• Sehr gut 1,4
  • 7 Tests
  • 46 Meinungen
Sehr gut (1,4)
7 Tests
ohne Note
46 Meinungen
Grafikspeicher: 11 GB
Speichertyp: GDDR6
Boost-Takt: 1665 MHz
Max. Stromverbrauch / TDP: 260 W
Bauform: 3 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP im Test der Fachmagazine

  • Note:1,69

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 5 von 6

    „Der lange Kühler hat absolut kein Problem mit den erzeugten ~270 Watt Abwärme. Bedauerlicherweise sind die Lüfter sowohl im Leerlauf als auch unter Last übereifrig. Nur Letzteres lässt sich per Tool beheben.“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Recommended Hardware“,„Performance Award“

    Pro: aktuell eine der schnellsten Gamer-Karten; sehr leistungsfähige Kühlung; gut verarbeitet, zukunftssichere Schnittstellen; ansprechendes, zurückhaltendes Design.
    Contra: wie alle Modelle der Serie sehr teuer; einige neue Funktionen aufgrund fehlender Anwendungen noch nicht nutzbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Zotacs 2,5-Slot-Karte arbeitet mit dem Powerlimit der Founders Edition, boostet jedoch um ca. 100 MHz höher (~1,75 GHz) und ist stark gekühlt – die drei Lüfter laufen relativ laut mit rund 1.970 U/Minute.“

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: genügend Power, die auch für hochauflösende Spieldarstellung reicht; recht geringe Wärmentwicklung; neuartige Technologien, ...
    Minus: ... die aber auf Markt aktuell noch keine Relevanz haben;
    unglaublich hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (96,2%)

    Pro: eine der besten Grafikkarten überhaupt; starke 4K-Leistung; gelungenes Kühlkonzept.
    Contra: sehr hoher Preis; aktuelle Technologien noch kaum in der Anwendung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: 4K-Auflösung problemlos möglich; hochwertige Strom- und Spannungsversorgung; niedrige Temperaturen; RTX- und NGX-Funktionen bieten Zusatzeffekte.
    Negativ: hoher Preis; zu laut unter Last; RTX- und DLSS-Funktionen müssen weitere Verbreitung finden.“

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Die Zotac RTX 2080 Ti Amp läuft etwas schneller, etwas leiser und deutlich kühler als die Founders-Edition-Karte, so dass sie von Spezifikationen her eindeutig eine überzeugende Alternative ist. Die Kunststoff-Kühlerabdeckung fühlt sich jedoch billig an. Auch andere kleinen Schwächen, wie etwa das Fehlen eines semi-passiven Modus, sollten bei dem aufgerufenen Preis nicht sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP

  • Grafikkarte GPU Graphics Card Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP 11GB GDDR6
  • Zotac GAMING GeForce RTX 2080 Ti AMP NVIDIA 11 GB GDDR6

Kundenmeinungen (46) zu Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP

3,6 Sterne

46 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (52%)
4 Sterne
4 (9%)
3 Sterne
6 (13%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
9 (20%)

3,6 Sterne

46 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP

Pre­mium-​4K-​Gra­fik­karte mit Leis­tungs­re­ser­ven

Stärken
  1. sehr gute Spieleleistung, selbst in 4K
  2. hochwertige Verarbeitung
  3. stabile Spannungsversorgung
  4. solides Übertaktungspotenzial
Schwächen
  1. Zusatzfunktionen (RTX, DLSS) bislang kaum nutzbar
  2. teurer als fast gleichwertige Founders Edition von Nvidia

Mit deutlich über 1.200 Euro ist die Zotac-Karte einzig für absolute Enthusiasten interessant. Gegen Nvidias eigene Founders Edition der RTX 2080 Ti hat es die Premiumkarte etwas schwer. Die Übertaktung reicht gerade so an das Nvidia-Äquivalent heran und die resultierenden Leistungsdaten sind nur gleichauf mit der etwas günstigeren Nvidia-Originalkarte. Abheben kann sich die Zotac-Karte durch den gewaltigen Kühlkörper mit drei Lüftern, der auch unter Volllast für keine allzu hohe Lärmbelastung sorgt und die Temperaturen im Zaum hält. Dies verleiht der Highend-Grafikkarte ein signifikantes Übertaktungspotenzial. Wirklich notwendig ist eine Übertaktung aber vorerst nicht, denn selbst in 4K und hohen Qualitätseinstellungen erzeugt sie hervorragende Bildraten in allen aktuellen Games.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 2080 Ti
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12.1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 11 GB
Speicheranbindung 352 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1350 MHz
Boost-Takt 1665 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 650 W
Max. Stromverbrauch / TDP 260 W
Stromanschluss 2x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4, 1x USB-C
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 30,8 x 11,3 x 5,7 cm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ZT-T20810D-10P

Weiterführende Informationen zum Thema Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP können Sie direkt beim Hersteller unter zotac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus ROG Strix GeForce RTX 2080 OCGiga Byte GeForce RTX 2080 Gaming OC 8GPNY GeForce RTX 2080 XLR8 Gaming OC Twin FanMSI GeForce RTX 2080 Ti Duke 11G OCGainward GeForce RTX 2080 Phoenix GSGigaByte GeForce RTX 2080 Ti Gaming OC 11GMSI GeForce RTX 2080 Ventus 8G OCZotac Gaming GeForce RTX 2080 AMP EditionMSI GeForce RTX 2070 Armor 8GKFA2 Geforce RTX 2080 OC