Kopfhörer im Vergleich: Auf, im oder tief im Ohr?

AUDIO

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Kopfhörer mit Bewertungen von 35 bis 80 Punkten.

  • Grado iGrado

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 80 Punkte)

    „Plus: Klingt wie ein großer Grado; tolle Detail-Auflösung; sehr sauber und neutral.
    Minus: Sitz etwas gewöhnungsbedürftig.“

    iGrado

    1

  • Denon AH-C551

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „gut“ (Oberklasse; 70 Punkte)

    „Plus: Der neue Held unter den Ohr-Kanal-Hörern: blitzsauber, edel im Bass, ultradynamisch.
    Minus: Höchstens: ‚Böse‘ Master werden erbarmungslos geoutet.“

    AH-C551

    2

  • Beyerdynamic DTX 35

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    „Plus: Viel Präzision und Spaßfaktor für kleinstes Geld.
    Minus: Allenfalls das bescheidene Kunststoff-Feeling.“

    DTX 35

    3

  • Bose Triport In-Ear Headphones

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Gewicht: 18,1 g

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    „Plus: Der humanste unter den In-Ohr-Hörern: warm, aber nicht falsch wärmend.
    Minus: Der große Dynamik-Schub fehlt.“

    Triport In-Ear Headphones

    3

  • Sony MDR EX 85 LP

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    „Plus: Präzision vom Feinsten: herrlich gestaffelt - räumlich und dynamisch.
    Minus: Bass sauber, aber nicht wirklich tief.“

    MDR EX 85 LP

    3

  • Sennheiser MX 760

    • Typ: Ohrhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 60 Punkte)

    „Plus: Ein Überraschungs-Sieger: sehr feinsinnig abgestimmt; mit vielen Zugaben.
    Minus: Das Bass ist sauber, aber nicht ultratief.“

    MX 760

    6

  • Creative HQ-1900

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 55 Punkte)

    „Plus: Zusammenklappbar; schubfreudig im Bass.
    Minus: Im Bass ein wenig zu viel Show.“

    HQ-1900

    7

  • Audio-Technica ATH-ES7

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 50 Punkte)

    „Plus: Klappbar, leicht; eher warm abgestimmt.
    Minus: Vielleicht eine Spur zu gutmütig, zu schub-schwach.“

    ATH-ES7

    8

  • Shure SE210

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 50 Punkte)

    „Plus: Smart und kultiviert im ersten Klangeindruck.
    Minus: Die Höhen brechen leicht aus; der richtige Sitz verlangt sensible Finger.“

    SE210

    8

  • Koss The Clef

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 45 Punkte)

    „Plus: Das Schweizer-Armee-Messer - inklusive Kabel-Rolle und LED-Technologie.
    Minus: Überraschend hart und harsch abgestimmt.“

    The Clef

    10

  • AKG K 324 P

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 40 Punkte)

    „Plus: Viel Brillanz und dynamischer Schub.
    Minus: Überhelle Abstimmung.“

    K 324 P

    11

  • Panasonic RP-HJE 500

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 35 Punkte)

    „Plus: Feines Alu-Finish.
    Minus: Überhell abgestimmt, harsch.“

    RP-HJE 500

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer