte vorher einen Player von NextBase (der jetzt nach 1 1/2 Jahren leider die Spur verliert und immer weider hängt). Bei dem war die Lautstärke und der Sound über die Lautsprecher völlig in Ordnung.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenco DVP-937

Schnittstellen
  • Kopfhörerausgang
  • USB
  • Kartenleser
Multimedia-Formate
  • JPEG
  • MP3
  • WMA
Anwendung Portabel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DVP-937

Weiterführende Informationen zum Thema Lenco D-VP-937 können Sie direkt beim Hersteller unter lenco.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Swiss Flair: Revox im Reality-Check

CONNECTED HOME Nr. 3 (Juli/August 2012) - Im Kern seines Wesens ist der M117 ein von lästigen Geräuschen und Bedientücken befreiter Multimedia-PC. Revox hat dazu einen kompletten Computer mit DVD-Laufwerk, Festplatte, Grafik- und Soundkarte sowie Netzwerkmodul in ein extrem schickes und schlichtes, quaderförmiges Aluminiumgehäuse mit schwarzer Glasfront gepackt. Die gesamte Konstruktion kommt mit lediglich zwei Tasten für Ein-/ Ausschalten und Disc-Auswurf aus. …weiterlesen

HDTV erleben

Heimkino 2/2008 - HD-ready-Fernseher gibt es immer noch, aber das neue Zauberwort heißt Full HD. Eine Voraussetzung für das HDready-Siegel ist eine native Auflösung von mindestens 720 Zeilen, bei Full HD erhöht sich das auf satte 1080 Zeilen. Ein Full-HD-Panel kann also – bitte auf der Zunge zergehen lassen – fünfmal mehr Bildinformationen darstellen als die alte PAL-Röhre, das richtige Quellmaterial vorausgesetzt. Und die Quellen sind inzwischen auch reichlich verfügbar. …weiterlesen

Do it yourself

Heimkino 1/2008 - Der Antrieb erfolgt über einen im Internet ersteigerten Rollladenmotor, der über ein ausgeklügeltes Seilsystem mit den beiden Brettern verbunden ist. Dieses wird über zahlreiche Umlenkrollen zugeführt, die ebenfalls im Selbstbau entstanden. Hier griff Wolfgang H. auf günstige Schubladenrollen (0,60 Euro/Stück) statt teurer Spezialräder zurück, die allerdings noch leicht bearbeitet werden mussten, da sie nicht über eine Nut in der Mitte der Lauffläche verfügen. …weiterlesen