EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra 1 Test

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,2)
614 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 8 GB
  • Spei­cher­typ GDDR6
  • Boost-​Takt 1725 MHz
  • Max. Strom­ver­brauch / TDP 220 W
  • Bau­form 3 Slots
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Positiv: niedrige Temperaturen; Leistungsniveau einer GeForce RTX 2080 Ti; erheblicher Leistungssprung gegenüber der Pascal-Generation; semipassiver Betrieb.
    Negativ: dürfte unter Last gerne etwas leiser sein.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra

zu EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra

  • EVGA GeForce RTX 3070 XC3 ULTRA GAMING, 08G-P5-3755-KR, 8GB GDDR6,

Kundenmeinungen (614) zu EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra

4,8 Sterne

614 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
546 (89%)
4 Sterne
37 (6%)
3 Sterne
12 (2%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
25 (4%)

4,8 Sterne

614 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rich­tig coole Karte mit Tri­ple-​Lüf­ter, die aber ordent­lich lärmt

Stärken
  1. sehr gute Spieleleistung bis inklusive 4K
  2. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  3. niedrige Temperaturen
  4. lautlos im Leerlauf
Schwächen
  1. deutlich hörbar bei Last
  2. relativ lang

Nvidias RTX 3070 ist in aller Munde. So sehr sogar, dass sie auch mehrere Wochen nach dem Start nirgendwo erhältlich ist. Der Grund dafür ist einfach: Sie stellt einen gewaltigen Leistungssprung gegenüber der Vorgängerkarte RTX 2070 dar. Sie ist auf dem gleichen Niveau wie die absolute Highendkarte RTX 2080 Ti und kostet dabei nur halb so viel. 500 Euro sind freilich kein Pappenstiel, aber mit der RTX 3070 bekommen Sie auch  eine Rundum-Sorglos-Grafikkarte für aktuelle Games. Einzig der auf 8 GB begrenzte Speicher mindert die Zukunftsaussichten. Die EVGA-Variante setzt auf einen Triple-Kühler, der die Temperatur im Betrieb vergleichsweise niedrig hält. Allerdings drehen die drei Lüfter auch gut auf, was in einer deutlich hörbaren Lautstärke resultiert. Für Headset-Nutzer ist das aber kein Beinbruch.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra

DirectX-Unterstützung 12,2
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 3070
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1500 MHz
Boost-Takt 1725 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 650 W
Max. Stromverbrauch / TDP 220 W
Stromanschluss 2x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 285.37 x 111.15 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 08G-P5-3755-KR

Weiterführende Informationen zum Thema EVGA GeForce RTX 3070 XC3 Ultra können Sie direkt beim Hersteller unter evga.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf