Die besten Mittel gegen Migräne

healthy living

Inhalt

Wenn sich das Pochen im Schädel ankündigt, hilft oft nur der Gang zur Apotheke. Ohne Tabletten halten viele Betroffene die Anfälle nicht aus. Für welches Migränepräparat soll man sich aber entscheiden?

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Medikamente gegen Migräne, darunter waren vier rezeptpflichtig. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Bayer Vital Aspirin Migräne

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Brausetabletten

    ohne Endnote

    „... Hemmt die Produktion von Schmerzbotenstoffen (Prostaglandinen). ... Schnell wirkende Brausetabletten.“

    Aspirin Migräne
  • Dolorgiet Pharma Migränerton Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Kapseln

    ohne Endnote

    „... Lindert Kopfschmerzen und Übelkeit. ... Mindert auch die Begleitsymptome.“

  • kohlpharma Cafergot N Zäpfchen 2 mg / 100 mg

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Zäpfchen

    ohne Endnote

    „... Blutgefäße ziehen sich zusammen, das Koffein verbessert die Aufnahme. ... Auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet.“

  • Krewel Meuselbach Ergo-Kranit Migräne Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „... Blutgefäße ziehen sich zusammen, Ausschüttung von Antischmerzbotenstoffen. ... Auch für unterwegs.“

  • Krewel Meuselbach Migräne-Kranit 500 mg Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „... Hemmt die Bildung von Prostaglandinen. ... Wirkt bis zu zehn Stunden.“

    Migräne-Kranit 500 mg Tabletten
  • McNeil Pharma Dolormin Migräne Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „... Hemmt Prostaglandinbildung. Entzündungshemmend, abschwellend. ... Gibt es auch als Zäpfchen.“

  • MSD SHARP MAXALT 5 mg, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Migräne;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „... Blutgefäße ziehen sich zusammen, Hemmung der Schmerzweiterleitung. ... Nicht mit anderen Mitteln mixen.“

  • Paracetamol-ratiopharm 500 Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Schmerzen, Fieber;
    • Rezeptpflicht: Rezeptfrei;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Tabletten

    ohne Endnote

    „... Hemmt die Prostagladinenproduktion und die Schmerzweiterleitung. ... Gut in Kombi mit Antiübelkeitsmittel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von healthy living in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Paracetamol-ratiopharm 500 Tabletten

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schmerz- / Fieber-Medikamente