planetSNOW prüft Ski (1/2007): „Ladycarver“

planetSNOW

Inhalt

Mit spezieller Abstimmung fahren sich die brandneuen Ladycarver in die Herzen der Frauen. Hier die Top-Ski der Saison.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Ladycarver. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Sport, Genuss und Piste, jedoch wurden keine Gesamnoten vergeben.

  • Atomic Balance 9:7

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... Satte Laufruhe, hohe Tempofestigkeit, guter Kantengriff und ein Faible für lange Schwünge zeichnen diesen Ladysportler aus.“

    Balance 9:7
  • Blizzard Sport Emocion 7200

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... fühlt sich bei gemäßigtem Tempo und in mittleren Radien wohl. Bei längeren Radien will der Mittersiller bewusst in die Kurve geführt werden. ...“

    Emocion 7200
  • Dynastar Exclusive 11

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... Er fährt sich sehr wendig, lässt sich sauber auf der Kante carven, bleibt aber auch bei gerutschten Schwüngen gut zu kontrollieren. Ein gelungener Ladyski.“

    Exclusive 11
  • Elan Speed Magic Fusion

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... Auf der Piste frönt die slowenische Schönheit eher der gemäßigten Gangart und gibt sich recht quirlig. Steigt jedoch der Speed, will der Elan präzise geführt werden.“

    Speed Magic Fusion
  • Head Fast Thang SL

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... zackt wie ein Wiesel über die Piste. Kein Wunder, bei dieser starken Slalomtaillierung. Dennoch stellt er trotz aller Sportperformance keine allzu großen Ansprüche an das Fahrkönnen. ...“

    Fast Thang SL
  • K2 T-Nine Burnin Luv

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote – Tipp

    „... Souverän zieht er seine Bahn, hält gut auf der Kante und überzeugt auch im Weichschnee - ein perfekter Ladyski.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    T-Nine Burnin Luv
  • Nordica Olympia Speed XBS

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote – Tipp

    „... entpuppt sich als sportlich abgestimmter Racecarver für Frauen. Er brettert spurtreu bergab, wechselt aber dennoch flink von einem Turn in den nächsten. ...“

    Olympia Speed XBS
  • Rossignol Attraxion III

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote – Tipp

    „... Er dreht ausgesprochen leicht, besitzt einen guten Kantengriff ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Attraxion III
  • Salomon Rush No.10

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... Er liebt flottes Carven und dynamische Schwungwechsel. Kein Ski für Après-Ski-Hasen.“

  • Völkl Attiva S5 Titanium

    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „... fordert eine sportliche und kraftvolle Fahrweise. Am liebsten zieht er in langen Schwüngen nahe der Falllinie die Piste hinab. ...“

    Attiva S5 Titanium

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf